Die Suche ergab 28 Treffer

von camer1
07.08.14, 08:37
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Schlägerrei bei Wohnungsauflösung
Antworten: 1
Zugriffe: 250

Schlägerrei bei Wohnungsauflösung

Hallo zusammen, stellen wir uns vor , ein junges Paar. nicht verheiratet, ein Sohn (2 Jahre ) trennt sich. Der Mann verlässt die Wohnung mitte Mai. er nimmt nichts mit von seinen privaten Gegenständen. Er wohn erst mal bei Freunden u seinen Eltern. Das Paar ist erst mal vernünftig. Sie einigen sich....
von camer1
13.10.13, 19:45
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: sind mündliche Zusagen schon gültig ?
Antworten: 1
Zugriffe: 352

sind mündliche Zusagen schon gültig ?

Hallo zusammne, stellen wir uns vor, eine Familie ( Eltern u zwei volljährige Söhne ) bringen eine Geschäftsidee mit großen Aussichten auf Erfolg mit nach Deutschland. Bank, Behörde, Gewerbe u Ordnungsamt stimmen zu. Die benötigte Immobilie zum anmieten ist rasch gefunden. Gehört zum Bestand eines d...
von camer1
11.09.12, 06:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?
Antworten: 8
Zugriffe: 471

Re: Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?

nein der Azubi wurde Jugensprecher bei der Tochterfirma ( Leihfirma) Wie gesagt alle Arbeits u auch Ausbildungsverträge laufen über die Tochterfirma.
von camer1
08.09.12, 16:47
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?
Antworten: 8
Zugriffe: 471

Re: Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?

@ filter
der Vertrag ist nach dem BZA abgeschlossen.


@matthias
Schulungen und Seminare wurden besucht. Leider mit anderen Themen
von camer1
08.09.12, 13:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?
Antworten: 8
Zugriffe: 471

Personaldienstleister kann alles mit AN machen ?

Stellen wir uns vor ein junger Mann macht seine Ausbildung bei einem großen Konzernals Werkzeugmechaniker. Alle Verträge laufen aber über die zum Konzern gehörende Tochterfirma. Personaldienstleister/ Personalvermietung / Zeitarbeitsvermittlung. Der junge Auszubildende wird im zweiten Jahr zum Jugen...
von camer1
29.10.11, 12:38
Forum: Arbeitsrecht
Thema: 15 % gehalt wird einbehalten, bis neue Vertäge unterschriebe
Antworten: 8
Zugriffe: 546

Re: 15 % gehalt wird einbehalten, bis neue Vertäge unterschr

Die Geschäftsleitung hat die Verträge und die Betriebsvereinbarung einseitig gekündigt. Diese Kündigungen wurden aber den Mitarbeitern und dem Betriebsrat nicht vorgelegt. Wurde durch einen Wechsel in der Führungsetage vergessen.
von camer1
28.10.11, 20:23
Forum: Arbeitsrecht
Thema: 15 % gehalt wird einbehalten, bis neue Vertäge unterschriebe
Antworten: 8
Zugriffe: 546

15 % gehalt wird einbehalten, bis neue Vertäge unterschriebe

Hallo zusammen, stellen wir uns vor, eine Firma möchte die Verträge der Mitarbeiter im Vertrieb ändern. Da sind auch Bonusvereinbarungen und Umsatzprämien betroffen. Die Verträge und die Betriebsvereinbarungen zu den bestehenden Verträgen wurden nicht richtig und rechtzeitig gekündig. Um etwas Druck...
von camer1
12.12.10, 11:59
Forum: Verkehrsrecht
Thema: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt
Antworten: 11
Zugriffe: 18672

Re: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt

wie könnte es weiter gelaufen sein: gegen die Schriftliche Verwarnung / Anhörunsbogen wurde Einspruch eingelegt. Es ist ein Busgeldbescheid gekommen. Auch hier der Einspruch. Das Ordnungsamt gibt die Geschichte an den Staatsanwald. Die Geschichte landet Beim Amtsgericht. Von da kommt ein Beschluss: ...
von camer1
07.08.10, 01:37
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Nötigung auf der Autobahn
Antworten: 44
Zugriffe: 2180

Re: Nötigung auf der Autobahn

hallo, ich fahre auch so 60-70tsd km auf der Autobahn pro Jahr. Ich wurde auch schon wegen nichteinhalten des Mindestabstandes verdonnert. Als Drängler und Raser geprangert. Mit dem bösen schwarzen Benz. Situation wie bei Dir, die Mädels sagten " im Rückspiegel geschaut, da war nichts, und wie aus d...
von camer1
06.08.10, 18:08
Forum: Verkehrsrecht
Thema: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt
Antworten: 11
Zugriffe: 18672

Re: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt

mal weiter spielen mit dem parken vor Einfahrten. Zwischenzeitlich ist bekannt, dass der Hausbesitzer und dessen Familie in den letzten Monaten ca. 150 mal Bilder zum Ordnungsamt der Gemeinde geschickt haben. Die gemeinde schickt schriftliche Verwarnungen § 12 Abs, 2 STvO Sie parkten verbotswidrig g...
von camer1
22.07.10, 23:08
Forum: Verkehrsrecht
Thema: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt
Antworten: 11
Zugriffe: 18672

Re: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt

mal fiktiv weiter fragen: kann es möglich sein, dass die Gemeinde für die zwei gegenüberliegenden Grundstücke ein Halteverbot aussprechen darf. Aber keine Schilder oder sonstige Kennzeichnungen anbringt ? Dann noch die Anlieger bittet, auf Ihre Besucher einzuwirken, damit kein Ordnungswidrigkeitsver...
von camer1
22.07.10, 17:05
Forum: Verkehrsrecht
Thema: parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt
Antworten: 11
Zugriffe: 18672

parken gegenüber einer Ein und Ausfahrt

Hallo zusammen, stellen wir uns mal folgenden fiktiven Fall vor: ein Hausbesitzer in einer Sackgasse macht seinen Vorgarten zur Parkfläche. Mit Verbundstein u Beton. Entlang der Grundstücksgrenze werden in 2 Meter Abstand rote Poller aufgestellt. Schon sind nach seiner Meinung sechs Stellplätze entl...
von camer1
22.08.09, 22:10
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Zinsen auf Pflichteil
Antworten: 3
Zugriffe: 530

lieber Franz König, muss an der Stelle mal danke sagen.Immer der erste an den Tasten. Verzug ist spätestens mit Zustellung der Klageschrift eingetreten? Beim Pflichtteil sagt man ja " unverzügliche zu zahlen " könnte sich der vertröstete Pflichteilsberechtigte auch an anderen Kursen mit seinen Forde...
von camer1
22.08.09, 21:50
Forum: Verkehrsrecht
Thema: neue Verkehrsführung , neue Beschilderung
Antworten: 4
Zugriffe: 496

ok, fast auf gleicher welle.
ist ja auf Baustellen z.b Autobahnen auch ähnlich.
danke für deine Beiträge.
von camer1
22.08.09, 21:07
Forum: Verkehrsrecht
Thema: neue Verkehrsführung , neue Beschilderung
Antworten: 4
Zugriffe: 496

suche ja gerade diese Begründung:

noch nicht abgeschlossene Bauarbeiten.
unklare Beschilderung
entfernung zu 70er Schild nur ca 300 meter.
Gegenfahrbahn mit anderer Temporegelung ( Bundesstr nur mit gestrichelter Linie getrennt)
oder so was ??