Die Suche ergab 511 Treffer

von Haderlump
04.01.21, 10:35
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Kommt Beschwerde nicht nach
Antworten: 15
Zugriffe: 534

Re: Kommt Beschwerde nicht nach

ktown hat geschrieben: 04.01.21, 10:20
Haderlump hat geschrieben: 04.01.21, 10:11Innerhalb von zwei Wochen wird dann eine Beschwerde eingelegt, aber der Sta. ignoriert diese Beschwerde
und das weiß man woher?
Wenn nach ca. zwei Monaten keine Antwort kommt, fängt man das Überlegen an...
von Haderlump
04.01.21, 10:11
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Kommt Beschwerde nicht nach
Antworten: 15
Zugriffe: 534

Kommt Beschwerde nicht nach

Hallo, angenommen, ein Staatsanwalt stellt ein Ermittlungsverfahren ein. Innerhalb von zwei Wochen wird dann eine Beschwerde eingelegt, aber der Sta. ignoriert diese Beschwerde, könnte man dann eine Dienstaufsichtsbeschwerde einleiten oder gibt es juristisch andere Möglichkeiten? Bis wann muss ein S...
von Haderlump
02.01.21, 18:23
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbschaft bei Insolvenz?
Antworten: 5
Zugriffe: 257

Re: Erbschaft bei Insolvenz?

War vielleicht nicht ganz so korrekt :shock: :
Im Verfahren über den Antrag d. Person C - Erbe - auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über den Nachlass der Person A - Erblasser
von Haderlump
02.01.21, 17:34
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbschaft bei Insolvenz?
Antworten: 5
Zugriffe: 257

Erbschaft bei Insolvenz?

Hallo, mal angenommen, Person A verstirbt und hat eine Erbmasse von 9000€, ist aber über 9000€ verschuldet. Im Testament steht, dass Person B - ein Bekannter - 2500€ erben soll. Person C - der Sohn - nimmt das Erbe an, beginnt aber ein Insolvenzverfahren gegen die Person A. Kann B auf die 2500 Euro ...
von Haderlump
21.12.20, 10:54
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Auslagen geltend machen.
Antworten: 11
Zugriffe: 433

Re: Auslagen geltend machen.

Wie schaut es mit den Rechtsanwaltsgebühren aus? Der RA stellt auch sein Honorar und seine Auslagen in Rechnung nur weil der Kläger zu f.... ist diese Arbeit selber zu erledigen - mal hart ausgedrückt. B hat die gleiche Arbeitszeit und die gleichen Auslagen. Mir ist nur bekannt, dass das Gericht den...
von Haderlump
20.12.20, 13:30
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Auslagen geltend machen.
Antworten: 11
Zugriffe: 433

Auslagen geltend machen.

Hallo, mal angenommen, Kläger A wird vertreten durch ein inkassounternehmen und vor Gericht dann durch einen Anwalt. Beklagte B vertritt sich selbst. Streitwert: 2000 Euro. Richter entscheidet 50% für A und 50% für B. A setzt alle inkassounternehmen- und RA-Kosten an (50%) Kann B, da sie auch Auslag...
von Haderlump
15.11.20, 09:55
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Akteneinsicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 250

Re: Akteneinsicht?

§ 406e StPO Man könnte Akteneinsicht ohne Anwalt versuchen.. Ist es normal, dass, wenn Person B die Person A wegen Bedrohung in Tateinheit mit Nötigung und eines Vergehens wegen des Infektionsschutzgesetzes angezeigt hat, dass die Staatsanwaltschaft das Verfahren nur wegen eine Vergehens wegen des ...
von Haderlump
13.11.20, 19:35
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Akteneinsicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 250

Re: Akteneinsicht?

FM hat geschrieben: 13.11.20, 19:10 Die Frage nach der Akteneinsicht im Strafverfahren mit oder ohne Anwalt taucht ungefähr alle zwei Wochen in diesem Forum auf - also am besten das Feld "Suche" rechts oben verwenden.
Wenn man auf Suche geht, dann kommen keine direkten Aussagen. 8)
von Haderlump
13.11.20, 18:17
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Akteneinsicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 250

Re: Akteneinsicht?

nein
von Haderlump
13.11.20, 14:14
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Akteneinsicht?
Antworten: 8
Zugriffe: 250

Akteneinsicht?

Hallo, angenommen, Person A wurde von Person B angezeigt, weil Person A Person B verbal bedroht hat. Da keine Zeugen oder sonstige Beweise vorhanden waren, wurde das Verfahren von der Staatsanwalt gemäß § 170 Abs. 2 StPo eingestellt. Kann Person B auch ohne Anwalt Akteneinsicht erhalten? Bekommt man...
von Haderlump
23.10.20, 10:05
Forum: Polizeirecht
Thema: Bedrohungsanzeige Zuständigkeit?
Antworten: 9
Zugriffe: 330

Re: Bedrohungsanzeige Zuständigkeit?

Wird aber prinzipiell eine Bedrohungsanzeige die Kripo bearbeiten?
von Haderlump
23.10.20, 09:31
Forum: Polizeirecht
Thema: Bedrohungsanzeige Zuständigkeit?
Antworten: 9
Zugriffe: 330

Bedrohungsanzeige Zuständigkeit?

Hallo,
mal angenommen, man muss eine Bedrohungsanzeige wegen schwerer Körperverletzung aufgeben:
Wie ist die Zuständigkeit?
Polizeiinspektion, dann Staatsanwaltschaft oder Pi, dann Kripo, dann Staatsanwaltschaft?
von Haderlump
16.09.20, 21:17
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafe wegen nicht nötigem Polizeieinsatz?
Antworten: 13
Zugriffe: 534

Re: Strafe wegen nicht nötigem Polizeieinsatz?

hätte jetzze mal nur offtopic ne Frage an den TE wegen der Signatur: "Wenn die Rechte auch nur eines einzigen Bürgers beschnitten werden, dann ist das ein Fehler, unter dem wir alle leiden." J. R. Ähem, ist "J.R." etwa J.R. Ewing ?? Also, der aus "Dallas"?? :lachen: :e...