Die Suche ergab 48 Treffer

von Raid
29.10.18, 19:11
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Muss Straßenverkehrsamt Unfallflucht melden?
Antworten: 6
Zugriffe: 504

Re: Muss Straßenverkehrsamt Unfallflucht melden?

Es geht in dem Falle bei Person A hier weniger um großartiges Schmerzensgeld, eben leider aus dem benannten Grund, dass es schwer werden würde und langwierig. Vielmehr reden wir hier "nur" über ca. 150 EUR Verdienstausfall zzgl. dann Anwaltskosten. Und ob jemand deshalb zu seiner Versicherung rennt,...
von Raid
29.10.18, 17:41
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Muss Straßenverkehrsamt Unfallflucht melden?
Antworten: 6
Zugriffe: 504

Muss Straßenverkehrsamt Unfallflucht melden?

Hallo in die Runde, ich würde mich freuen, wenn mir einer etwas zu folgendem fiktiven Beispiel sagen könnte: Person A wird von Person B in der Innenstadt als Fußgänger auf dem Bürgersteig umgefahren, weil Person B rangiert hat ohne zu gucken, was hinter dem Fahrzeug ist. Person A ist darauf hin zusa...
von Raid
18.01.18, 17:20
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?
Antworten: 8
Zugriffe: 609

Re: Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?

Achso, naja im Gutachten steht es so: Besichtigungszustand: fahrbereit nicht verkehrssicher Auf einen Mietwagen wurde verzichtet, weil sowohl Freunde als auch das Autohaus und eine Anmietstation einer Autovermietung alle "Angst gemacht haben" das es gut sein kann, dass Person A dann auf den komplett...
von Raid
18.01.18, 17:07
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?
Antworten: 8
Zugriffe: 609

Re: Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?

Wieso ist das was ich schreibe denn nun gleich Unsinn? Ich versuche doch nur die Sachlage zu beschreiben, so wie sie ist. Aber ich versuche mal das positive aus der Antwort heraus zu ziehen, nicht verkehrssicher laut Gutachter heißt = darf nicht am öffentlichen Verkehr teilnehmen = Nutzungsausfall s...
von Raid
18.01.18, 16:49
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?
Antworten: 8
Zugriffe: 609

Nutzungsausfall bei unsicherem PKW?

Hallo, ich würde mich freuen, wenn hier vielleicht jemand Erfahrungswerte hat, wie es sich bei folgender Konstellation verhält: Person A fährt auf der Hauptstraße und Person B kommt aus einer Seitenstraße, missachtet die Vorfahrt und es kommt zum Unfall, wo Person B quasi gegen bzw. in die rechte Ec...
von Raid
13.11.15, 16:18
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Insolvenz bei - FamFG §394?
Antworten: 1
Zugriffe: 652

Insolvenz bei - FamFG §394?

Hallo, ich würde mich freuen, wenn mir jemand in einfachen Worten eine kleine Hilfestellung geben könnte, so dass ich eine Sache verstehen kann, die ich trotz vielem lesen einfach nicht kapiere. Einzelunternehmer A hat mit Firma B (einer GmbH) einen Vertrag über die Erbringung von Telekommunikations...
von Raid
11.09.14, 15:17
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Betrug bei Minderjährigen?
Antworten: 24
Zugriffe: 1744

Re: Betrug bei Minderjährigen?

Danke für die vielen Hinweise und Ausführungen, ich bin da bei den ganzen rechtlichen Verwicklungen nicht ganz durchgestiegen, dachte mir aber schon, dass er - sollte er unter 14 sein, wie ich vermute - nicht strafmündig ist. Ich hab eben auch vom Grundsatz her das Bedürfnis, irgendwas zu machen, da...
von Raid
11.09.14, 09:18
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Betrug bei Minderjährigen?
Antworten: 24
Zugriffe: 1744

Betrug bei Minderjährigen?

Hallo, ich würde mich über eine Meinung freuen, ob hier eine strafrechtliches Verhalten vorliegt. Eine Person A die männlich und ca. 13 Jahre alt ist geht zu Dienstleister A und beauftragt eine Reparatur. Dienstleister A fragt den Jungen, ob er denn auch die Erlaubnis von den Eltern hat, was er klar...
von Raid
21.02.14, 11:26
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: heimliche Videoaufnahmen strafbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 2055

Re: heimliche Videoaufnahmen strafbar?

Und da vermute ich mal bzw. kann mir auch vorstellen, dass auch der Ton mitgeschnitten wird und später neu unterlegt wird, damit sich die verantwortlichen Personen nicht unmittelbar ans Messer liefern. Oder es sitzt jemand in Hörweite und nimmt in Steno alles auf :D Genau das ist der Punkt, warum i...
von Raid
19.02.14, 08:59
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: heimliche Videoaufnahmen strafbar?
Antworten: 8
Zugriffe: 2055

heimliche Videoaufnahmen strafbar?

Hallo, da ich mich immer wieder mal mit Bekannten aus der TV Branche über das Thema unwissentliche Videoaufnahmen in Fernseh-Reportagen diskutiere, würde ich mich mal freuen, ob jemand da rechtliche Hintergründe kennt. Es geht um folgendes, man sieht ja immer mal wieder im Fernsehen, dass Schlüssel-...
von Raid
19.02.14, 08:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Smartphone nach update nicht mehr zu 100% funktionsfähig
Antworten: 5
Zugriffe: 457

Re: Smartphone nach update nicht mehr zu 100% funktionsfähig

Die Firmware Updates werden aber von Providern bei Geräten mit Branding bzw. direkt vom Hersteller bei freien Geräten offiziell angeboten und es wird sogar bei den meisten offiziell dazu geraten diese immer zu installieren, eben weil im Normalfall Fehler beseitigt werden. Insbesondere bei Geräten mi...
von Raid
26.07.12, 04:03
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Schweigepflicht in Befund?
Antworten: 5
Zugriffe: 478

Re: Schweigepflicht in Befund?

Was das "Schmunzeln" betrifft: Sind Sie sicher, dass dies nicht mehr der Einbildung als der Realität geschuldet ist? Man interpretiert ja gerne etwas in Situationen hinein. Hat iegendein Arzt Sie konkret darauf hin angesprochen? Haben Sie Beweise für die Berichte? Person A hat mit der Arztrechnung ...
von Raid
25.07.12, 20:50
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Impressum E-Mail als Bild + AGB als PDF
Antworten: 8
Zugriffe: 637

Re: Impressum E-Mail als Bild + AGB als PDF

AGB: 3. Das ganze Impressum als Bild scheint wohl nicht auszureichen, wie ist es, wenn man nur die E-Mail als Bild einbindet. ... das kann ich Dir sagen, da könnte dann eine Abmahnung kommen, weil blinde Menschen mit entsprechenden Lesehilfen für das Internet dann die E-Mail Adresse nicht lesen kön...
von Raid
25.07.12, 20:43
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Schweigepflicht in Befund?
Antworten: 5
Zugriffe: 478

Schweigepflicht in Befund?

Hallo, bräuchte bitte mal ne Meinung zu folgendem Sachverhalt: Person A vertraut einem Facharzt an, dass Person A nach einer verlorenen Wette in eine Domina-Studio war und denkt, sich da verletzt zu haben. Daraufhin untersucht der Arzt Person A, der stellt nichts fest. Person A glaubte sich im Vertr...
von Raid
14.07.11, 11:10
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Homepage für Kollegen gemacht-wer verantwortlich für Inhalt
Antworten: 8
Zugriffe: 347

Re: Homepage für Kollegen gemacht-wer verantwortlich für Inh

Mal unabhängig davon, Webspace ist leider zu einer Billig-Leistung verkommen und mit der Zeit für jeden finanzierbar. Daher würde ich anraten, dass B sowieso seinen eigenen Webspace Account und die Domain dazu bucht, denn da ich aus der Branche komme, kann ich Dir schon zu 99% mit Stichwort AGB des ...