Die Suche ergab 23 Treffer

von Hombre
05.06.20, 10:56
Forum: Mietrecht
Thema: Rechtsanwaltskosten Mietminderung 15%
Antworten: 4
Zugriffe: 296

Rechtsanwaltskosten Mietminderung 15%

Hallo Wissenden, nehmen wir mal an, dass jemand einen Anwalt einschalten muss, da es vermutlich besser ist, seinen Mietsminderungsanspruch durch zu setzen. Es stellt sich jedoch die Frage, wieviel kostet das, bei einer monatlichen Mietminderung von ca. 15%. also ca. 65 .- Euro. Hat da jemand einen T...
von Hombre
03.06.20, 16:57
Forum: Mietrecht
Thema: Mietminderung,Hausverwaltung reagiert einfach nicht, was tun?
Antworten: 1
Zugriffe: 149

Mietminderung,Hausverwaltung reagiert einfach nicht, was tun?

Hallo Wissende, nehmen wir mal an, ein Mieter beantragt eine Mietminderung bei der Hausverwaltung, weil im Haus erhebliche Baumaßnahmen sowie der Dachausbau durch geführt wird. Dazu wurde natürlich ein Gerüst gestellt, der Hausflur wurde aufgestemmt, die Klingelanlage funktioniert nicht, Tür schließ...
von Hombre
02.07.18, 11:44
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Betrug???
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Re: Betrug???

Hi Wissende "Pfleger" in Ausführungszeichen weil er die alten Leute beklaut und betrügt. Die Energie die er für sein kriminelles Handeln aufwendet, sollte er lieber in die Pflege der Alten stecken. Ob er Pfleger geworden ist um die Alten zu betrügen ist mir, in meinem fiktiven Fall, nicht bekannt. I...
von Hombre
02.07.18, 09:30
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Betrug???
Antworten: 7
Zugriffe: 427

Betrug???

Hallo Wissende, nehmen wir mal an, dass ein 89 jähriger Mann, leicht "schusselig", in einem Seniorenheim wohnt. Ein "Pfleger" bringt diesen älteren Herren, dann durch verbale Beeinflussung dazu, ihm ca. 4000.- Euro, angeblich als Kredit, ab zu schwatzen, obwohl der ältere Herr dieses eigentlich nich...
von Hombre
19.10.16, 09:09
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Aufwandsentschädigung im Pflegefall???
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: Aufwandsentschädigung im Pflegefall???

Hallo Wissende,

natürlich ist es immer besser alles zu klären, wenn man es noch kann.
Leider sind viele "Oldie's" noch aus der Generation: "Das könnt ihr alles machen, wenn ich nicht mehr da bin!"

MfG

"Hombre"
von Hombre
17.10.16, 15:26
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Aufwandsentschädigung im Pflegefall???
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Re: Aufwandsentschädigung im Pflegefall???

Hi Zafilutsche,

vermutlich hast du Recht, gehört vermutlich ins Betreuungsrecht. Vielleicht kann mein Beitrag durch einen Moderator verschoben werden.
Es gibt zu meinem Anliegen doch bestimmt eine Zahl, die einer Überprüfung durch ein Gericht angemessen erscheint und ist.

MfG


"Hombre"
von Hombre
17.10.16, 13:54
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Aufwandsentschädigung im Pflegefall???
Antworten: 4
Zugriffe: 706

Aufwandsentschädigung im Pflegefall???

Hallo Wissende, nehmen wir mal an, dass der Vater auf Grund einer Demenz oder Alzheimer Krankheit von einem Familienangehörigen gepflegt und betreut wird. Angenommen es ist noch etwas Geld vorhanden und es stellt sich die Frage, ob derjenige, der die Betreuung parallel neben dem Pflegedienst durchfü...
von Hombre
21.09.16, 09:48
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner stellt Zahlungen ein und reagiert auf nix und nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 551

Re: Schuldner stellt Zahlungen ein und reagiert auf nix und

Hi Baden-57, thanx für die schnelle Antwort. Nun ja, schade das es keinen Schuldturm mehr gibt, denn ich habe leider das Gefühl, dass sich im Lande mehr um die Schuldner gekümmert wird, als um die Gläubiger. Da die meisten Schuldner ja nicht däml....sind, werden wohl nicht wenig Gläubiger auf ihre F...
von Hombre
20.09.16, 16:40
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Schuldner stellt Zahlungen ein und reagiert auf nix und nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 551

Schuldner stellt Zahlungen ein und reagiert auf nix und nun?

Hallo Wissende, nehmen wir mal an, ein Gläubiger hat sämtliche Instanzen durch und der Schuldner vereinbart mit dem Gerichtsvollzieher eine Ratenzahlung, der er auch zunächst nachkommt. Nun nehmen wir mal weiter an, dass der Schuldner plötzlich die Zahlungen ohne Gründe einstellt und auf erneute Mah...
von Hombre
15.11.15, 10:19
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Kontopfändung beantragen
Antworten: 2
Zugriffe: 448

Re: Kontopfändung beantragen

Hi,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Es wird nicht einfach, den Antrag aus zu füllen, aber ich versuche es mal.
Vielleicht gibt's ja auch Hilfe beim zuständigen Amtsgericht.
So long und bis denne

" Hombre "
von Hombre
14.11.15, 16:18
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Kontopfändung beantragen
Antworten: 2
Zugriffe: 448

Kontopfändung beantragen

Hi Wissende, leicht und billig ist es nicht, einen Schuldner zu Abgabe einer Vermögensauskunft zu bewegen. Nachdem das nun erledigt ist, bleibt mir nur noch einen "Antrag zur Kontopfändung" zu stellen. Frage: Was wäre denn zu beachten, wo gibt es die Anträge, was ist aus zu füllen,wo muss der Antrag...
von Hombre
01.06.15, 09:14
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Re: Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient

Hi Wissende,

vielen Dank für die Auskünfte, werde mal sehen, wie ich es am besten mache, denn bisher war ich Einzelkämpfer und versuche es auch bis zum Schluß.
So long und bis denne

"Hombre"
von Hombre
23.05.15, 06:51
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Re: Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient

Hallo Wissende,
thanx für die Antworten, jedoch wäre es interressant für mich, wenn mir jemand die nächsten Schritte aufzählen könnte.
Was genau tun? Mitteilung ans Gericht, Anwalt........, persönlich den Gerichtvollzieher beauftragen und vor allem, wie und was wäre zu tun?

MfG
"Hombre"
von Hombre
16.05.15, 07:58
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Ratenzahlung nach Vergleich werden nicht mehr bedient

Hallo Wissende, nehmen wir mal an, ein Rechtsstreit wird zu Gunsten der Klägers entschieden und der Beklagte wird zu monatlichen Zahlungen verurteilt. Nun ja, ein Teil der Summe wird bezahlt und dann werden die Zahlungen eingestellt. Eine schriftliche Aufforderung und Mahnung wird ignoriert. Nehmen ...
von Hombre
14.12.13, 10:38
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Zivilen Rechtsprozess ohne Anwalt
Antworten: 1
Zugriffe: 270

Zivilen Rechtsprozess ohne Anwalt

Hi Wissende, nehmen wir mal an, jemand führt ein Verfahren bis zur Entscheidung durch eine Kammer, allein d.h. ohne Anwalt, was ja bis 5000.- Euro Streitwert möglich ist, durch. Wie würde derjenige alle entstehenden Kosten für z.B. Beweisfotos, Anträge, Aussagen, Telefonate, Briefverkehr usw. einrei...