Die Suche ergab 13 Treffer

von Teimen
21.03.18, 19:37
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Spekulationssteuer fällig
Antworten: 1
Zugriffe: 324

Spekulationssteuer fällig

Hallo, folgender Fall: Person A kauft eine Immobilie im August 2013, diese bewohnt sie bis Oktober 2017. Anschließend vermietet Person A die Wohnung. Im Frühjahr beschließt Person A die Wohnung zu verkaufen. Wäre bei einem Verkauf nun die Spekulationssteuer fällig? Laut Immobilienrecht ist keine Spe...
von Teimen
03.01.18, 19:37
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Sonderangebot, ausgezeichneter Preis bindend?
Antworten: 4
Zugriffe: 590

Sonderangebot, ausgezeichneter Preis bindend?

Person A kauft bei Onlineshop A einen Laptop zu einem sehr günstigen Preis (wurde als Versandrückläufer mit beschädigter Verpackung angeboten). Es wird die falsche Ware geliefert (schlechtere Ausstattung, kein Deutsches Tastatur Layout) Auf Nachfrage von Person A bietet Onlineshop A die Rückerstattu...
von Teimen
03.12.14, 12:58
Forum: Immobilienrecht
Thema: Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?
Antworten: 7
Zugriffe: 714

Re: Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?

Das Haus ist mitte der 80er Jahre gebaut. Es ist auffällig dass die Schimmelbildung nur in Räumen mit zeitweise niedriegerer Raumtemperatur zustandekommt. Und auch nur an den Fenstern.
von Teimen
03.12.14, 10:27
Forum: Immobilienrecht
Thema: Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?
Antworten: 7
Zugriffe: 714

Re: Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?

Der Winter 2013 war sehr mild, ausserdem war Person A für 5 Wochen verreist.
Die Vermutung ist dass durch die leichte Zugluft das Mauerwerk um die Fenster abkühlt und sich deswegen Kondenswasser Bildet...
von Teimen
02.12.14, 18:36
Forum: Immobilienrecht
Thema: Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?
Antworten: 7
Zugriffe: 714

Schlecht eingebaute Fenster Offenbarungspflicht!?

Hallo, Person A kauft von Person B im August 2013 eine Eigentumswohung. Im Winter 2014/2015 fällt Person A auf dass die Fenster nicht Sachgemäß eingebaut sind, es herrscht ein leichter Kalter Zug welcher auch für ein teilweise starkes beschlagen der Fenster verantwortlich ist, was wiederrum zu leich...
von Teimen
23.09.14, 20:12
Forum: Immobilienrecht
Thema: Nebenkostenabrechung nach Eigentümerwechsel
Antworten: 2
Zugriffe: 298

Nebenkostenabrechung nach Eigentümerwechsel

Hallo, Der Fall: Person A kauft von Person B eine Eigentumswohnung. Der Verkauf erfolgt im August, der Abrechnungszeitraum für die Nebenkosten ist 01.02 -31.01. Zum Zeitpunkt des Verkaufs hat Person B eine Zählerablesung durchführen lassen, jedoch wurde bei dieser Ablesung nicht der Heizölbestand ab...
von Teimen
06.11.13, 14:00
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Küchenlieferung mit viel Ärger
Antworten: 0
Zugriffe: 313

Küchenlieferung mit viel Ärger

Hallo, Folgender Fall, Person A kauft eine individuell angepasste Küche bei Firma B. Dabei kam es jedoch zu einigen Fehlern seitens Firma B: -Der vereinbarte Aufbautermin wurde kurzfristig von Firma B um 3 Tage verschoben da der Monteur Krank war. Person A musste deswegen ihren beantragten Urlaub ku...
von Teimen
06.11.13, 13:47
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Küchenlieferung mit viel Ärger
Antworten: 1
Zugriffe: 422

Küchenlieferung mit viel Ärger

Hallo, Folgender Fall, Person A kauft eine individuell angepasste Küche bei Firma B. Dabei kam es jedoch zu einigen Fehlern seitens Firma B: -Der vereinbarte Aufbautermin wurde kurzfristig von Firma B um 3 Tage verschoben da der Monteur Krank war. Person A musste deswegen ihren beantragten Urlaub ku...
von Teimen
02.07.12, 14:17
Forum: Baurecht
Thema: Negativzeugnis §22 ?
Antworten: 2
Zugriffe: 280

Negativzeugnis §22 ?

Hallo, Eine Person möchte eine Eigentumswohnung kaufen. In der Teilungserklärung steht dass ein Grundbucheintrag besteht der wie folgt lautet: Die Gemeinde xxx hat Negativzeugnis gemäß §22 Abs. 6 Satz 1 BauGB allgemein erteilt. Auf Zwischeneintragungen wird im möglichen Umfang verzichtet. Was bedeut...
von Teimen
11.05.12, 09:34
Forum: Immobilienrecht
Thema: 1 Haus 2 Eigentümer
Antworten: 3
Zugriffe: 234

1 Haus 2 Eigentümer

Hallo, Person A kauft 2 Wohnungen in einem Haus mit 3 Wohnungen, 1x mit 80m² und 1x mit 115m². Im Haus ist eine Kellerwohnung mit 80m² die einem anderen Eigentümer B gehört. Wie ist die Rechtslage wenn Renovierungsmaßnahmen am Haus erforderlich sind? Wer muss wieviel anteil bezahlen, und wie wird ge...
von Teimen
05.10.10, 14:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: DSL Störung, recht auf kürzung der Rechnung?
Antworten: 3
Zugriffe: 682

DSL Störung, recht auf kürzung der Rechnung?

Ein Provider hat in einem Ort DSL ausgebaut und Kunden geworben mit einem exclusiven Anschluss nur bei ihm! Der Anschluss funktioniert aber nicht richtig, d.h. es gibt zeitweise ausfälle von 15-30min mehrmals am Tag. Kann der Kunde einen Teil der Rechnung einbehalten wegen nicht erbrachter Leistung ...
von Teimen
06.09.10, 21:09
Forum: Immobilienrecht
Thema: Maklergebühr fällig oder nicht?
Antworten: 5
Zugriffe: 353

Maklergebühr fällig oder nicht?

Hallo, Es geht um folgendes: Intressent (I) sucht im Internet nach Immobilien und findet ein interessantes Angebot. Die Lage des Hauses erkennt I auf dem Foto, jedoch ist kein Preis im Angebot angegeben. I ruft den Makler (M) an der das Angebot eingestellt hat und erfragt den Preis, jedoch keine Adr...
von Teimen
03.02.10, 20:52
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Sonderkündigung wegen nicht erbrachter Leistung des Provider
Antworten: 1
Zugriffe: 212

Sonderkündigung wegen nicht erbrachter Leistung des Provider

Hallo, Bei uns im Ort ist das DSL netz ausgebaut worden. Jedoch kann dieser Ausbau nur bei dem Provider genutzt werden der das netz ausgebaut hat. Ich bin jedoch bei einem anderen Provider im Vertrag noch bis Juli 2010 dieser kann mir nur eine Bandbreite von 384kbit/s zur verfügung stellen wobei mir...