Die Suche ergab 168 Treffer

von lambadaman
21.10.18, 18:26
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Softwareregistrierung kostenpflichtig?
Antworten: 15
Zugriffe: 1081

Re: Softwareregistrierung kostenpflichtig?

Guten Tag, zunächst mein herzlicher Dank an Alle, welche sich zu dem fiktiven Sachverhalt geäußert haben. @Evariste schrieb: " Ich rate mal... der Vorbesitzer hat ein Upgrade zu der alten Version zu einem verbilligten Preis erworben und setzt dies derzeit ein. Dann ist natürlich die Originallizenz w...
von lambadaman
20.10.18, 22:46
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Softwareregistrierung kostenpflichtig?
Antworten: 15
Zugriffe: 1081

Softwareregistrierung kostenpflichtig?

Guten Tag! Nachfolgender fiktiver Sachverhalt: Herr X kauft ein sehr bekanntes Softwareprodukt eines dt. Herstellers!!!! in einem allg. bekannten, aber preisgünstigen und größerem dt. Online- Shop. ( XX !) Die Software wurde anweisungsgemäß online durch Herrn X registriert, aber, wegen fehlender tec...
von lambadaman
04.01.18, 21:38
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Kosten für Pfarrgarten Steuerlich absetzbar?
Antworten: 2
Zugriffe: 366

Kosten für Pfarrgarten Steuerlich absetzbar?

Guten Abend, ich nutze hier mal einmalig den Account meines Vaters ( mit dessen Zustimmung natürlich). Mein Schwager ist seit gut zwei Jahren evang. Pfarrer, betreut eine eigene Gemeinde und wohnt, gemäß Vorschrift, in einem Pfarrhaus. Zu diesem Pfarrhaus gehört auch ein ca. 2ha. großer Garten. Die ...
von lambadaman
15.12.13, 12:53
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Anordnung Urintest
Antworten: 36
Zugriffe: 4233

Re: Anordnung Urintest

Hallöchen, sehr geehrter "webelch"! Gewiss, ich kann Ihren Argumenten gut folgen, zumal ich sehr gerne Ihnen Ihre persönliche Meinung zugestehen möchte! Zu der Frage von Recht und gefühltem Recht möchte ich Ihnen und allen interessierten Foris sehr gerne einen interessanten Artikel der " Rechtstheor...
von lambadaman
15.12.13, 03:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Unwahre Titulierung
Antworten: 8
Zugriffe: 499

Re: Unwahre Titulierung

Hallöchen, echt so wenig? Ich bin Ersttäter, bekomme vvl. Bewährung! Aber mein Job in der Europäischen Zentralbank ist mir dennoch sicher! Wer möchte schon solch Imageverlust riskieren? Betrüger bei einer Bank! Igittttttt! Nein, doch nicht bei uns! Irgendwie habe ich das Gefühl, auf der falschen Sei...
von lambadaman
15.12.13, 02:55
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Anordnung Urintest
Antworten: 36
Zugriffe: 4233

Re: Anordnung Urintest

Hallöchen, nun mal ruhig Blut! In der wunderschönen Stadt München ( kann auch Kleinkleckersdorf sein) laufen 99 Schüler mit je einer Tablette von C6 H12 O6 rum. Dann ein unnetter 19 jähriger Schüler mit einer Tablette die unter das BtM- Gesetz fällt. Was meint ihr, was die Polizei macht- nichts! Der...
von lambadaman
15.12.13, 02:37
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Falschbeschuldigung vs. Aufzeichnung eines Telefonats
Antworten: 12
Zugriffe: 641

Re: Falschbeschuldigung vs. Aufzeichnung eines Telefonats

Hallöchen, aber interessant ist dies für mich schon. Allein aus den Gesprächsbestandteilen, welche Person A von sich aufgenommen hat, kann sich durchaus ein Fakt erschließen, auch wenn die Äußerungen von Person B gelöscht sind.. Interessante Variante, welche ich gerne durchdenken möchte! Herzlichen ...
von lambadaman
15.12.13, 02:24
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Ist bluffen bei Gericht erlaubt?
Antworten: 24
Zugriffe: 1005

Re: Ist bluffen bei Gericht erlaubt?

Hallöchen, kann nur sagen: Funktionierte bei mir 100%- ig. ! Gegenseite behauptete, es läge ein Genehmigungsschreiben vom Bauordnungsamt vor. Wir bestritten. Richter meinte: Wenn der Herr XXX das sagt, wird das wohl stimmen, er erfindet doch das nicht! ein wenig naiv- ich weiß! Ende vom Lied- es lag...
von lambadaman
15.12.13, 02:12
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Vorstandsaufgaben/-rechte
Antworten: 15
Zugriffe: 1427

Re: Vorstandsaufgaben/-rechte

Hallöchen, mag ja alles juristisch sauber und richtig sein. Meines Wissen ist die HV das oberste Organ eines Vereins. Das ist an sich logisch, da ein Vorstand auch den Rückhalt der Basis braucht. Ganz unjuristisch ausgedrückt: Ein Vorstand, der sich einen Kehrricht um die Basismehrheit schert, ist d...
von lambadaman
15.12.13, 01:56
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Unwahre Titulierung
Antworten: 8
Zugriffe: 499

Re: Unwahre Titulierung

Hallöchen, eine mich interessierende Frage ist, ob der Te auch dann den Threat eröfnet hätte, würde die betr. Person sich als " Mitarbeiter" erklären. Spüre ich da etwas Neid? Ich weiß es nicht! Im Übrigen verblleibt mit besten Grüssen zum 3. Advent Prof. Dr. in Dr., aus Dr. und weil so nett, nochma...
von lambadaman
14.12.13, 18:08
Forum: Vereinsrecht / Gemeinnützigkeitsrecht
Thema: Vorstandsaufgaben/-rechte
Antworten: 15
Zugriffe: 1427

Re: Vorstandsaufgaben/-rechte

Hallöchen, genau dazu sind ja Anträge da, dass man damit etwas beantragt! So ein Antrag könnte z.B. lauten: 1. Antrag auf Einberufung einer außerordentl. HV innerhalb einer angemessenen Frist mit 25% Zustimmungserklärungen 2: Antrag Die Teilnehmer der (beschlussfähigen) außerordentlichen HV mögen be...
von lambadaman
14.12.13, 13:06
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Anordnung Urintest
Antworten: 36
Zugriffe: 4233

Re: Anordnung Urintest

Hallöchen, mal ein ganz anderer Gedanke: Der TE schrieb " ... man findet in seiner Hosentasche eine pille, ich glaube extasy oder sowas... " 1. Es ist also gar nicht bekannt, ob es sich um ein BtM handelt- oder wurde in einem Labor dies nachgewiesen, was bei vorhandensein eines Parts rechtlich auch ...
von lambadaman
13.12.13, 23:09
Forum: Reiserecht
Thema: Reisestornierung durch B
Antworten: 1
Zugriffe: 793

Re: Reisestornierung durch B

Hallöchen, wenn Unternehmen A lediglich ein Vermittlungsmandat hatte ( Reisebüro, etc.), dann kommt zwischen dem Kunden und Unternehmer nur ein Vermittlungsvertrag zu stande. Der eigentliche Vertrag zur Durchführung der Hauptsache erfolgt zwischen Kunde und B, eben durch die Vermittlung von A. Es is...
von lambadaman
13.12.13, 16:15
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Stromanbieter wechselt Tarif zur Kundendisziplinierung
Antworten: 11
Zugriffe: 509

Re: Stromanbieter wechselt Tarif zur Kundendisziplinierung

Hallöchen, Alles sehr schön, aber bitte woher wisst ihr, was im Vertrag steht? Vielleicht steht ja darin, dass es ein 24- Monatsvertrag ist. Dann wäre eine Kündigung wegen Geschäftsaufgabe, Insolvenz ( nein, nicht mal dann..) möglich. Aber es ist ja eine Vertragsumstellung und bevor ich etwas zu Ver...
von lambadaman
13.12.13, 00:54
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Was tun, RA wurde nicht wie vereinbart tätig
Antworten: 4
Zugriffe: 489

Re: Was tun, RA wurde nicht wie vereinbart tätig

Hallöchen, ich kann Ihren Ärger gut verstehen. " Nach 15 Monaten schrieb der RA Herrn X u.a.. Kleine Einrisse der Supraspinatussehne bzw. an der Gelenkaußenseite, welche bei dem im Jahre 2013 durchgeführten MRT festgestellt wurden, reichen zum Nachweis eines diesbezüglichen Kausalzusammenhanges mein...