Die Suche ergab 180 Treffer

von Backgammon
12.06.20, 13:04
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Im Mahnverfahren eigene Pauschale in Rechnung stellen
Antworten: 3
Zugriffe: 241

Re: Im Mahnverfahren eigene Pauschale in Rechnung stellen

idem hat geschrieben:
12.06.20, 10:16
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__288.html

https://www.online-mahnantrag.de/omahn/ ... mand=start -> hier mal bei Auslagen/Nebenforderungen nachschauen
Hört sich gut an.
Besten Dank.
von Backgammon
11.06.20, 23:00
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Im Mahnverfahren eigene Pauschale in Rechnung stellen
Antworten: 3
Zugriffe: 241

Im Mahnverfahren eigene Pauschale in Rechnung stellen

Guten Abend. Privatmann A will einen Mahnbescheid gegen den Gewerbetreibenden B erwirken. Kann A außer den Kosten für den Mahnbescheid und die Hauptforderung auch noch eine Pauschale für eigenen Aufwand (2 Stunden Einsatz vor dem PC mit unzähligen fruchtlosem E-Mail-Verkehr, jedoch keine eigener Ein...
von Backgammon
30.05.20, 22:23
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 457

Re: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten

:D Na immerhin was, und du hast sogar meinen Namen interpretiert^^ Dass A oder B an einer Auflösung der im Detail noch widerstreitenden Antworten anscheinend nicht interessiert ist, stört mich gar nicht so sehr. Dann bis zum nächsten Mal! :D Sorry wegen des von mir falsch geschriebenen Namens. Da e...
von Backgammon
30.05.20, 22:13
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 457

Re: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten

Spannend genug zu sehen, dass da möglicherweise die Themen zusammengehören; aber am schönsten daran finde ich, dass man so in _noch mal_ höher konzentrierter Form präsentiert bekommt, wie sparsam Menschen mit Rückmeldungen zu Antworten auf ihre _eigenen Fragen_ sein können. Super öde und langweilig...
von Backgammon
30.05.20, 13:09
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ärger mit Kundendienst in Bezug auf Datenschutz
Antworten: 3
Zugriffe: 105

Re: Ärger mit Kundendienst in Bezug auf Datenschutz

FM hat geschrieben:
30.05.20, 12:54
Die Frage müsste man andersum stellen: aus welchem Grund sollte der Kunde einen Anspruch haben, den Namen zu erfahren?
Beschwerde gegenüber der Geschäftsleitung.
von Backgammon
30.05.20, 12:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ärger mit Kundendienst in Bezug auf Datenschutz
Antworten: 3
Zugriffe: 105

Ärger mit Kundendienst in Bezug auf Datenschutz

Kunde führt diverse Unterhaltungen mit dem Kundendienst eines Gewerbetreibendem.
Kunde erbittet Name des Mitarbeiters.
Aus Datenschutzgründen wird die Angabe des Namens verweigert.

Ist dies rechtlich zulässig?
von Backgammon
30.05.20, 12:32
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 457

Zurückbehaltungsrecht nicht akzeptiert

Privatperson A kauft bei Händler B einen Artikel. Es erfolgte Vorausbezahlung. B liefert falschen Artikel. A tritt vom Vertrag zurück und fordert Rückerstattung. B verweigert sofortige Rückerstattung und fordert zuerst die Rücksendung des falschen Artikels. Kann A bis zum Erhalt der Rückerstattung d...
von Backgammon
26.05.20, 22:04
Forum: Verbraucherrecht
Thema: komischer Vogel bei einer Versteigerungsplattform (gewerblicher Händler)-Ausschluss Garantie und Rücknahme entgegen BGB!
Antworten: 13
Zugriffe: 540

Re: komischer Vogel bei einer Versteigerungsplattform (gewerblicher Händler)-Ausschluss Garantie und Rücknahme entgegen

ktown hat geschrieben:
28.04.20, 17:09
man könnte auch besagte Plattform informieren. :wink:
Geht doch gar nicht, ist ja wie es sein soll nur ein fiktiver Fall :lachen:
von Backgammon
26.05.20, 17:19
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Fluggesellschaft verweigert Rückerstattung. Geschäftsführer verklagen?
Antworten: 1
Zugriffe: 108

Fluggesellschaft verweigert Rückerstattung. Geschäftsführer verklagen?

Eine Fluggesellschaft verweigert einem Fluggast die ihm nach EU Verordnung innerhalb von 7 Tagen zu leistende Rückerstattung des Flugpreises für den annullierten Flug. Letzte Zahlungsaufforderung blieb ergebnislos. Ist es rechtlich anzuraten, den bzw die Geschäftsführer der Fluggesellschaft wegen Be...
von Backgammon
22.05.20, 18:01
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 457

Re: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten

Und jetzt geht die Geschichte weiter: Käufer A hat den Verkäufer B über die Falschlieferung informiert, um sofortige Zusendung der richtigen Ware gebeten und um einen Freifrankierung für die rückzusendende falsche Ware. Verkäufer B antwortet: falsche Ware kann unfrankiert zurückgesendet werden. Gut....
von Backgammon
21.05.20, 19:20
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 457

Ware im Wert von 100 Euro bestellt und Wert 200 erhalten

Privatperson A bestellt im Internet bei Gewerbetreibendem B einen Artikel im Wert von 100 Euro.
Geliefert wird ein vollkommen anderer Artikel im Wert von 200 Euro.

Welche Rechte und Pflichten hat A?
von Backgammon
21.04.20, 15:04
Forum: Reiserecht
Thema: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung
Antworten: 11
Zugriffe: 202

Re: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung

und was erwarten sie nun von einem Forum? Tja, eigentlich Hilfe. Und Sie? schreiben Sie denen doch einfach einen Brief Ich denke auch, man sollte auf die alte Methode zurückgreifen. Und dann mit Rückschein. Danke an alle Teilnehmer mit konstruktiven Auskünften. Das Thema ist für mich erledigt. Blei...
von Backgammon
21.04.20, 14:55
Forum: Reiserecht
Thema: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung
Antworten: 11
Zugriffe: 202

Re: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung

Die Infohotline am Flughafen oder die Airline. Schon probiert. Entweder besetzt oder Warteschleife ohne Ende, obwohl man innerhalb 2 Minuten verbunden werden sollte. und man ist ernsthaft (immer noch) darüber verwundert, dass aktuell etwas nicht passiert, was normalerweise "passieren sollte"? Manch...
von Backgammon
21.04.20, 14:48
Forum: Reiserecht
Thema: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung
Antworten: 11
Zugriffe: 202

Re: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung

ktown hat geschrieben:
21.04.20, 13:37
Backgammon hat geschrieben:
21.04.20, 13:29
Tastenspitz hat geschrieben:
21.04.20, 13:12

Die Infohotline am Flughafen oder die Airline.
Schon probiert. Entweder besetzt oder Warteschleife ohne Ende, obwohl man innerhalb 2 Minuten verbunden werden sollte.
und was erwarten sie nun von einem Forum?
Tja, eigentlich Hilfe.

Und Sie?
von Backgammon
21.04.20, 13:29
Forum: Reiserecht
Thema: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung
Antworten: 11
Zugriffe: 202

Re: Flug annulliert: Fluggesellschaft verweigert Erstattung

Tastenspitz hat geschrieben:
21.04.20, 13:12
Backgammon hat geschrieben:
21.04.20, 12:33
Weiß jemand Hilfe?
Die Infohotline am Flughafen oder die Airline.
Schon probiert. Entweder besetzt oder Warteschleife ohne Ende, obwohl man innerhalb 2 Minuten verbunden werden sollte.