Die Suche ergab 695 Treffer

von Niemand2000
22.02.20, 15:40
Forum: Sozialrecht
Thema: Bearbeitungsfrist für GDB-Antrag
Antworten: 4
Zugriffe: 84

Re: Bearbeitungsfrist für GDB-Antrag

Ich würde evtl. überlegen, eine Dienstaufsichtsbeschwerde oder eine Untätigkeitsklage einzureichen, wenn alles andere nichts bringt
von Niemand2000
15.02.20, 14:18
Forum: Beamtenrecht
Thema: Ehrenamt eines Beamten
Antworten: 14
Zugriffe: 1854

Re: Ehrenamt eines Beamten

freemont hat geschrieben:
04.05.18, 09:02
(2) 1Niemand darf gehindert werden
eigentlich eine Frechheit, ich darf also gehindert werden :ironie:
von Niemand2000
14.02.20, 15:48
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wiedereingliederung abgelehnt
Antworten: 13
Zugriffe: 375

Re: Wiedereingliederung abgelehnt

lottchen hat geschrieben:
13.02.20, 19:25
Voll arbeiten gehen oder Reha kann ja wohl nicht die Frage sein. Das sind doch 2 völlig verschiedene Sachen.
sicher sind das unterschiedliche Dinge, aber nach einer Reha denke ich mal, dass der berufliche Wiedereinstieg eher gelingen dürfte.
von Niemand2000
13.02.20, 18:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wiedereingliederung abgelehnt
Antworten: 13
Zugriffe: 375

Re: Wiedereingliederung abgelehnt

Klaus1976 hat geschrieben:
13.02.20, 10:19
Mir wurde auch dringend eine Reha empfohlen.
und, werden Sie eine machen?
von Niemand2000
13.02.20, 11:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wiedereingliederung abgelehnt
Antworten: 13
Zugriffe: 375

Re: Wiedereingliederung abgelehnt

@ Klaus1976 - sicherlich kein Urteil, aber vielleicht finden Sie bei https://www.finanzfrage.net/frage/wie-l ... e-aufheben eine Anregung. Wollen Sie noch eine Kur machen?
von Niemand2000
11.02.20, 15:46
Forum: Arbeitsrecht
Thema: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)
Antworten: 13
Zugriffe: 871

Re: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)

Vielleicht verliert das Weihwasser ja seine Wirkung, wenn ein Ketzer damit putzt. Dann könnten sonst die Dämonen wieder aus allen Ecken des Gebäudes kriechen. Scheint mir eine sinnvolle Diskriminierung zu sein... auf jeden Fall ist das so :ironie: https://bilder.fernsehserien.de/epg/cf1/cf1739f3c79...
von Niemand2000
11.02.20, 15:21
Forum: Beamtenrecht
Thema: Zusammenkommen von Pension / BFD (Teilzeit) / geringfügige Beschäftigung
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Re: Zusammenkommen von Pension / BFD (Teilzeit) / geringfügige Beschäftigung

Vor allem sollte B mal mit seinem Dienstherren reden was der davon hält. Der B wird nicht mit seinem Dienstherren reden - wird sich aber an die Anzeigepflicht gemäß http://www.gesetze-im-internet.de/beamtvg/__62.html halten. Den B würde eher interessieren ob er der BFD-Stelle die geringfügige Besch...
von Niemand2000
11.02.20, 12:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)
Antworten: 13
Zugriffe: 871

Re: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)

bei Reinigungskräften steht in den Stellenausschreibungen jetzt wieder regelmäßig "Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgesetzt" drinnen und jetzt? vermutlich geht es irgendwann zum Bundesverfassungsgericht, aber ehrlich gesagt ist mir das relativ egal, ich vermute eher,...
von Niemand2000
11.02.20, 12:34
Forum: Beamtenrecht
Thema: Zusammenkommen von Pension / BFD (Teilzeit) / geringfügige Beschäftigung
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Zusammenkommen von Pension / BFD (Teilzeit) / geringfügige Beschäftigung

Mal eine fiktive Frage, und zwar der frühpensionierte Beamte B hat die Möglichkeit, eine Stelle im BFD-ü27-Bereich in Teilzeit zu erhalten und gleichzeitig eine geringfügige Beschäftigung. Wie sieht bei dieser Konstellation die Rechtslage aus? Zeitliche Überschneidungen zwischen der BFD-Stelle und d...
von Niemand2000
08.01.20, 20:08
Forum: Arbeitsrecht
Thema: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)
Antworten: 13
Zugriffe: 871

Re: interessante Entscheidung (kirchliches Arbeitsrecht)

bei Reinigungskräften steht in den Stellenausschreibungen jetzt wieder regelmäßig "Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgesetzt" drinnen
von Niemand2000
12.12.18, 04:04
Forum: Mietrecht
Thema: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerden?
Antworten: 13
Zugriffe: 666

Re: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerd

Würde michmal interessieren, welche Antwort gepasst hat. Die mit der Info, dass E-Rollstühle in üblicher Bauart durch übliche Türbreiten passen? Oder gaben Sie die passende Antwort woanders erhalten? Ich hatte die frage zuerst bei https://www.[Link nicht erlaubt]/Darf-ein-Elektrorollstuhl-im-Gemein...
von Niemand2000
12.12.18, 02:15
Forum: Mietrecht
Thema: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerden?
Antworten: 13
Zugriffe: 666

Re: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerd

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass es sich bei der Fragestellung nicht um einen E-Rollstuhl, sondern um ein sogenanntes Senioren-Elektromobil für den Outdoor-Einsatz handelt. Hier ein paar Bilder In diesem Fall würde ich dem Betroffenen raten, falls eine Tiefgarage vorhanden ist, einen Stellplatz ...
von Niemand2000
03.12.18, 09:00
Forum: Mietrecht
Thema: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerden?
Antworten: 13
Zugriffe: 666

Re: DarfEinElektrorollstuhlImGemeinschaftsflurAbgestelltWerd

Wenn es sich um eine WEG handelt, worauf die Bezeichnung Gemeinschaftsflur hindeuten könnte, wird's noch komplizierter! Es handelt sich tatsächlich um eine WEG-Anlage, bei der die Wohnungstüren Bestandteil des Gemeinschaftseigentums sind, zumindest zum Teil und dann noch abgeklärt werden müsste, ob...