Die Suche ergab 237 Treffer

von revoman2006
15.01.19, 09:28
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Aufbewahrung einer Sache nach Schadensausgleich
Antworten: 6
Zugriffe: 345

Re: Aufbewahrung einer Sache nach Schadensausgleich

Hallo, leider geht es weiter :( Der Schaden wurde ausgeglichen. A hat B per Mail zwei Termine vorgeschlagen für die Abholung der Sachen. Gleichzeitig fordert A eine Rückmeldung bis zum xx.xx.xxx. B hat leider nicht reagiert. A schlägt erneut B zwei neue Termine vor, B reagiert erneut nicht. A weisst...
von revoman2006
03.01.19, 18:10
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Hallo, nein, es steht 01.10.2018 drin und ein Schreibfehler ist es nicht. Die V könnte doch auch zB von Juli bis Juni die NK/BK-Abrechnung machen?!? Kann der M ja auch nicht wissen, wie der Turnus von V ist, da er ja nur 2 Monate da nur gewohnt hat. Und sogar wenn der V von Jan bis Dez abrechnet, is...
von revoman2006
03.01.19, 17:08
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Durch die x.xx. im ersten Satz läßt sich der Zusammemhang mit dem 1.10.2018 nicht erkennen. Handelt es sich um eine Eigentumswohnung ? Hallo, dann vervollständige ich den Satz einfach mal. :wink: Die anteilige Rückzahlung der Kaution iHv. 500€ erfolgt bis zum 01.07.2018. Die V behält für den Mietze...
von revoman2006
30.12.18, 19:08
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Es geht um eine BK Abrechnung für 2 Monate (1.4 bis 31.5.2018) richtig ? Es geht um eine Wohnung und nicht um ein Zimmer ? Das BGB schreibt als Abrechnungszeit jährlich, also 12 Monate vor. Ja ist richtig und es geht um eine Wohnung. Die Abrechnungszeit kann vom 1.1. = 31.12. sein, aber auch vom 1....
von revoman2006
30.12.18, 17:36
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Hallo, erst einmal nochmals recht herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten. Es geht "nur" um 2018. Konkret wurde der Mietvertrag ab April 2018 geschlossen und wurde Ende Mai 2018 einvernehmlich aufgelöst. M hat behauptet es gäbe Schimmel (Wasser drückt von außen) in der Wohnung ("Kurzgutachte...
von revoman2006
30.12.18, 16:30
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Die Zeit, die man benötigt um sich mit dem Anwalt in Verbindung zu setzen um den Anwalt damit zu beauftragen, den VM daran zu erinnerrn, dass die Erstellung der BK-Rechnung am 1.10.18 fällig war, könnte man auch darauf aufwenden, dem VM selber einen Zweizeiler zu schreiben. Ausdrucken, eintüten, Br...
von revoman2006
30.12.18, 14:57
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Re: Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Hallo, danke für die Antworten. In der Güteeinigung/ dem Aufhebungsvertrag wurde folgendes dokumentiert. ... Die anteilige Rückzahlung der Kaution X erfolgt bis zum xx.xx.xxxx. Die V behält für den Mietzeitraum y und z (2 Monate) einen Kautionsanteil iHv. 200€ für die NK/BK-Abrechnung ein. Die V läs...
von revoman2006
30.12.18, 13:41
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertragsauflösung Güteeinigung
Antworten: 14
Zugriffe: 472

Mietvertragsauflösung Güteeinigung

Hallo, ich habe ein paar Fragen zur Güteeinigung in einem fiktiven Mietverhältnis. M(ieter) und V(ermieter) einigen sich außergerichtlich in einer Vertragsauflösung (Mietvertragsauflösung). Inbesondere wird in der Güteeinigung vereinbart, dass der V eine Anteil der Kaution einbehält für eventuelle N...
von revoman2006
19.10.18, 14:53
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

Hallo, verstehe ich es aber richtig, wenn der AG dem AN das Werk nicht abnimmt aufgrund von Mängeln (Schäden) ist doch der AN in der Beweislast?!? Hallo, vielen Dank für die Antwort. Ich verstehe es aus der Gesetzgebung für einen Werkvertrag so, dass bis zur Abnahme des Werks der Handwerker beweisen...
von revoman2006
18.10.18, 21:51
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

Okay, danke für die Antwort. Und was passiert, wenn der AG das dann bestreitet? Oder anders gefragt, was ist, wenn der AG dem AN während des Werks Mängel per E-Mail zukommen lässt, muss dann der AN sich dagegen wehren? Sonst könnte ja jeder dem anderen den „schwarzen Peter“ zuschieben. Gruß revoman2...
von revoman2006
18.10.18, 20:08
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

Guten Abend,

wenn vor Auftragsbeginn ein Mangel festgestellt wird durch den AN, wie sollte er hier verfahren? Gibt es seitens der Gesetzgebung eine Vorgabe/Richtlinie?

Gruß
revoman2006
von revoman2006
15.10.18, 08:56
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Wenn die Frist abgelaufen ist, ist der AG dann berechtigt einen Anwalt einzuschalten, in Verbindung, dass der AN die Kosten dann übernimmt vom Anwalt? Vorraussetzung ist natürlich, dass die Forderungen, Fristsetzung rechtens war/ist und dass der AN sich "tot" sell...
von revoman2006
11.10.18, 11:08
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

? Das ergibt sich doch ganz automatisch, der AG stellt einen Schaden fest, der vorher nicht da war. Ab da gibt es verschiedene Varianten wie es weitergeht. Je nachdem, wie der Handwerker sich dazu stellt. Der Handwerker stellt sich zB quer und macht gar nichts mehr. Dann hat der AG alle Rechte, die...
von revoman2006
11.10.18, 07:58
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

freemont hat geschrieben: ?

Das ergibt sich doch ganz automatisch, der AG stellt einen Schaden fest, der vorher nicht da war. Ab da gibt es verschiedene Varianten wie es weitergeht. Je nachdem, wie der Handwerker sich dazu stellt.
Der Handwerker stellt sich zB quer und macht gar nichts mehr.
von revoman2006
11.10.18, 07:31
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?
Antworten: 16
Zugriffe: 781

Re: Montage Hängeschrank = Werkvertrag?

Hallo, vielen Dank für die Antwort. .... Richtig? Gruß revoman2006 Ja, deshalb machen Abschlepper oder Werkstätten oft Fotos von Vorschäden, dann gibt es keinen Streit. Super, vielen Dank für die Antwort. Muss leider noch eine zusätzliche Frage stellen :wink: Gehen wir mal etwas weiter, wenn zB der...