Die Suche ergab 9313 Treffer

von Roni
26.05.19, 11:09
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Änderung Arbeitsvertrag ?
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Re: Änderung Arbeitsvertrag ?

hallo
Oder machen die beiden ohnehin die gleiche Tätigkeit, so dass sich nur das Arbeitsvolumen von dem einen auf den anderen verschiebt?
die zwei würden tauschen.
von Roni
25.05.19, 09:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Änderung Arbeitsvertrag ?
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Re: Änderung Arbeitsvertrag ?

hallo Susanne,

der Mitarbeiter möchte auf 450€ Basis weiter arbeiten. Ein Kündigung wäre da ja falsch. Die verbleibende Arbeit will ein anderer Mitarbeiter übernehmen. Das müsste man dann wahrscheinlich als Stelle ausschreiben.
von Roni
24.05.19, 10:18
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Änderung Arbeitsvertrag ?
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Re: Änderung Arbeitsvertrag ?

hallo,

danke für euere Antworten. @ Susanne, es ist der oberste Chef, und nein der BR weiss das nicht. Ich meine dass man da auch keine Zustimmung braucht ?
von Roni
23.05.19, 20:55
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Änderung Arbeitsvertrag ?
Antworten: 7
Zugriffe: 313

Änderung Arbeitsvertrag ?

hallo, ein AN ist seit Monaten Rentner, arbeitet aber auf seinem Arbeitsplatz weiter. Nun wird ihm das zu viel und er möchte nur noch 450 € verdienen, also stunden reduzieren. Mit dem Chef wurde abgesprochen welche Tätigkeit er weiter macht und was dann jemand andres machen soll. Wie ist da nun die ...
von Roni
07.04.19, 12:43
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Einladung, was ist zu beachten
Antworten: 7
Zugriffe: 667

Einladung, was ist zu beachten

hallo, wenn vom BR-Vors. zu einer außerordentlichen BR - Sitzung eingeladen wir, was ist zu beachten 1. Muss das schriftlich sein 2. mit Tagesordnungspunkt über den beschlossen werden soll 3. müssen auch Ersatzmitglieder angerufen werden wenn die Mitglieder nicht alles kommen können 4. darf über wha...
von Roni
14.02.19, 19:17
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Schlaganfall - Behinderung - Kündigung ?
Antworten: 8
Zugriffe: 490

Re: Schlaganfall - Behinderung - Kündigung ?

[quote="windalf"(Der Arbeitgeber hat ja ggf. sogar die Information wann der betroffene Urlaub gebucht hat. Ob der Betroffene dann wohl auch sichergestellt hat jemanden zu bauftragen die Briefe zu lesen und weiterzuleiten, von Briefen die in seinem Emfpangsbereich (Briefkasten) landen, wenn der sich...
von Roni
13.02.19, 20:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeit festhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 257

Re: Arbeitszeit festhalten

karli hat geschrieben:
Roni hat geschrieben:Wie kann man da das Arbeitszeitgesetz einhalten ??
Ja, das ist doof für die Arbeitgeber aber dennoch deren Problem.
nun, gerade deswegen muss der AN die Arbeitszeit vom Nebenjob angeben. Das geht doch anders garnicht.
von Roni
13.02.19, 19:57
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeit festhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 257

Re: Arbeitszeit festhalten

Die Einhaltung der Arbeitszeiten gemäß Arbeitszeitgesetz müssten dann beide AG abstimmen und gewährleisten. was hat der Haupt-AG mit dem Nebenverdienst seines Mitarbeiters zu tun? wieso muss er mit einem anderen Betrieb Arbeitszeiten abstimmen oder gar gewährleisten, dass beide Jobs zusammen passen...
von Roni
13.02.19, 18:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeit festhalten
Antworten: 11
Zugriffe: 257

Arbeitszeit festhalten

hallo,

hat der Haupt- AG das Recht vom AN zu erfragen wieviele Arbeitsstunden er mtl. oder auch tägl. bei seinem Nebenjob ( 450 € ) hat ?
von Roni
02.02.19, 19:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mitarbeiter krank
Antworten: 15
Zugriffe: 582

Re: Mitarbeiter krank

Einschränkungen dazu mit einer laienhaften Diagnose zu begründen kann daneben gehen. der MA war 4 Wochen wegen dieser Erkrankung krank geschrieben, kommt danach wieder und es fällt auf, dass seine Erkrankung mindestens noch genau so schlimm ist als vor der Kranlmeldung. Es ist mehr al ein leichter ...
von Roni
02.02.19, 09:42
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mitarbeiter krank
Antworten: 15
Zugriffe: 582

Re: Mitarbeiter krank

Wenn aber, wie hier, der AN meint "ich bin arbeitsfähig" und der AG es gegenteilig sieht, wird es schwierig. Diesen Fall sieht das Gesetz nicht vor. gabe auch nichts gefunden. Die kranke Person hat einen sehr heftigen Husten, fast keine Stimme mehr. Die Mitarbeiter die dabei sitzen müssen möchten s...
von Roni
01.02.19, 19:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mitarbeiter krank
Antworten: 15
Zugriffe: 582

Mitarbeiter krank

hallo,

ein Mitarbeiter ist stark erkältet und kommt trotzdem zur Arbeit.
er gefährdet damit die Anderen durch Ansteckungsgefahr.
Darf der AG den Mitarbeiter nach hause schicken ?
Wo gibt es da was nachzulesen ?
von Roni
28.01.19, 19:50
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????
Antworten: 8
Zugriffe: 697

Re: Ist die BRD ein Unrechtsstaat????

boah, was hat der denn geraucht ? :shock:
von Roni
25.01.19, 18:57
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Personalakte verschwunden - wie würdet ihr reagieren?
Antworten: 15
Zugriffe: 903

Re: Personalakte verschwunden - wie würdet ihr reagieren?

leider nicht so gut. Der AN könnte da ganz schnell am Tag nach Zustellung der Klageschrift die Kündigung auf dem Tisch haben. Nur so als Gedanke...
da hätte der AN dann gleich zwei Gründe um vor Gericht zu gehen.
von Roni
15.01.19, 21:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Lohnabrechnung-Mindestlohn
Antworten: 9
Zugriffe: 370

Re: Lohnabrechnung-Mindestlohn

Ob es ein Verstoß gegen das Mindestlohngesetz ist, ermittelt das Hauptzollamt, wenn man dort Anzeige erstattet. Allerdings dürfte das Interesse des Beschäftigten nicht in erster Linie sein, dass ein Bußgeld gegen den Arbeitgeber verhängt wird (das an den Staat geht), sondern dass er selbst sein Gel...