Die Suche ergab 6309 Treffer

von Oktavia
06.04.20, 10:16
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Ausgangssperre
Antworten: 108
Zugriffe: 1436

Re: Ausgangssperre

Rechtsdurchsetzung versus gesunder Menschenverstand.... Bei uns werden die Bestimmungen durchgesetzt durch Polizei und Ordnungsamt. Aber nicht für jeden nicht von einer Ausnahmeregelung erfassten Kleinsch**** muss der Staat mit der GSG9 anrücken. Man kann auch mit gesundem Menschenverstand mal abwäg...
von Oktavia
31.03.20, 08:07
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Ausgangssperre
Antworten: 108
Zugriffe: 1436

Re: Ausgangssperre

Über erstem Link steht schon groß "Todesursache soll geklärt werden", bei Zweitem ist von einer besonders aggressiven Variante die Rede. Davon abgesehen ... selbst wenn man beide Fälle zählen würde (und das kann man eigentlich nicht) sind wir immer noch sehr weit entfernt von "VIELE". Es ging darum...
von Oktavia
30.03.20, 21:30
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Ausgangssperre
Antworten: 108
Zugriffe: 1436

Re: Ausgangssperre

windalf, du solltest jetzt anfangen dich auf den Boden zu schmeissen und mit den Beinen zu strampeln. :shock:
Hast du die Situation noch nicht erfasst? Was ist denn deine Idee?
von Oktavia
30.03.20, 11:26
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Ausgangssperre
Antworten: 108
Zugriffe: 1436

Re: Ausgangssperre

Und so langsam wird es immer erstaunlicher, dass in einem Rechtsforum die Mehrheit der Einschränkung der Bürgerrechte für normal hält (und sich scheinbar wünscht das im Zweifel auch noch länger gelten sollte) Ich finde das Ganze mindestens so bescheiden wie du. Ich sehe nur zur Zeit keine anderen M...
von Oktavia
26.03.20, 13:42
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Ausgangssperre
Antworten: 108
Zugriffe: 1436

Re: Ausgangssperre

BWLer ("Ökonomen") rechnen anscheinend wirklich nur die vordergründig monetären Aspekte aus. Das ist doch auch ganz einfach und glaubwürdig, einfache Mathematik. Da aber niemand die ganze Wahrheit hat werden eben auch nicht alle Fakten berücksichtigt weil man sie nicht kennt oder nicht drauf kommt. ...
von Oktavia
25.03.20, 00:56
Forum: Recht und Politik
Thema: Aufenthalt s verbot rechtmäßig?
Antworten: 8
Zugriffe: 339

Re: Aufenthalt s verbot rechtmäßig?

Es wurden ja sogar Menschen die in ihrer Zweitwohnung in Schleswig-Hollstein wohnen an ihren Erstwohnsitz geschickt. Es geht wohl vordergründig darum, die schon sehr reduzierten Krankenhäuser vor weiteren potentiellen Patienten zu schützen. Habe vorhin gelesen, dass in S.-H. und M.-Pom. nur Notfallr...
von Oktavia
21.03.20, 01:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Corona: Betrieb zu für Monate - Urlaubsverbrauch während Kurzarbeit?
Antworten: 3
Zugriffe: 194

Re: Corona: Betrieb zu für Monate - Urlaubsverbrauch während Kurzarbeit?

Wie viele Mitarbeitende gibt es? Betriebsrat vorhanden? Gibt es eine genehmigte Jahresurlaubsplanung?
von Oktavia
19.03.20, 11:17
Forum: Medien u. Wettbewerb
Thema: Wie verhält es sich eigentlich so mit...
Antworten: 17
Zugriffe: 399

Re: Wie verhält es sich eigentlich so mit...

In einer Allgemeinverfügung habe ich gelesen dass Kaufhäuser mit Lebensmittelabteilung ihre anderen Abteilungen absperren müssen wenn dies räumlich möglich ist. Zur Zeit sind pragmatische Lösungen angesagt und keine kleinklein Diskussion. Ob mit dem Klopapier auch noch Socken verkauft werden ist nic...
von Oktavia
19.03.20, 00:06
Forum: Recht und Politik
Thema: Konsequenzen durch Entscheidung Shutdown
Antworten: 1
Zugriffe: 212

Re: Konsequenzen durch Entscheidung Shutdown

Lieber windalf, die Maßnahmen die uns zur Zeit alle nerven sind notwendig damit das Gesundheitssystem in diesem Land nicht zusammenbricht. Das kann auch dich betreffen. Wenn du oder deine Familie nämlich z.B. bei Unfall/Erkrankung keinen Platz mehr im Krankenhaus bekommt weil da alles voller Corona ...
von Oktavia
18.03.20, 15:45
Forum: Medien u. Wettbewerb
Thema: Wie verhält es sich eigentlich so mit...
Antworten: 17
Zugriffe: 399

Re: Wie verhält es sich eigentlich so mit...

Celestro hat geschrieben:
18.03.20, 11:40
Oktavia hat geschrieben:
18.03.20, 09:27

Damit die ohnehin schon belasteten Verkäufer*innen am Wochenende alles rausräumen müssen was noGo ist?
Wieso am Wochenende?
Wann sollen die das denn alles machen? Nachts?
von Oktavia
18.03.20, 09:27
Forum: Medien u. Wettbewerb
Thema: Wie verhält es sich eigentlich so mit...
Antworten: 17
Zugriffe: 399

Re: Wie verhält es sich eigentlich so mit...

Nicht darauf beschränken wer vermeintlich noch verkaufen darf sondern was (oder was nicht) im Laden verkauft werden darf... Damit die ohnehin schon belasteten Verkäufer*innen am Wochenende alles rausräumen müssen was noGo ist? Äh, wohin sollen die das räumen? Wer soll sich jetzt grade wie lange Ged...
von Oktavia
17.03.20, 21:24
Forum: Medien u. Wettbewerb
Thema: Wie verhält es sich eigentlich so mit...
Antworten: 17
Zugriffe: 399

Re: Wie verhält es sich eigentlich so mit...

Da wir alle so eine Situation noch nicht erlebt haben müssen wir wohl alle grad mal mit der ein oder anderen Ungerechtigkeit leben und auch doofe Sachen hinnehmen. Ziel der Verbote ist ja grade zu verhindern, dass bei mehr Freizeit alle zum Shoppen losstürmen und Malls und andere Orte brechend voll ...
von Oktavia
14.03.20, 15:54
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Empfehlungen des Ministeriums
Antworten: 9
Zugriffe: 286

Re: Empfehlungen des Ministeriums

FM hat geschrieben:
14.03.20, 11:42
Tirol ist erst seit gestern (13.3.) 20:15 Uhr Risikiogebiet, laut RKI-Liste.
Genau das ist der Grund für die Diskussion :D
Problem ist dass man a) schon eine Woche bei der Arbeit war und es b) "nur" eine Empfehlung ist und man keine Aufforderung zur Quarantäne hat.
von Oktavia
14.03.20, 09:21
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Empfehlungen des Ministeriums
Antworten: 9
Zugriffe: 286

Re: Empfehlungen des Ministeriums

Es geht um die Wartung/Überwachung einer Infrastruktur die auch von Zuhause erledigt werden kann. Der Aufenthaltsort war Tirol. Ein weiterer Mitarbeiter sitzt da grade fest und wird vermutlich Montag wieder kommen. Ich finde es grade schon irgendwie doof dass zwar an die Vernunft appelliert wird, di...