Die Suche ergab 342 Treffer

von Megazicklein
11.06.19, 15:12
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018
Antworten: 11
Zugriffe: 376

Re: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018

Hallo,

Es steht nur Heizkosten, denke ist warmwasser auch mit drin. Es wird alles über Quadratmeter abgerechnet, sogar die Kosten für den Allgemeinstrom. Wir haben keine Zähler an den Heizkörpern, die sollen erst noch kommen. Warten aber schon 3 Jahre darauf.
von Megazicklein
05.06.19, 20:52
Forum: Mietrecht
Thema: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren
Antworten: 7
Zugriffe: 338

Re: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren

Und es war übrigens keine Einmalige Sache, sondern war für die Zukunft so abgemacht.

Wie schaut es mit dem Allgemeinstrom aus, muss ich das so hin nehmen, das der auf uns läuft. Wir sind schon 3 Jahre an ihm dran, das er es machen lässt. Nix passiert.
von Megazicklein
05.06.19, 17:49
Forum: Mietrecht
Thema: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren
Antworten: 7
Zugriffe: 338

Re: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren

Nein haben wir nicht. Gestern kam das erste Schreiben überhaupt, wir wussten davor gar nichts davon. Änderung der Bankdaten gibt es nicht, sollen weiter an den Vermieter überweisen. Alles andere sollen wir aber nun dort klären. Seitdem wir eingezogen sind, läuft der Allgemeinstrom nämlich auf unsere...
von Megazicklein
05.06.19, 17:26
Forum: Mietrecht
Thema: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren
Antworten: 7
Zugriffe: 338

Re: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren

Ja, das ist leider das Problem, wir hatten immer ein sehr gutes Verhältnis. Also Aussage des Vermieters am Telefon eben, er will mit dem Scheiß nichts mehr zu tun haben, sollen uns an die Hausverwaltung wenden. Gut, werde ich tun, Miete künftig im Voraus zahlen. Weiter hatten wir abgesprochen, 50 Eu...
von Megazicklein
05.06.19, 16:59
Forum: Mietrecht
Thema: Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren
Antworten: 7
Zugriffe: 338

Mietzahlung Ende des Monats seit 2 Jahren

Hallo liebes Forum, Ich mal wieder. 🤣 Da ja wie erwähnt unser Vermieter, bei dem wir nun 3 Jahre wohnen, eine Hausverwaltung eingeschaltet hat, wird es ungemütlich. Folgendes: Im April 2017 hatten wir ein Gespräch mit unserem Vermieter, ob es möglich sei, die Miete am Ende des Monats zu zahlen, da d...
von Megazicklein
04.06.19, 21:57
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018
Antworten: 11
Zugriffe: 376

Re: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018

Habe gerade eben nochmal geschaut, ja 01.06.-31.05. für 2016/2017 und 2017/2018. Aber das sollte die Dame von der Hausverwaltung doch eigentlich wissen. Es sollen ja nun Verdunster gesetzt werden, aber der komplette Allgemeinstrom geht auf unseren Zähler, somit auch die Heizungsanlage. Der Vermieter...
von Megazicklein
04.06.19, 20:31
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018
Antworten: 11
Zugriffe: 376

Re: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018

Danke, Ich bin jetzt aber richtig informiert, das ich die Abrechnungen normal nicht mehr zahlen müsste, da die Abrechnung mir hätte innerhalb eines Jahres, des Abeechnungszeitraum hätte zugehen müssen. Es geht nur darum, auf beiden Abrechnungen sind um die 800 Euro Heizkosten angerechnet, wir heizen...
von Megazicklein
04.06.19, 19:41
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018
Antworten: 11
Zugriffe: 376

Nebenkostenabrechnung 2016/2017/2018

Hallo liebe Fories, Bräuchte mal wieder einen Rat. Unser Vermieter hat nun alles einer Hausverwaltung übergeben, und diese kam nun auf die Idee, Nebenkostenabrechnungen von 2016/2017 und 2017/2018 zu erstellen. Absprache mit dem Vermieter war zwar was anderes, aber das ist erst mal Nebensache. Der A...
von Megazicklein
13.11.18, 15:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kindesunterhalt bei Wechselmodell
Antworten: 8
Zugriffe: 486

Re: Kindesunterhalt bei Wechselmodell

Ja er geht nach der Schule in die Betreuung, also müsste das geteilt werden. Kindergeld dann auch geteilt? Hatte irgendwo mal gelesen, da demjenigen der weniger verdient ein Ausgleich fürs Kind zusteht, finde es aber nicht mehr
von Megazicklein
13.11.18, 15:28
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kindesunterhalt bei Wechselmodell
Antworten: 8
Zugriffe: 486

Re: Kindesunterhalt bei Wechselmodell

Termin beim Jugendamt ist gemacht, zur Regelung des Umgangs. Er ist normal eine Woche bei Mama, dann eine Woche bei Papa, immer im Wechsel. Nun kam schon, das er bis gestern beim Papa war,anstatt nur bis Sonntag. Und nun kommt der Papa und will ihn am Samstag schon wieder, da dort der Kleine auf ein...
von Megazicklein
13.11.18, 13:40
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kindesunterhalt bei Wechselmodell
Antworten: 8
Zugriffe: 486

Re: Kindesunterhalt bei Wechselmodell

Der Junge ist 6 und im wöchentlichen Wechsel.....wobei der Papa sich jetzt schon nicht dran hält, ist aber ein anderes Thema.
von Megazicklein
13.11.18, 12:31
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Kindesunterhalt bei Wechselmodell
Antworten: 8
Zugriffe: 486

Kindesunterhalt bei Wechselmodell

Liebes Forum, Wie verhält es sich, wenn die getrennten Eltern, unverheiratet das Wechselmodell beim Umgang mit dem Kind pflegen. Steht der KM trotzdem Unterhalt anteilig für das Kind zu? Die KM bekommt das Kindergeld, zahlt allerdings die Betreuung und das Essensgeld alleine. Unterhalt für das Kind,...
von Megazicklein
12.11.18, 17:30
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag auf beide....Kündigung
Antworten: 32
Zugriffe: 1197

Re: Mietvertrag auf beide....Kündigung

Richtig, sehe ich genauso, aber meine Tochter leider nicht......Bisher!
von Megazicklein
12.11.18, 15:49
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag auf beide....Kündigung
Antworten: 32
Zugriffe: 1197

Re: Mietvertrag auf beide....Kündigung

Danke. Ja ein Mietvertag auf unbestimmte Zeit. Das wird was werden, ist nicht die erste Wohnung, aus der mit Schulden geht. Hole gleich morgen früh mit meiner Tochter einen Beratungshilfeschein. Sie wollte alles friedlich machen, da ein 6 jähriges Kind da ist, das wird wohl leider nicht klappen.