Die Suche ergab 52 Treffer

von ranatier
23.04.20, 16:24
Forum: Mietrecht
Thema: Wasserdruck
Antworten: 13
Zugriffe: 351

Wasserdruck

Durch Einbau eines neuen Badezimmers durch den Vermieter in der Parterre mit neuen Rohrleitungen, ist den oberen Etagen der Wasserdruck und die Wassermenge für die Durchlauferhitzer so gering, dass man kaum duschen kann. Bei Erhöhung der Durchlauftemperatur und zusätzlichem kalten Wasser, erhält man...
von ranatier
10.04.20, 16:16
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Öffentlicher Aushang
Antworten: 15
Zugriffe: 539

Re: Öffentlicher Aushang

In der Satzung steht lediglich, dass der Vorstand für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, wozu - wie es dort steht - auch die Aushänge gehören. Somit müsste der Aushang nicht nur für Vereinsmitglieder sein, sicherlich außerhalb angebracht werden und für alle Interessenten sichtlich sein.
von ranatier
09.04.20, 16:07
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Öffentlicher Aushang
Antworten: 15
Zugriffe: 539

Öffentlicher Aushang

Ein öffentlicher Aushang wurde weit im Vereinsgelände angebracht. Ist das rechtens?
von ranatier
07.04.20, 10:54
Forum: Mietrecht
Thema: Aktenaufbewahrung
Antworten: 1
Zugriffe: 182

Aktenaufbewahrung

Wie lange muss man Akten von Mietern aufbewahren, die schon vor Jahren ausgezogen sind? Muss man diese überhaupt noch aufbewahren, wenn das Haus inzwischen
verkauft wurde?
von ranatier
28.03.20, 15:21
Forum: Mietrecht
Thema: Mietunterlagen
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Mietunterlagen

Wie lange muss man die Unterlagen von ehemaligen Mietern aufbewahren? Für Ihre Antwort danke ich im Voraus.
von ranatier
27.03.20, 10:28
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beleidigung
Antworten: 1
Zugriffe: 137

Beleidigung

Mir wurde von einem Mitbewohner "alte (Achtung Wortsperre: Begriff nicht erlaubt)" hinterher gerufen. Vorher habe ich mich vor seiner Wohnungstüre über seine nächtlichen Ruhestörungen
beschwert. Berechtigt mich das zu einer Beleidigungsklage? Ich danke im Voraus für Antworten.
von ranatier
25.01.20, 11:24
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wohnrecht
Antworten: 1
Zugriffe: 116

Wohnrecht

Frau mit 3 Kindern hat eines ein lebenslängliches Wohnrecht vererbt. 2 Kinder sind finanziell gut gesichert. Müssen diese dem Testament mit dem Wohnrecht
zustimmen oder gilt in jedem Fall das Wohnrecht? Ich danke im Voraus für Antworten.
von ranatier
24.01.20, 09:35
Forum: Mietrecht
Thema: Einbruch-Schaden
Antworten: 2
Zugriffe: 283

Einbruch-Schaden

Beim Mieter wurde eingebrochen. Eine große Scheibe in der Wohnungstüre ist kaputt. Wer muss zahlen Mieter oder Vermieter?
Mieter hat nur Hartz IV.
Eine schnelle Antwort könnte mir helfen. Ich danke im Voraus.
von ranatier
08.12.19, 11:30
Forum: Mietrecht
Thema: Mietrecht, Treppenhaus
Antworten: 16
Zugriffe: 8068

Re: Mietrecht, Treppenhaus

Da wird kein Staub aufgewirbelt. Der Käfig ist bis eine kleinere Öffnung mit Klarsichtfolie abgedeckt. Wenn Körner herausfallen werden sie aufgefegt. Es ist reine Schikane von dem Bewohner, zumal er die ganze Woche arbeiten ist und auch am Wochenende oft nicht anwesend ist. Gibt es wirklich ein Gese...
von ranatier
07.12.19, 10:59
Forum: Mietrecht
Thema: Mietrecht, Treppenhaus
Antworten: 16
Zugriffe: 8068

Mietrecht, Treppenhaus

Ich habe seit Jahren im Treppenhaus auf einem großen Podest im Winter ein Vogelkäfig mit Kanarienvögel stehen. Im Sommer sind diese Vögel in einer Voliere im Garten. Aus gesundheitlichen Gründen ist es mir im Winter bei Eis und Schnee zu gefährlich, den Weg zur Voliere zu nehmen. Nie hat einer der M...
von ranatier
27.10.19, 12:05
Forum: Mietrecht
Thema: Treppenhausreinigung
Antworten: 3
Zugriffe: 538

Treppenhausreinigung

Kann man als Vermieter nach mehrfacher schriftlicher Mahnung das Treppenhaus ohne Zustimmen der Mieter von Fremdfirma reinigen lassen?
von ranatier
30.09.19, 11:31
Forum: Mietrecht
Thema: Mieterakten
Antworten: 2
Zugriffe: 472

Mieterakten

Wie viel Jahre muss man die Akten von ehemaligen Mietern aufbewahren?
Danke für Ihre Antworten im Voraus.
von ranatier
18.08.19, 10:56
Forum: Mietrecht
Thema: Abmahnungen
Antworten: 2
Zugriffe: 345

Abmahnungen

Gelten die Abmahnungen für die Mieter der ehemaligen Hausbesitzer auch für den neuen Hauseigentümer oder muss er dreimal neu abmahnen, um
eine Kündigung auszusprechen?
Mieter bildet sich ein, dass ein Hausverbot nicht mehr gilt, wenn es inzwischen ein neuer Hausbesitzer gibt. Ist das rechtens?
von ranatier
15.04.19, 10:05
Forum: Mietrecht
Thema: Gartennutzung
Antworten: 5
Zugriffe: 517

Gartennutzung

Obwohl eine Wäschespinne für alle Mieter im Garten steht, benutzt ein Mieter seinen eigenen Wäscheständer. Muss man das dulden ? Wenn das alle Mieter machten, würde eine große Fläche im Garten dafür benutzt. Dürfen Mieter an Sonn- und Feiertagen draußen für die ganze Nachbarschaft sichtbar Wäsche au...
von ranatier
28.01.19, 10:25
Forum: Mietrecht
Thema: Mietfreies Wohnrecht
Antworten: 3
Zugriffe: 265

Mietfreies Wohnrecht

Bleibt bei einer Zwangsversteigerung das Wohnrecht bestehen? Hat man ein Recht auf Vergütung des Gesamtwertes des mietfreien Wohnrechtes?
Ich bin auf Antworten gespannt.