Die Suche ergab 13 Treffer

von assanbully
11.02.15, 15:35
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Gebühr Adoption - Testament
Antworten: 1
Zugriffe: 325

Gebühr Adoption - Testament

Hätte gerne eine kleine Info, wo die Gebühr liegt bei einer Adoption von meiner Stieftochter 29jahre und gleich dazu wo man Gebührlich liegt bei einem Testament bei meiner Frau und mir? Ich würde dies gerne im Laufe des Jahres 2015 in Angriff nehmen, nur benötige ich dazu einen preislichen Anhaltspu...
von assanbully
30.10.11, 13:58
Forum: Rechtsgeschichte, - philosophie, -theorie
Thema: antwort vom gericht
Antworten: 1
Zugriffe: 1347

antwort vom gericht

hallo ich habe antwort vom gericht bekommen, weil mein anwalt hat beantragt das ich und meine frau nicht erscheinen müssen, beim gerichtstermin....nur kann ich mit diesem satz nichts anfangen.....darum bitte ich um erklärung auf deutsch was jeder versteht. (wird die anordnung des persönlichen ersche...
von assanbully
23.04.11, 19:02
Forum: Sozialrecht
Thema: Kleingewerbe und AOK beitrag
Antworten: 1
Zugriffe: 600

Kleingewerbe und AOK beitrag

hallo wie sieht dies aus mit dem beitrag der krankenversicherung wenn man ein kleingewerbe hat und trotzdem noch einen arbeitgeber. muss ich mich extraversichern und ist meine frau bei mir mitversichert? ist dies irgendwie gegliedert mit beitragshöhe oder so? danke jetzt schon für die antworten. wün...
von assanbully
21.08.10, 16:09
Forum: Verkehrsrecht
Thema: anhörung bußgeldverfahren
Antworten: 13
Zugriffe: 381

Re: anhörung bußgeldverfahren

sind ja bis jetzt tolle antworten...sind auch erwachsene hier im forum????

was hat man zu erwarten bei 22 km/h zu schnell außerhalb geschlossener ortschaften?
von assanbully
21.08.10, 11:34
Forum: Verkehrsrecht
Thema: anhörung bußgeldverfahren
Antworten: 13
Zugriffe: 381

anhörung bußgeldverfahren

hallo ich habe ein schreiben vom regierungspräsidenten erhalten, wo ich oder jemand anders geblitzt worden ist mit meinem fahrzeug, es ist keiner eindeutig zu erkennen auf dem bild. wie soll ich mich verhalten oder was soll ich zurück schreiben?... es wird vorgeworfen: überschreitung der zulässigen...
von assanbully
03.05.09, 18:45
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

Aileen???????????schon mal selber hunde gezüchtet? wenn ja, sind sie dann auch jemand bei den jeder hund für die zucht ist. es ist statistisch nachgewiesen das nur 20% der geborenen rassewelpen jedes jahr für eine weiterzucht gegeignet sind, das hat nichts mir schlechten züchter oder wie sie es nenn...
von assanbully
30.04.09, 19:21
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

ich finde die dikussion hier sehr interessant DENN den vertrag um den es geht mit der klausel..........................."Der Hund wird grundsätzlich nur als Familienhund verkauft. Sollte der Hund später in die Zucht genommen werden, so ist dies nur mit Genehmigung des Verkäufers in schriftlicher For...
von assanbully
30.04.09, 18:38
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

das mag ja alles schön sein aber ein züchter macht keinen schutzvertrag. ein schutzvertrag beinhaltet eine schutzgebühr und das ist im falle eines rassetieres mit ahnentafel usw. ja nun nicht der fall. ich weiß nicht ob sowas seriös wäre und ob dort noch ein käufer kaufen würde. man bedenke bitte da...
von assanbully
30.04.09, 16:02
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

danke für die antwort das wollte ich wissen.

der fall mit der epelepsikranken hündin war ein fallbeispiel wie es gewesen ist, nur für die erklärung "lasch"
von assanbully
30.04.09, 15:41
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

also in deutschland findet man keinen toierazt der einen hund unter 9 monaten strilisiert oder kastriert das ist unmöglich. mir ging es hier auch nicht darum sondern darum sind verträge nun verträge oder eher papier wo man sich den ... abwischen kann. ich habe mal gelernt das man was man unterschrei...
von assanbully
30.04.09, 15:10
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

wenn es in deutschland machbar wäre einen welpen schon mit 12 wochen kastrieren zu lassen, wäre das in diesem falle gemacht wurden. deshalb wurde der welpe ja für 30% weniger des kaufpreises abgegeben. trotzdem komisch das man in verträge schreiben kann was man will aber dann nicht umgesetzt wird. a...
von assanbully
30.04.09, 14:35
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

lasch meine ich damit, das zum beispiel eine züchterin a an eine liebhaberin b einen hund verschenkte der eine epelepsie nachweislich hat. im vertrag steht drinnen, das mit dem hund nicht mehr gezüchtet werden darf weil er diese krankheit hat. nun stellte sich im nachhinein raus, dass diese hündin z...
von assanbully
30.04.09, 10:41
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: wer hat nun recht??????????
Antworten: 21
Zugriffe: 4076

wer hat nun recht??????????

kurz und schnell. person a (verkäufer)hat letztes jahr einen welpen an person b (käufer)verkauft....... 30% billiger wegen fehlerhaften zahnstatus. person b(käufer) hat den hund dann im juli ausgestellt da war der hund nun schon fast 9 monate alt. zahstatus war immer noch fehlerhaft. nun hat person ...