Die Suche ergab 6697 Treffer

von Chavah
06.01.20, 11:32
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Untätigkeit Scheidungsrichter
Antworten: 9
Zugriffe: 387

Re: Untätigkeit Scheidungsrichter

Also gar nichts rechtshängig bei Gericht?

Chavah
von Chavah
05.01.20, 17:25
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Untätigkeit Scheidungsrichter
Antworten: 9
Zugriffe: 387

Re: Untätigkeit Scheidungsrichter

Beantworte doch erst einmal meine Fragen. Rückwirkend gibt es keinen Trennungsunterhalt, ist denn das Ganze bei Gericht überhaupt anhänigig, und wenn ja, wann wurde das alles anhängig gemacht?

Chavah
von Chavah
05.01.20, 11:55
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Untätigkeit Scheidungsrichter
Antworten: 9
Zugriffe: 387

Re: Untätigkeit Scheidungsrichter

Mir kommt das ganze etwas spanisch vor. Welche Anträge sind wann bei Gericht gestellt worden? Ich meine wirkliche formelle Anträge, das sollte eigentlich im Rahmen des Scheidungsverfahrens durch den Anwalt der Frau geschehen sein.

Chavah
von Chavah
22.12.19, 17:38
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: momentanen Stand erfragen
Antworten: 11
Zugriffe: 339

Re: momentanen Stand erfragen

Ja, was fehlt denn noch?

Chavah
von Chavah
08.12.19, 11:13
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Gutachterkosten
Antworten: 6
Zugriffe: 227

Re: Gutachterkosten

Klar, das Jugendamt kann einen Gutachter beauftragen. Nur, die Eltern müssen ohne Gerichtsbeschluß nicht mitarbeiten. Außerdem sind die Vorgaben für den Umgang mit Problemfällen doch ziemlich klar, siehe SGB VIII. Weiterhin fehlt mir da ein Titel, aus welchem man vollstrecken kann und noch einiges m...
von Chavah
04.12.19, 11:20
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Aufsichtspflicht Kinder Einliegerwohnung
Antworten: 11
Zugriffe: 878

Re: Aufsichtspflicht Kinder Einliegerwohnung

Es geht nicht um Lautäußerungen allgemeiner Art. Aber, es gibt Kids, die haben Albträume und es macht Sinn, sie zu wecken, ein Kind kann stürzen, benötigt aus anderen Gründen Hilfe. Es gibt Kinder, die zu Beginn der Pubertät auch schlafwandeln, gar nicht so selten, gibt sich später wieder. Ich denke...
von Chavah
03.12.19, 11:24
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Aufsichtspflicht Kinder Einliegerwohnung
Antworten: 11
Zugriffe: 878

Re: Aufsichtspflicht Kinder Einliegerwohnung

Mir wäre ein Telefon am Bett der Kinder nicht auisreichend. Denn es können ja auch Gefahren auftreten, die die Kids nicht erfassen. Im Einfamilienhaus hören die Eltern dann, dass etwas nicht stimmt, bei zwei getrennten Wohnungen nicht. Ich würde ein Babyphone installieren, dann dürfte alles im grüne...
von Chavah
30.11.19, 14:06
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt uneheliches Kind
Antworten: 11
Zugriffe: 723

Re: Unterhalt uneheliches Kind

Allein eine Erkrankung ist kein Grund, dem Kind einen Wechsel zuzumuten. Hier ist der Gesichtspunkt der Kontinuität der Erziehung und die Folgen einer "Verpflanzung" eines Kindes doch eine sehr große Rolle, gerade, wenn ein Kind so klein ist. Hinzu kommt noch, dass das alles just in dem Augenblick e...
von Chavah
30.11.19, 13:30
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule
Antworten: 9
Zugriffe: 1335

Re: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule

"Berechtigte Gründe" zur Nichtaufnahme eines Kindes sind z.B. schlechte Leistungen, also die fehlende Eignung fürs Gymnasium. Die Grundschule gibt ja auch immer Empfehlungen raus, die Schule, die aufnehmen muss ist in der Regel eine Hauptschule kombiniert mit einem Realschulzweig. Und mit Realschula...
von Chavah
29.11.19, 12:06
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule
Antworten: 9
Zugriffe: 1335

Re: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule

Hi,

ich hatte darauf hingewiesen, dass ich auf die Lage in meinem Bundesland hingewiesen habe. Deshalb gibt es ja in jedem Sprengel eben eine weiterführende Schule, die jedes Kind aufnehmen muss.

Chavah
von Chavah
27.11.19, 14:10
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule
Antworten: 9
Zugriffe: 1335

Re: Aufnahmeanspruch weiterführende Schule

Dann wollen wir der hessischen Lererin mal etwas auf die Sprünge helfen, was ihr Land angeht: die Grundschule ist geregelt, also zugewiesen, es sei denn eine andere Grundschule ist bereit, das kind aus einem fremden Schulsprengel aufzunehmen (wenn sich da in den letzten Jahren nichts gändert hat). A...
von Chavah
27.11.19, 13:49
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt uneheliches Kind
Antworten: 11
Zugriffe: 723

Re: Unterhalt uneheliches Kind

Die neue Lebensgefährtin vom Vater kann dann einen Einfluß auf die Zahlung von Kindesunterhalt haben, wenn er nicht den Mindestbetrag nach der DT zahlt, der Selbstbehalt kann gesenkt werden, weil zusammenleben preiswerter ist als alleine leben.

Chavah
von Chavah
26.11.19, 08:28
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Gutachter Vorortstermin
Antworten: 9
Zugriffe: 384

Re: Gutachter Vorortstermin

Der Gutachter kann alles besichtigen, was er benötigt, um den vom Gericht erteilten Auftrag zu erfüllen.

Chavah
von Chavah
14.11.19, 14:36
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Kontakt zu Eltern - Abbrechen oder alles hinnehmen?
Antworten: 3
Zugriffe: 407

Re: Kontakt zu Eltern - Abbrechen oder alles hinnehmen?

Ganz ehrlich, mich würde es gewaltig stören, wenn meine Kinder es wagen würden, in meine Verfügungsfreiheit hinsichtlich meines Geldes einzugreifen. Es geht sie zu Lebzeiten einfach nichts an. Nach dem Tod des Erblassers muss man dann schauen, welche Schenkungen zu Lebzeiten berücksichtigungsfähig s...
von Chavah
14.11.19, 14:22
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung ohne Kosten hinauszögern
Antworten: 6
Zugriffe: 840

Re: Scheidung ohne Kosten hinauszögern

Nun ja, auch bei Fortbestand der Ehe kann nach einem Jahr der Trennung die Unterhaltsverpflichtung des Pflichtigen auslaufen, kommt auf den Einzelfall an. Außerdem bitte nicht vergessen, dass derjenige, der ohne Anwalt bei Gericht ist, keine Anträge stellen kann. Er kann also auch gegen seinen Wille...