Die Suche ergab 529 Treffer

von Der Internationale
21.05.19, 15:34
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Doppelpfändung Arbeitgeber, P-Konto
Antworten: 4
Zugriffe: 197

Doppelpfändung Arbeitgeber, P-Konto

Nehmen wir einmal an, dass der Insolvenzverwalter beim Arbeitgeber des Schuldners (Single) den pfändbaren Teil des Gehaltes pfändet und danach beim P-Konto noch einmal die Differenz zwischen P-Konto Freibetrag und pfandfreien vom Arbeitgeber auf's Konto überwiesenen Gehalts. Schuldner fragt bei der ...
von Der Internationale
18.04.19, 15:13
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Antragsrecht für § 290 InsO boykottieren
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: Antragsrecht für § 290 InsO boykottieren

das heißt, dass du mir grundsätzlich erst mal zustimmst, dass ein Versagungsantrag so nicht einfach aus der Welt zu schaffen ist? :liegestuhl: (falls ja, dann lade ich dich zu virtuellen Sonnenstuhl-Relaxing ein :mrgreen: ) :kopfstreichel:
von Der Internationale
18.04.19, 10:07
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Antragsrecht für § 290 InsO boykottieren
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Antragsrecht für § 290 InsO boykottieren

Streitgespräch unter Juristen: ein RA plädiert dafür, dass bei einem RSB-Versagungsantrag (der wohl gelingen sollte) das Problem gelöst werden könnte, indem der Gläubiger ungefragt von dritter Seite voll befriedigt würde. So wäre das Rechtschutzinteresse des Gläubigers nicht länger gegeben. Sein Ant...
von Der Internationale
25.03.19, 10:08
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Steuerforderung nach Restschuldbefreiung
Antworten: 2
Zugriffe: 228

Re: Steuerforderung nach Restschuldbefreiung

Hallo zusammen, Ich bin gerade in einem Streitgespräch mit einem Bekannten. :mrgreen: wie "streitet" man über sachliche Themen, wenn man von der Sache nichts weiss? 8) Wenn jemand bis 2015 in einem Insolvenzverfahren steckt und 2015 auch die Restschuldbefreiung erhalten hat, kann das Finanzamt 2019...
von Der Internationale
20.02.19, 11:28
Forum: Insolvenzrecht
Thema: alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt
Antworten: 4
Zugriffe: 277

Re: alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt

Dirty Uschi hat geschrieben:wobei ich Ahrens auch für sehr schuldnerfreundlich halte.
:mrgreen: ...wenigstens einer.
von Der Internationale
19.02.19, 22:43
Forum: Insolvenzrecht
Thema: alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt
Antworten: 4
Zugriffe: 277

Re: alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt

Danke für deinen Kommentar Uschi. Im FK-InsO finde ich allerdings soeben: Ist der Gläubiger vor dem Schlusstermin vollständig befriedigt, entfallen seine auf die Forderungsbefriedigung bzw. deren Sicherung bezogenen Mitwirkungsrechte. Er darf deswegen keinen Versagungsantrag stellen (A/G/R-Ahrens § ...
von Der Internationale
16.02.19, 13:33
Forum: Insolvenzrecht
Thema: alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt
Antworten: 4
Zugriffe: 277

alle Gläubiger werden zu 100 % befriedigt

Der Insolvenzverwalter wird mit der eingesammelten Masse die Verfahrenskosten sowie alle angemeldeten Forderungen befriedigen. Was ist nach derzeitigen Rechtsstand die Folge? Automatische RSB oder RSB nach Antrag des Schuldner gem. § 300 InsO? In der 2ten Alternative heißt es "nach Anhörung der Gläu...
von Der Internationale
17.01.19, 20:36
Forum: Sozialrecht
Thema: Wer ist Gläubiger für ALG II Erstattung?
Antworten: 2
Zugriffe: 162

Re: Wer ist Gläubiger für ALG II Erstattung?

Susanne, danke für die kompetenten Infos :!: :!: :!:
von Der Internationale
17.01.19, 11:26
Forum: Sozialrecht
Thema: Wer ist Gläubiger für ALG II Erstattung?
Antworten: 2
Zugriffe: 162

Wer ist Gläubiger für ALG II Erstattung?

Vater erhält als "gesetzlicher Vertreter" vorläufig bewilligte ALG 2 Unterstützung für den in Bedarfsgemeinschaft mit dem Vater lebenden 13jährigen Sohn. Da der Vater zur späteren endgültigen Feststellung keine Unterlagen zur Verfügung stellt, wird das vorläufig Gezahlte zurückgefordert. Der Beschei...
von Der Internationale
17.01.19, 11:18
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Wohnraum Kündigung vor Iso Antrag
Antworten: 7
Zugriffe: 461

Re: Wohnraum Kündigung vor Iso Antrag

nach BGH Beschluss VIII ZR 19/14 ist auch der § 112 InsO nicht mehr als unkaputtbarer Mieterschutz anzusehen. Denn daraus folgt nun, dass nach der Enthaftungserklärung des IV nach § 109 Abs. 1 Satz 2 InsO rückständige Mieten, mit deren Zahlung der Mieter bereits vor Insolvenzantragstellung in Verzug...
von Der Internationale
15.12.18, 10:39
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Frist (Versagung) nach Ablauf der Wohlverhaltensperiode
Antworten: 5
Zugriffe: 388

Re: Frist (Versagung) nach Ablauf der Wohlverhaltensperiode

Schreibt das Gericht nach dem Ende der WVP die Gläubiger dann an (Anhörung), oder müssen die Gläubiger sich dann selber melden, wenn diese einen Versagungsgrund anbringen wollen? Das Ende der WVP müsste ja den Gläubigern durch die öffentliche Bekanntmachung bekannt sein? Das wird von den Gerichten ...
von Der Internationale
08.12.18, 00:02
Forum: Insolvenzrecht
Thema: § 295 Abs. 2 InsO
Antworten: 5
Zugriffe: 514

Re: § 295 Abs. 2 InsO

..und weder Verwalter, Treuhänder noch das Insolvenzgericht ermitteln Beträge zur Erfüllung der Verpflichtung nach § 295 Abs. 2 InsO. Das ist vom Schuldner selbst und auf eigenes Risiko zu besorgen. Wer zuviel zahlt, hat Pech und wer nichts zahlt (obwohl er könnte und müsste) und einen Versagungsan...
von Der Internationale
04.12.18, 18:14
Forum: Insolvenzrecht
Thema: § 295 Abs. 2 InsO
Antworten: 5
Zugriffe: 514

Re: § 295 Abs. 2 InsO

a) Da das Ganze seit ein paar Jahren läuft, dürfte sich der Schuldner wohl schon in der Wohlverhaltensphase befinden. b) Diese wurde anhand der örtlichen Gegebenheiten unter Hinzuziehung der einzigen Firma vom selben Fach ermittelt. c) Die Selbständigkeit bzw. die neue Firma ist freigegeben. a) da ...
von Der Internationale
01.12.18, 17:49
Forum: Insolvenzrecht
Thema: § 295 Abs. 2 InsO
Antworten: 5
Zugriffe: 514

Re: § 295 Abs. 2 InsO

Da hat sich im Grunde genommen gar nicht viel verändert. Der Schuldner ist nach wie vor selbständig, denn ein Selbständiger, der auch angestellt ist, ist dennoch selbständig. a) ist der Schuldner wirklich noch im eröffneten Insolvenzverfahren?? b) wie hat der Insolvenzverwalter denn die monatliche S...
von Der Internationale
25.10.18, 13:35
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Restschuldbefreiung nach 3 Jahren
Antworten: 4
Zugriffe: 502

Re: Restschuldbefreiung nach 3 Jahren

nun aber nicht Aussonderung und Absonderung verwechseln! :? :!: :!: :!: