Die Suche ergab 9 Treffer

von juergenbb
30.04.11, 13:46
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbe einschränken
Antworten: 3
Zugriffe: 260

Re: Erbe einschränken

Testament ist nicht vorhanden. Dann gilt die gesetzliche Erbfolge. Fallen Lebensversicherungen in die Erbmasse? Wenn ein Bezugsberechtigter benannt wurde, fällt die LV nicht in den Nachlass. Als einer der Söhne möchte ich das Erbe nicht generell ablehnen sondern einschränken. Wie stellen Sie sich d...
von juergenbb
29.04.11, 20:41
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbe einschränken
Antworten: 3
Zugriffe: 260

Erbe einschränken

Nach dem Tod des Vaters (geschieden) mit drei erwachsenen Söhnen sind die Vermögensverhältnisse nicht bekannt. Testament ist nicht vorhanden. Fallen Lebensversicherungen in die Erbmasse? Mit Schulden ist zu rechnen. Als einer der Söhne möchte ich das Erbe nicht generell ablehnen sondern einschränken...
von juergenbb
15.04.10, 10:04
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Rechtschutzversicherung nach Übergang in die Rente
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Vielleicht kann der Vertrag ja auch auf ein spezielles Produkt für Rentner umgestellt werden. Viele Unternehmen bieten dies an und das zu einem Preis, der meist auch günstiger ist, als der Normalpreis. Der Versicherungsschutz ist dann für Rentner angepasst. Was für ein Rabatt soll das eigentlich se...
von juergenbb
14.04.10, 17:00
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Rechtschutzversicherung nach Übergang in die Rente
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Keine Sorge, der Vertrag kann bestehen bleiben. Allerdings besteht kein Anrecht mehr auf den Beitragsnachlass. Es ist auch völlig unerheblich ob der Arbeitgeber Privat oder Staat ist. :wink: Wenn es noch ein Vertrag mit alten Bedingungen und alten Preisen ist, sollte man ein Umstellungsangebot der ...
von juergenbb
14.04.10, 16:09
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Rechtschutzversicherung nach Übergang in die Rente
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Obermotzbruder hat geschrieben:Wer ist denn Ihr Arbeitgeber? Privat oder Staat.
Bis 31.12.2009 in der Privatwirtschaft.

Jetzt Rentner
von juergenbb
14.04.10, 15:07
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Rechtschutzversicherung nach Übergang in die Rente
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Rechtschutzversicherung nach Übergang in die Rente

Ich habe über Jahrzehnte eine Rechtschutzversicherung über meinen Arbeitgeber mit Sonderrabatt laufen. Prämie wird von mir bezahlt.Da ich jetzt in Rente bin befürchte ich, dass die Versicherung nicht mehr gilt. Will keine schlafende Hunde wecken und frage deshalb im Forum an. Da der normal Tarif seh...
von juergenbb
09.11.09, 09:50
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Haftung von Mitglieder im Verein
Antworten: 7
Zugriffe: 8038

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:
juergenbb hat geschrieben:Danke für die Infos.
Siehe ferner: BMJ: Leit­fa­den zum Ver­eins­recht ;-)

PS: Ich habe den Thread mal als "wichtig" eingestuft.
Eben bestellt.
Nochmals Danke.

Gruß

J
von juergenbb
09.11.09, 09:28
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Haftung von Mitglieder im Verein
Antworten: 7
Zugriffe: 8038

Danke für die Infos.

Gruß

Jürgen
von juergenbb
09.11.09, 07:42
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Haftung von Mitglieder im Verein
Antworten: 7
Zugriffe: 8038

Haftung von Mitglieder im Verein

Bin Mitglied in einem Verein ( nicht gemeinnützig) wie ist das mit der Haftung, wenn der Vorstand z.B. Kreditverträge abschließt oder der Verein zahlungsunfähig ist.
Muß ich dann als Mitglied auch für die Verbindlichkeiten aufkommen ?
In der Satzung steht nichts zu diesem Thema.

Gruß
Jürgen