Die Suche ergab 15 Treffer

von Festus
31.07.18, 10:58
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsver

Hallo,

na´gut :-( - danke für Eure Info´s

Abhaken und f. mich : nächstes mal im Vorfeld besser aktiv sein !

Gute Zeit

Gruß Willy
von Festus
31.07.18, 08:25
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsver

Hallo die Höhe und die Art ist doch sekundär. Fakt : Handwerker und Hausver. hatten die Reklamataion abgehakt (Hausver. hat die Argumentation akzeptiert) -keine Info an Eigentümer. so, daraufhin aber wurde der Auftrag von der HV - an den Handwerker vergeben, und das eben ohne die Eigentümer zu infor...
von Festus
30.07.18, 21:17
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsver

Hallo,
danke f. die Info. Dann gehe ich davon aus das es hier ne Angelegenheit des Zivilrechts ist !?
Ändern wird sich aber dadurch nichts?
Gruss
von Festus
30.07.18, 20:57
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsver

Hallo, na ruhig bleiben SusanneBerlin, danke für die sachlichen Beiträge bisher, klingt als wärst Du mein Verwalter :-) nö es waren keine 200 EUR : 6. Es waren 2800 Euro : 6. Sorry natürlich gibt es Personen, die keine Geldsorgen haben. Und denen es egal ist wenn andere durch Fehler Kosten verursach...
von Festus
30.07.18, 14:45
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Re: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsver

Hallo fodeure, danke für die Info - oha danke für die Antwort - das schränkt mich in meinem Tun und Handeln aber ganz schön ein . D.h. selbst wenn sachlich vertretbar und eindeutig, so lange der Rest der Gemeinschaft aus subjektiven Gründen z.B. das anders sieht, muss ich das akzeptieren . Mit Verla...
von Festus
30.07.18, 08:49
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe
Antworten: 11
Zugriffe: 844

Einzelklage: Hausverwalter-Fehler Abwicklung Auftragsvergabe

Guten Morgen miteinander, ich hätte mal heute ein Frage: ich hatte eine Reklamation nach einem Handwerker - Auftrag. Nach einiger Zeit gab es meinerseits hier eben eine Beanstandung, dies hatte ich schriftlich der Hausverw. gemeldet. Der Handwerksbetrieb, nach Sichtung der (angeblichen) Mängel, hatt...
von Festus
24.01.18, 09:28
Forum: Immobilienrecht
Thema: Winterdiesntvertrag aufkündigen bei 2 zu 1 Stimme evtl mögl
Antworten: 6
Zugriffe: 587

Re: Winterdiesntvertrag aufkündigen bei 2 zu 1 Stimme evtl m

Hallo danke für die Info

durch eine neu Beshlussfassung ! ok -a aber reicht da eine Gegenstimme bei 3 Parteien zur Beendigung des Dienstes

Gruß Festus
von Festus
24.01.18, 07:35
Forum: Immobilienrecht
Thema: Winterdiesntvertrag aufkündigen bei 2 zu 1 Stimme evtl mögl
Antworten: 6
Zugriffe: 587

Winterdiesntvertrag aufkündigen bei 2 zu 1 Stimme evtl mögl

Guten Morgen da draußen, ich habe eine Frage: Unsere Hausgemeinschaft 6 Wohnungen, haben sep. in der Teilungserklärung je 3 Fertig-Garagen die auf einer öffentlichen Fläche ca. 100m vom Haus stehen und 3 Fertig-Garagen auf unseren Grundstück mit Zufahrt vom Gehsteig, ca. 6m. Diese 3 Parteien haben e...
von Festus
24.08.16, 12:00
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Kostenaufteilung Zufahrt (Wohngemeinschaft) zu Garagen So-Ei
Antworten: 3
Zugriffe: 787

Re: Kostenaufteilung Zufahrt (Wohngemeinschaft) zu Garagen S

Hallo, danke für die Info, dann kontrolliere ich noch mal ET Erklärung, der zu räumende Weg, ist hier (nur) Zufahrtsfläche (ist qusai ein Garagenhof ohne Wände) von der Kante des öffentl. Gehsteiges zum Garagentor. Allerdings gibt es einen Waschbetonoplatten weg von der Garagenhoffläche zum Hauseing...
von Festus
16.08.16, 08:40
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Kostenaufteilung Zufahrt (Wohngemeinschaft) zu Garagen So-Ei
Antworten: 3
Zugriffe: 787

Kostenaufteilung Zufahrt (Wohngemeinschaft) zu Garagen So-Ei

Einen schönen guten Morgen, da draußen, ich habe eine Frage, vielleicht kann jemand weiterhelfen: Bei z.B. einem 6 Parteien Hausm, gäbe es hierzu 3 Fertiggaragen, die wären Sondereigentum, lt. TE, zu diesen gibt es dann eine gepflasterte Zufahrt. Und einen befestigten Weg, der von einem sogenanten G...
von Festus
27.09.11, 08:50
Forum: Immobilienrecht
Thema: Wohngemeinschaft Kosten (nur)für Fehlersuche wer zahlt !!!
Antworten: 1
Zugriffe: 377

Wohngemeinschaft Kosten (nur)für Fehlersuche wer zahlt !!!

Guten Tag, hab mal folg. Frage die Antennendose (Sondereigentum) im Stockwerk über mir war defekt Die neue Dose zahlt der Eigentümer der Wohnung aber nur die Dose .Wer zahlt die Kosten die der Elektriker für die Überprüfung/Messung berechnet, da war ich Auftraggeber (der FS-Elektiker sollte bei mir ...
von Festus
31.01.11, 15:16
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbe ausgeschlagen - Beerdigungsksioten dann nächster Angeh.
Antworten: 3
Zugriffe: 184

Re: Erbe ausgeschlagen - Beerdigungsksioten dann nächster An

Hallo, danke f. die Antwort, hab mas Besstattungsgeetz gelesen, .... sind keine weiteren Angehörigen da ... (kenne einen Fall, wo die Schwester eines mittelosen Post vom Amt gbekommen, hat und Nachweise (Einkommens-und Vermögen) einschl. Ihres Ehemanns (Schwager) abgeben muss. die hatten ja schon ei...
von Festus
31.01.11, 13:57
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbe ausgeschlagen - Beerdigungsksioten dann nächster Angeh.
Antworten: 3
Zugriffe: 184

Erbe ausgeschlagen - Beerdigungsksioten dann nächster Angeh.

Hallo Ihr, hab da mal ne Frage: Konstellation : Der Ehemann hat 1 Kind aus 1. Ehe und 2. Kind mit 2 Ehegattin aus dieser Ehe Der Ehemann (Vater) stirbt, Kind 1 schlägt Erbe aus , so Ehefrau ist Harz 4 nächster Angehöriger ist doch die Ehefrau. Wer und wielviel (Ehefrau, Kind 1, Kind 2) wird wohll di...
von Festus
04.11.09, 12:57
Forum: Immobilienrecht
Thema: Sonderrücklage in Eigentümerversammlung beschl.rechtmäßig ?
Antworten: 3
Zugriffe: 662

Sonderrücklage in Eigentümerversammlung beschl.rechtmäßig ?

Guten Tag, habe folg. Frage aus dem WEG Gesetz, denn 2 Eigentümer stellen die Frage ob Beschluß rechtmäßig ist auf Grund von aktueller Notwendigkeit, vorhandener Rücklage etc. ist,, Mehrheit hin oder her. Die Wohneigenümter haben beschlossen, gem. ENEV 2009 (Umsetzung bis 2011) 1. die Dachfußbodensa...
von Festus
16.10.09, 10:13
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Mangelanzeige/Reklamation ohne Bon im Baumalrt keine Annahme
Antworten: 4
Zugriffe: 456

Mangelanzeige/Reklamation ohne Bon im Baumalrt keine Annahme

Hallo, habe vor 1 Jahr eine Sackkarre geakfut, nur 3x benutzt, und jezt hat sich da ein Metallstift unten gelöst, und das Rad klappt ein, ein Schieben ist nicht mehr möglich. Wollte im Baumarkt meine Mängelanzegie bwz. Reklamation nmachen, habe aber keinen Bon mehr nur die Frau die beim Kauf dabei w...