Die Suche ergab 82 Treffer

von katmai
28.02.13, 22:52
Forum: Hochschulrecht
Thema: Bayr.Hochschulrecht: Geheimhaltungserklärung Abschlussarbeit
Antworten: 2
Zugriffe: 858

Re: Bayr.Hochschulrecht: Geheimhaltungserklärung Abschlussar

DtHerold hat geschrieben:Ich bitte um fachkundige Hilfe "wo" ich Details hierzu nachlesen kann.
Ich würde erstmal beim Vizepräsidenten/Prorektor Lehre nachfragen, dann beim Wissenschaftsministerium per Email.

Gruß,

katmai.
von katmai
28.02.13, 22:50
Forum: Hochschulrecht
Thema: Vorlesung hat falsches Thema
Antworten: 2
Zugriffe: 663

Re: Vorlesung hat falsches Thema

Ich bezweifle, dass eine Anfechtung möglich wäre. Sinnvoller wäre wohl eher ein informellerer Weg über (Studien-)dekanat, der Schnitt kann ja auch nicht im Sinne der Fakultät sein.

Gruß,

katmai.
von katmai
21.12.11, 03:29
Forum: Hochschulrecht
Thema: FOBOSO
Antworten: 2
Zugriffe: 1741

Re: FOBOSO

Unter Juristen gibts den Spruch " Soll ist muss wenn kann " - soll heißen: Es gibt bei sog. Soll-Vorschriften einen gewissen, recht engen Ermessensspielraum, der allerdings gut begründet werden muss. Bei Muss-Vorschriften gibt es dagegen keinen Spielraum. Allerdings sind die Ansprüche an ein Abweich...
von katmai
07.12.11, 00:54
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Abnahme eines Mobiltelefons durch Lehrer
Antworten: 39
Zugriffe: 9255

Re: Abnahme eines Mobiltelefons durch Lehrer

Wenn ich meinem siebenjährigen Neffen einfach so eine riesengroße Segelyacht schenken wollen würde (und ich hätte eine), dann ginge das problemfrei und er könnte Eigentum erwerben. Stichwort wäre der "lediglich rechtliche Vorteil". Im Anbetracht der Tatsache, daß eine riesengroße Segelyacht nicht u...
von katmai
04.12.11, 18:36
Forum: Hochschulrecht
Thema: Versichert über Hochschule?
Antworten: 1
Zugriffe: 480

Re: Versichert über Hochschule?

Normalerweise (so kenne ich es) müssen Studierende vorher eine Diensthaftpflichtversicherung abschließen, bevor sie ins Labor gelassen werden, oder ggf. eine ausdrückliche Risikoübernahmeerklärung. Was genau das mit dem Arbeitsverhältnis jetzt hier auf sich haben soll, verstehe ich nicht - ist eine ...
von katmai
04.12.11, 18:28
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Abnahme eines Mobiltelefons durch Lehrer
Antworten: 39
Zugriffe: 9255

Re: Abnahme eines Mobiltelefons durch Lehrer

[....] da das Handy bei minderjährigen Schülern und der Handy Vertrag den Eltern gehört.( Fehlende Geschäftsfähigkeit bei Minderjährigen, bzw. fehlende Finanzmittel bei Volljährigen) [...] Also das möchte ich mal in der Absolutheit grundsätzlich in Frage stellen. Eigentum kann auch von Minderjährig...
von katmai
28.10.10, 13:39
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Falsche UVP-Preise strafbar oder Versehen?
Antworten: 5
Zugriffe: 681

Re: Falsche UVP-Preise strafbar oder Versehen?

Das Problem am UWG ist, dass nur Wettbewerber (d.h. andere Anbieter) bzw. die Verbraucherzentralen sich darauf berufen können. Ich würde das Problem daher an die Verbraucherzentrale melden, dann kümmern die sich drum...


Gruß,

kat.
von katmai
23.09.10, 16:21
Forum: Hochschulrecht
Thema: Exmatriukulation, Studiengangwechsel - Rechtsweg einschlagen
Antworten: 6
Zugriffe: 3577

Re: Exmatriukulation, Studiengangwechsel - Rechtsweg einschl

Mal ganz kurz - hier gehts meines Erachtens um viel zu viel um das mal eben ausschließlich in einem Forum abzuhandeln. Falls also noch keine juristische Hilfe in Anspruch genommen wurde, würde ich das jetzt mal empfehlen. Alles andere wird kritisch - in Bayern geht das neue Semester am 1. Oktober lo...
von katmai
29.07.10, 18:38
Forum: Hochschulrecht
Thema: Exmatrikulation trotzdem weiterstudieren?
Antworten: 7
Zugriffe: 4752

Re: Exmatrikulation trotzdem weiterstudieren?

Was täte denn die Viadrina, wenn man sich bei ihnen wieder einschreiben wollte? Einschreibehindernis gibt es ja wohl keins, endgültig nicht bestanden ist nicht zutreffend - und diese leicht obskure Konstruktion über eine Selbstexmatrikulation bei zu geringer Leistungspunktzahl müsste ja dann in der ...
von katmai
12.05.10, 03:47
Forum: Hochschulrecht
Thema: Doktorarbeit im Medizinstudium
Antworten: 8
Zugriffe: 962

Re: Doktorarbeit im Medizinstudium

Ich würde nach all dem vermuten (!) dass es über inoffizielle Absprachen geregelt wird, aber mehr kann ich dazu nicht sagen und schon gar nichts belastbares.


Gruß,

katmai.
von katmai
06.05.10, 22:41
Forum: Hochschulrecht
Thema: Doktorarbeit im Medizinstudium
Antworten: 8
Zugriffe: 962

Re: Doktorarbeit im Medizinstudium

Dann einfach mal ins § 24 (1) S. 2 Hessische Hochschulgesetz schauen. :wink: Jip, da steht aber auch nur "Voraussetzung zur Promotion ist in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mindestens acht Semestern, ein Master-Abschluss oder ein abgeschlossenes Hochsch...
von katmai
05.05.10, 23:18
Forum: Hochschulrecht
Thema: Doktorarbeit im Medizinstudium
Antworten: 8
Zugriffe: 962

Re: Doktorarbeit im Medizinstudium

Es stellt sich halt noch die Frage, wann die Arbeit angemeldet wird: Vorarbeiten können ja schon vorher gemacht werden, auch informelle Absprachen über das Thema getroffen werden - das geht halt dann alles "hinter" der PromO. Formal ist es meines Wissens so, dass es (mit Ausnahmen, Ehrenpromotion z....
von katmai
05.05.10, 01:08
Forum: Recht und Politik
Thema: Erweitertes Führungszeugnis in ehrenamtlicher Jugendarbeit
Antworten: 19
Zugriffe: 2505

Re: Erweitertes Führungszeugnis in ehrenamtlicher Jugendarbe

Bei Junior im Fussball kann ich auch beobachten, dass dort ugendtrainer heiss begeht sind und wenn sich kein Vater findet der trainiert liegt die Jugendarbeit im Fussball darnieder. Ich frage mich wie in relativer Zeitnähe millinen von Führungszeugnissen ausgestellt weerden sollen. Das bedeutet ja ...
von katmai
05.05.10, 00:46
Forum: Polizeirecht
Thema: Polizist gibt Verwandschaft KFZ-Daten (Halter) weitere
Antworten: 25
Zugriffe: 2812

Re: Polizist gibt Verwandschaft KFZ-Daten (Halter) weitere

Kein Mensch zwingt Sie ein Auto zu benutzen. Dann können Sie auch vollkommen anonym bleiben (zumindest in dem erwähnten Rahmen). Das hat meines Erachtens mit Datenschutz nichts mehr zu tun, was Sie da konstruieren. Und vielleicht ist der gutaussehende Typ ja auch einfach mit dem Auto seiner Freundin...
von katmai
05.05.10, 00:36
Forum: Hochschulrecht
Thema: Doktorarbeit im Medizinstudium
Antworten: 8
Zugriffe: 962

Re: Doktorarbeit im Medizinstudium

Das hängt von der Promotionsordnung der jeweiligen Universität ab, die den Titel verleihen soll.

Gruß,

katmai.