Die Suche ergab 382 Treffer

von svenvanhien
26.08.13, 11:30
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paket hängt irgendwo bei dem paket unternehmen fest
Antworten: 4
Zugriffe: 280

Re: Paket hängt irgendwo bei dem paket unternehmen fest

Ganz einfach.
Der Verkaeufer traegt das Risiko, dass das Handy beim Versand wegkommt.

Tip: Nachweisbar widerrufen. Der Verkaeufer muss der Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen erstatten - auch wenn das Handy verschollen ist.
von svenvanhien
26.08.13, 11:24
Forum: Reiserecht
Thema: Kleiner Ärger mit Charterfluggesellschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 547

Re: Kleiner Ärger mit Charterfluggesellschaft

Man koennte versuchen, den Betrag durch ein sog. Chargeback Verfahren bei der Bank zurueckzubuchen.
Der Karteninhaber hat die Airline autorisiert, EUR 100 fuer ein Sondermenue fuer Flug X abzubuchen.
Das ist ja offensichtlich nicht geschehen.
von svenvanhien
27.06.13, 08:54
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Tampora und Sonderkündigungsrecht Telefonanbieter
Antworten: 3
Zugriffe: 208

Re: Tampora und Sonderkündigungsrecht Telefonanbieter

wg. Tampora nicht !
Von Tampore habe ich noch nichts gehoert.
von svenvanhien
27.06.13, 08:45
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Muss in den Mahnbescheid die Meldeadresse des Gläubigers?
Antworten: 10
Zugriffe: 995

Re: Muss in den Mahnbescheid die Meldeadresse des Gläubigers

Leider fehlt mir grad die Meldeadresse des Schuldners, weil der nur noch von einer Einrichtung in die Nächste weiterzieht - aber irgendwie kriege ich das auch raus. Gemeldet sein muss er ja irgendwo
Der war gut!
Man scheint wohl nicht zu wissen, dass es keine Straftat ist, sich nicht zu melden.
von svenvanhien
27.06.13, 08:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Beförderungserschleichung JA oder Nein?
Antworten: 6
Zugriffe: 349

Re: Beförderungserschleichung JA oder Nein?

Wie kann Heinz argumentieren um das zu vermeiden bzw. nur den regulären Fahrpreis zu bezahlen? Beförderungserschleichung liegt denke ich nicht vor, da offenbar keine Täuschungsabsicht. Und? Den Anspruch auf die EUR 40 hat die Bahn grundsaetzlich- egal ob eine Befoerderungserschleichung vorlag oder ...
von svenvanhien
30.11.12, 14:27
Forum: Reiserecht
Thema: Flugdaten geändert -darf ich stornieren und volle Erstattung
Antworten: 1
Zugriffe: 651

Re: Flugdaten geändert -darf ich stornieren und volle Erstat

Wie groß ist die verspätete Ankunft? Mehr als 3 Stunden? Wird der Flug von einer EU Fluglinie oder der Hinflug von einem EU Flughafen aus ausgeführt? Falls beide Fragen mit JA beantwortet werden können, dann bestünde gemäß der EU Fluggastverordnung ein kostenfreies Stornierungsrecht - mit vollständi...
von svenvanhien
27.11.12, 05:07
Forum: Reiserecht
Thema: Bezahlung Flugtickets
Antworten: 4
Zugriffe: 832

Re: Bezahlung Flugtickets

@SusanneBerlin

Aus welchem Jahrhunder kommen Sie denn?
von svenvanhien
21.09.12, 17:49
Forum: Reiserecht
Thema: Fligzeitenverachiebung von 8std und 13std 13 Tage vor Abflug
Antworten: 3
Zugriffe: 1096

Re: Fligzeitenverachiebung von 8std und 13std 13 Tage vor Ab

Eine erhebliche Änderung der Flugzeiten ist mit einer Annulierung gleichzusetzen, insb. eine Änderung von 13 Stunden nach vorne oder 8 Stunden nach hinten. 15.09.12 Abflug 10:35 A nach B Diesen Montag 3.09.12 (nichtmal 14 Tage vor abflug) Das sind natürlich weniger als 14 Tage, d.h. es wird die Ausg...
von svenvanhien
12.09.12, 14:31
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: 13-jährige Schwarzfahrerin
Antworten: 17
Zugriffe: 1847

Re: 13-jährige Schwarzfahrerin

Zivilrechtlich sieht das anders aus: Hier geht es um die Deliktfähigkeit, die gem. § 828 BGB ab dem siebenten Lebensjahr erfüllt ist. Und wo soll hier der Schaden sein? Der Beförderungsvertrag zwischen dem Mädchen und dem Verkehrsunternehmen ist schwebend unwirksam. Aus einem unwirksamen Vertrag ka...
von svenvanhien
10.09.12, 09:29
Forum: Reiserecht
Thema: Fligzeitenverachiebung von 8std und 13std 13 Tage vor Abflug
Antworten: 3
Zugriffe: 1096

Re: Fligzeitenverachiebung von 8std und 13std 13 Tage vor Ab

Liegt A innerhalb der EU bzw. ist die Fluggesellschaft eine EU Airline? Sind die Flüge Teil einer Pauschalreise? Falls nein, dann ist diese massive Flugzeitveränderung eine Annulierung. Demnach hat der Fluggast die Wahl, den vollen Flugpreis erstattet zu bekommen. Zusätzlich gibt es noch EUR 250 bzw...
von svenvanhien
13.08.12, 11:34
Forum: Reiserecht
Thema: Verschiebung eines Fluges in die frühen Morgenstunden
Antworten: 5
Zugriffe: 980

Re: Verschiebung eines Fluges in die frühen Morgenstunden

Eine Fluggesellschaft verkauft Flüge von Köln nach Menorca mit guten Flugzeiten (mittags) und verschiebt kurz vor der Reise den Hinflug auf 5.35 Uhr Wenn es sich hier um keine Pauschalreise, sondern um eine reine Flugbuchung handelt, dann schuldet die Fluggesellschaft dem Fluggast EUR 250/Person, f...
von svenvanhien
06.08.12, 16:25
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Übernachtungs-Gast entwischt und zahlt nicht
Antworten: 9
Zugriffe: 1122

Re: Übernachtungs-Gast entwischt und zahlt nicht

Ein Gast bucht ein Zimmer in einer Pension. Er reist ab ohne zu Bezahlen.
Wie kann das sein?
Beim Einchecken wurde doch der Übernachtungspreis sicherlich auf der Kreditkarte geblockt.
von svenvanhien
06.08.12, 16:20
Forum: Reiserecht
Thema: Hotelgutschein Einlösung I
Antworten: 9
Zugriffe: 1086

Re: Hotelgutschein Einlösung I

Nein, die Gutscheine sind nur gültig, wenn man bei Buchung angibt, dass mit einem Gutschein abgerechnet wird. Dann reserviert der Hotelgast eben über ein drittes Hotelbuchungsportal und gibt im Freitextfeld (z.B. Unverbindliche Wünsche) eben an, dass mit dem Gutschein gezahlt wird. Das Hotel liest ...
von svenvanhien
12.07.12, 07:50
Forum: Reiserecht
Thema: Busunternehmen die gesamte Gruppe sitzen lassen
Antworten: 5
Zugriffe: 893

Re: Busunternehmen die gesamte Gruppe sitzen lassen

Im Nachhinein kam heraus das diese Busbörse bereits Freitag Abend eine E-Mail an die Personen die den Bus buchte geschrieben hat, das sie uns nicht mehr zurück fahren werden. Das ist sehr gut für die Gruppe. Damit ist der Veranstalter noch vor der Hinfahrt vom Vertrag (wohl widerrechtlich) zurückge...
von svenvanhien
02.05.12, 10:16
Forum: Mietrecht
Thema: Fristlose Kündigung wegen nichtgezahlter Nebenkostenabrechng
Antworten: 15
Zugriffe: 778

Re: Fristlose Kündigung wegen nichtgezahlter Nebenkostenabre

und auf der Zweitschrift lässt man sich den Eingang bestätigen.
Dumm nur, wenn der Empfänger die schriftliche Bestätigung nicht erteilt. Zwingen kann man ihn dazu nicht.
An meine Kinder gibt es eine strikte Anweisung, an der Tür NICHTS UND GAR NIX zu unterschreiben.