Die Suche ergab 61 Treffer

von Querdenker
23.11.19, 16:39
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Neuer Job beim selben Arbeitgeber
Antworten: 9
Zugriffe: 522

Neuer Job beim selben Arbeitgeber

Hallöchen, wie immer ein unmöglicher FAll ;-) Arbeitnehmerin C arbeitet seit dem 1.3.2019 als Sozialassistentin in einer KiTa bei der Stadt L. Sie entschließt sich jedoch zu einer Ausbildung zur Pflegefachkraft im Städtischen Krankenhaus, welche am 1.4.2020 beginnt. Arbeitsgeber ist ebenfalls die St...
von Querdenker
17.06.19, 13:40
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Eigenkündigung des Arbeitsverhältnisses bei Privatinsolvenz
Antworten: 8
Zugriffe: 615

Re: Eigenkündigung des Arbeitsverhältnisses bei Privatinsolvenz

Das Problem ist: Die Person übt eine gfB aus und die Insolvenz ist bereits seit einem Jahr beendet, das Vergehen fand aber schon vor drei Jahren statt
von Querdenker
17.06.19, 12:29
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Eigenkündigung des Arbeitsverhältnisses bei Privatinsolvenz
Antworten: 8
Zugriffe: 615

Eigenkündigung des Arbeitsverhältnisses bei Privatinsolvenz

Hallo, was kann passieren, wenn man während einer laufenden Privatinsolvenz sein Arbeitsverhältnis kündigt, weil man es nicht einsieht, mit dem Ehepartner gemeinsam gemachte Schulden alleine abzubezahlen, da dieser wegen eines Unfalls nicht zahlungsfähig ist? Ich selbst empfinde dies als Betrug. Lie...
von Querdenker
03.03.19, 23:26
Forum: Sozialrecht
Thema: Bedarfs-/Wohngemeinschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 250

Re: Bedarfs-/Wohngemeinschaft

Danke
von Querdenker
03.03.19, 14:06
Forum: Sozialrecht
Thema: Bedarfs-/Wohngemeinschaft
Antworten: 3
Zugriffe: 250

Bedarfs-/Wohngemeinschaft

Hi, ich hätte mal eine Frage: Wenn ein erwachsenes Kind vom Jobcenter erst aus der BG entfernt wurde und dann sich selbst aus dem ALG2 abgemeldet hat, da es eine sozialversicherungspflichte Stelle gefunden hat, wird dann dessen Gehalt als Einkommen für die BG angerechnet?
von Querdenker
29.08.18, 10:20
Forum: Sozialrecht
Thema: TZ-Arbeit oder Schule?
Antworten: 7
Zugriffe: 498

Re: TZ-Arbeit oder Schule?

FM hat geschrieben:22 ist etwas spät für einen Schulabschluss. Eigentlich hat Schulbesuch Vorrang, aber nicht beliebig lange.
Er hat bereits die Fachhochschulreife und möchte nun die allgemeine Hochschulreife erlangen um Psychologie zu studieren. Einen Studienplatz hätte er bekommen, jedoch zu weit entfernt.
von Querdenker
09.08.18, 10:01
Forum: Sozialrecht
Thema: TZ-Arbeit oder Schule?
Antworten: 7
Zugriffe: 498

TZ-Arbeit oder Schule?

Hallo,
ein 22-jähriger hat einen Schulplatz an der BOS 2 um sein Abitur zu machen und er hat einen TZ-Arbeitsplatz in Aussicht. Die Familie bezieht ALG 2. Muss er den Job annehmen oder darf er zur Schule gehen.
von Querdenker
16.04.18, 08:25
Forum: Sozialrecht
Thema: Untersuchung beim Ärztlichen Dienst / Befunde
Antworten: 8
Zugriffe: 700

Untersuchung beim Ärztlichen Dienst / Befunde

Meine Arbeitsberaterin möchte mich (54), laut mir vorliegender Email, zeitlich befristet in Rente schicken. Dazu wurde ich zu einer Untersuchung beim Ärztlichen Dienst geladen. Die fordern mich auf, meine Befunde mitzubringen, da ich keine Schweigepflichtsentbindung unterschrieben habe. Muss ich die...
von Querdenker
07.01.18, 11:21
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Reha-Klinik verweigert Patient trotz Schmerzen Arzt
Antworten: 11
Zugriffe: 1046

Re: Reha-Klinik verweigert Patient trotz Schmerzen Arzt

Dies kann dadurch begründet sein, dass es über die Feiertage geschehen ist.
von Querdenker
04.01.18, 12:12
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beweiskraft einer Mail
Antworten: 15
Zugriffe: 1078

Re: Beweiskraft einer Mail

Ich bekam diesbezüglich vom Jobcenter die Auskunft, dass mit Unterschrift versehene und eingescannte Dokumente, die als Email geschickt werden, als rechtsgültig angesehen werden.
von Querdenker
04.01.18, 10:28
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Reha-Klinik verweigert Patient trotz Schmerzen Arzt
Antworten: 11
Zugriffe: 1046

Reha-Klinik verweigert Patient trotz Schmerzen Arzt

Hallo, Patient stürzt auf der Anreise zur Reha und klagt über Schmerzen in den Knien. Knie sind aufgeschürft und geschwollen. Der Patient bittet aufgrund von Schmerzen um einen Arzttermin, dieser wird ignoriert, der behandelnde Arzt sei nicht da und zum Orthopäden könne er nicht, da er kein orthopäd...
von Querdenker
23.05.17, 10:18
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Inkasso während laufendem verfahren?
Antworten: 0
Zugriffe: 807

Inkasso während laufendem verfahren?

Darf das Jobcenter ein Inkassobüro beauftragen, eine Forderung einzutreiben, wenn das Jobcenter 4/2015 Geld zurückforderte und man dem Bescheid widersprochen hat und die Angelegenheit seit 5/2016 mittels Klage gegen den Bescheid beim Sozialgericht anhängig ist?
von Querdenker
20.04.16, 19:09
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?

Es liegt kein Titel vor, es handelt sich um eine Restschuldversicherung
von Querdenker
20.04.16, 18:52
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?

Es handelt sich um einen Verbraucherkredit, bei welchem eine Versicherung in Vorlage trat
von Querdenker
20.04.16, 15:56
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Schuldenforderung nach 5 Jahren gegen Erben?

Hallo,
wie lange kann eine Bank von den Erben die Schulden eines Verstorben einfordern. Die Erblasserin ist vor fünf Jahren gestorben und nun will die Bank von den Erben 6000 Euro haben, von der Schuld wusste niemand etwas. Klingt komisch, ist aber so...