Die Suche ergab 221 Treffer

von GLu
05.09.20, 11:00
Forum: Mietrecht
Thema: Mieterhöhung trotz Indexmiete
Antworten: 5
Zugriffe: 291

Mieterhöhung trotz Indexmiete

Hallo Nehmen wir an, jemand vermietet eine Wohnung mit Indexanpassung. Über die Jahre hat sich der Marktpreis deutlich erhöht. Durch diesen Index liegt die Miete derzeit bei 7,53 € / m² ... aktuell liegen aber die Marktpreise bei 9,05 € / m². Zugrunde gelegt werden dabei verschiedene Mietspiegel, Mi...
von GLu
06.08.20, 22:39
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Mein Gott, was seid Ihr empfindlich ... kein Selbstbewußtsein ?
von GLu
05.08.20, 05:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Es ist interessant, was für Szenarien die "Fachleute" hier extrapoliern
(obwohl sie so nicht beschrieben waren), und welchen Wissenstand sie
bezüglich modernen Hausgeräten haben.

Ich werde in beiden Fällen berichten, wie der Ausgang war.
von GLu
31.07.20, 22:57
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Nur mal ein aktuelles Gegenbeispiel: Bin vorgestern umgezogen ... XY -Gefrierschrank auf "Superfrost" gestellt, im neuen Wohnort ausgepackt, 3 Stunden gewartet, eingeschaltet ... nur ein Piepsen war zu hören, das Menü war nicht bedienbar, da man so nicht schlafen kann ausgeschaltet, die Lebensmittel...
von GLu
28.07.20, 12:51
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Ein Nachfrage beim Hersteller, wie lang diese Reparatur dauert, ergab, daß dafür 30 Minuten veranschlagt werden. 1. Es ist unerheblich was der Hersteller veranschlagt, sondern was der AN wirklich an Zeit benötigt. Quasi als Ausbildungsvergütung bezahlen ? 2. Wieso hat man nicht den Kundenservice de...
von GLu
28.07.20, 12:34
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

war der Kunde dabei, als der Handwerker mit mehr kam? ja ... der Handwerker hatte dies angekündigt und mit geringen Mehrkosten abgetan Er tauscht die Teile aus und berechnet 650 € ... ein neuer Arm hätte im Fachversand (nicht bei den großen Auktions- bzw. Handelsplattformen) 399 € gekostet. zu welc...
von GLu
27.07.20, 18:04
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Entscheidend ist, was wurde vereinbart. Da hilft eben der Blick auf die Unterlagen. Meist findet sich dort auch eine Unterschrift von irgendjemandem. Da unterscheidet sich der Jurist von Otto Normalverbraucher. Otto gibt einem Bäcker keinen schriftlichen Auftrag über zwei belegte Brötchen. Ich gebe...
von GLu
27.07.20, 09:33
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Re: Reparatur höher als Neukauf

Es gibt kein Recht darauf, dass Reparaturen billiger sein müssen als eine Neuanschaffung. Das will ich wohl glauben, aber daß die Reparatur über 50% teurer als eine Neuanschaffung sein darf, mag ich nicht glauben. Man stelle sich das bei einem Auto vor: Reparatur eines Unfallwagens 75.000 € Neukauf...
von GLu
27.07.20, 08:35
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reparatur höher als Neukauf
Antworten: 36
Zugriffe: 727

Reparatur höher als Neukauf

Hallo, ein Servicebetrieb wird wegen einer Reparatur eines teildefekten Motorantriebs eines Gartentors angefragt. Die Kosten werden (telefonisch) mit ca. 250 € umschrieben. Der Handwerker bestellt beim Hersteller, statt nur des voraussichtlich defekten, gleich beide Sensoren plus einer neuen Platine...
von GLu
05.07.20, 09:34
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Kosten bei Anwaltswechsel
Antworten: 1
Zugriffe: 126

Kosten bei Anwaltswechsel

Hallo

in einer Scheidungssache überlege ich, den Anwalt zu wechseln. Welche Kosten
darf der bisherige Anwalt abrechnen ? Es gibt keine Unterhalts- und keine Zuge-
winnansprüche bzw. -anträge. Lediglich der Versorgungsausgleich wird festgelegt.
von GLu
03.04.20, 21:40
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: mögliche Informationspflicht !?
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: mögliche Informationspflicht !?

ExDevil67 hat geschrieben:
03.04.20, 21:14
Das könnte durchaus auch zu einer Mandatskündigung durch den Anwalt führen.
Das wäre dann das kleinste Problem, denn der Fall wäre gelöst.
von GLu
03.04.20, 21:05
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: mögliche Informationspflicht !?
Antworten: 5
Zugriffe: 246

mögliche Informationspflicht !?

Hallo Vorgabe: Meines Wissens darf ein Anwalt den gegnerischen Mandanten nicht direkt kontaktieren, sondern muß immer den Weg über dessen Anwalt gehen. Mein Ansinnen (quasi umgekehrt): Ich würde gerne mit dem gegnerischen Anwalt eine Gespräch "zur Sache" führen ohne, daß sein Mandant oder mein Anwal...
von GLu
02.04.20, 18:26
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Zugewinngemeinschaft auch rückwärts?
Antworten: 5
Zugriffe: 697

Re: Zugewinngemeinschaft auch rückwärts?

Was mir noch einfiel:

Hier https://www.familienrecht-allgaeu.de/de ... n.html#III
ist eine sehr präzise Beschreibung der Sachlage und des zeitlichen Ablaufs.

Auch für Laien gut erklärt.
von GLu
31.03.20, 08:04
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wann sind Nachforderungen fällig
Antworten: 9
Zugriffe: 229

Re: Wann sind Nachforderungen fällig

RM hat geschrieben:
30.03.20, 19:30
Die Forderung entsteht mit der Beschlussfassung und ist mangels abweichender Regelungen sofort fällig.
Ein Link zur gesetzlichen Regelung wäre hilfreich ... Danke im Voraus !