Die Suche ergab 1375 Treffer

von Verpflichteter
21.01.21, 09:42
Forum: Immobilienrecht
Thema: Nds. : Belästung durch künstliches Licht . Hauseigentümer A leuchtet mit Aussenbeleuchtung in die Innenräume des Na.
Antworten: 8
Zugriffe: 733

Re: Nds. : Belästung durch künstliches Licht . Hauseigentümer A leuchtet mit Aussenbeleuchtung in die Innenräume des

Hallo, man könnte mit dem Nachbarn sprechen und ihn zu einer Besichtigung einladen. Der Nachbar könnte ggf. die Candelar reduzieren oder den Lichtstrahl stärker fokussieren (parallel zur Hauswand). Ein Innenrollo würde das Problem auf wenige heiße Sommernächte reduzieren. Also keine 100% aber schon ...
von Verpflichteter
12.01.21, 16:59
Forum: Verkehrsrecht
Thema: PKW ohne Rücksitzbank
Antworten: 30
Zugriffe: 1737

Re: PKW ohne Rücksitzbank

HAllo,

zwei Jahre sind rum.
Heute HU ohne die beiden Rücksitze.
Keine Mängel.

In zwei Jahren dann wohl wieder: neues Spiel, neues Glück.

MfG

Uwe
von Verpflichteter
04.01.21, 17:56
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum
Antworten: 14
Zugriffe: 1054

Re: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum

Hallo Ich empfinde das Gesetz bezogen auf die im Eingangspost beschriebene Situation (gilt auch für ähnliche Fälle, zB ein Reihenhaus als WEG) nicht ausgereift. Da bin ich ganz bei dir. Es gibt so etliche Gesetze die ich anders verfasst hätte. Nur reicht meine eine Stimme nicht für eine Gesetzesände...
von Verpflichteter
03.01.21, 11:28
Forum: Immobilienrecht
Thema: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1036

Re: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?

Lt. Sachverhalt sollen die Wohnungseigentümer zur Erstellung verpflichtet werden. Dazu gibt es keine Beschlusskompetenz. Ist dem so? es wurde z.B. beschlossen ..., dass jeder sein zur Sondernutzung überlassenes Grundstücksteil auf eigene Kosten einzuzäunen hat. Ohne den genauen Beschlusstext kann e...
von Verpflichteter
30.12.20, 11:53
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum
Antworten: 14
Zugriffe: 1054

Re: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum

Hallo Dumme Frage
DummeFrage hat geschrieben: 30.12.20, 08:06 ein neuer Fassadenanstrich ist aber abstimmungspflichtig?
Ich stelle mir mal vor der neue Anstrich wird in weiß/blau Rautenmuster ausgeführt und das Objekt steht nicht in Bayern.

Da wollte ich aber doch gerne mitbestimmen. :)

MfG
von Verpflichteter
30.12.20, 10:52
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum
Antworten: 14
Zugriffe: 1054

Re: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum

Hallo, eine Freifläche wird nicht sondereigentumsfähig sein. Es fehlt die Abgeschlossenheit. Seit neuestem geht es u.U. bei Stellplätzen, wenn ich es richtig gelesen habe. MfG Gelesen habe ich das: V. Sondereigentumsfähgkeit von Stehplätzen und von Freiflächen Sondereigentum kann nun nicht nur an G...
von Verpflichteter
29.12.20, 18:24
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum
Antworten: 14
Zugriffe: 1054

Re: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum

Hallo Fodeure, ich stelle mir eine WEG vor, zwei Wohneinheiten, Grund 40m entlang der Straße und 250 m in der Tiefe. Bei 100 m in der Tiefe befindet sich eine undurchsichtigen Baumriegel. Sondernutzungsrecht für Eignetümer 1 bis zum Baumriegel, für 2 ab dem Baumriegel. Jetzt soll das Sondernutzungsr...
von Verpflichteter
28.12.20, 21:06
Forum: Immobilienrecht
Thema: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum
Antworten: 14
Zugriffe: 1054

Re: WEG 2020 Freifläche als Sondereigentum

Hallo,

eine Freifläche wird nicht sondereigentumsfähig sein. Es fehlt die Abgeschlossenheit.

Seit neuestem geht es u.U. bei Stellplätzen, wenn ich es richtig gelesen habe.

MfG
von Verpflichteter
28.12.20, 09:25
Forum: Immobilienrecht
Thema: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1036

Re: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?

wurde z.B. beschlossen (und das steht nicht in der neuen TE), dass jeder sein zur Sondernutzung überlassenes Grundstücksteil auf eigene Kosten einzuzäunen hat. Super Beschluss. Da kann man nur hoffen, dass er gut ausformuliert ist Es gäbe da noch http://www.visiblewall.de/maueroriginale/mauerelemen...
von Verpflichteter
28.12.20, 09:19
Forum: Immobilienrecht
Thema: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1036

Re: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?

Hallo, Eine Änderung der Teilungserklärung kann nicht beschlossen werden, sondern diese erfolgt durch die Beurkundung der Änderung beim Notar und Eintragung im Grundbuch. Na ja, ich würde sagen, zuerst beschließt man die Teilungserklärung zu ändern. Wenn sie dann neu gefasst ist, erfolgt durch die B...
von Verpflichteter
28.12.20, 09:14
Forum: Immobilienrecht
Thema: Bauliche Veränderung nach WEG Reform 2020
Antworten: 13
Zugriffe: 966

Re: Bauliche Veränderung nach WEG Reform 2020

Das dies ein Sonderfall ist, ist dir klar? Obwohl der Eigentümer in meinem Beispiel durch das Bohren offensichtlich Gemeinschaftseigentum beschädigt hat, muss er sich das weder nach alter noch nach neuer Regelung genehmigen lassen. Bis zur welcher Dübelgröße? https://www.google.com/search?q=Tunnelb...
von Verpflichteter
15.12.20, 13:36
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 241

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Hallo, Genau. So hab ich das ja auch geschrieben. Diese Sachen sind dann in der Hausratversicherung des Sondereigentümers mitversichert. Ich stelle mir das so vor, Wohnung wird z.B. möbiliert vermietet, Hausratversicherung Mieter zahlt Möbel, so dann auch das mitgemietet Laminat als zweiten Bodenbel...
von Verpflichteter
15.12.20, 13:18
Forum: Immobilienrecht
Thema: Rechtslage Abnahme Sondereigentum
Antworten: 7
Zugriffe: 130

Re: Rechtslage Abnahme Sondereigentum

Na ja, was ist wenn die Tiefgarage fertig ist und es in den darüberliegenden Wohnungen noch grobe Mängel gibt? Hat das eine was mit dem anderen zu tun? Wenn die Tiefgaragenzufahrt oder die Fahrbahn nicht in Ordnung ist oder die Beleuchtung der Tiefgarage nicht fertig ist oder die Rettungswege nicht...
von Verpflichteter
15.12.20, 12:31
Forum: Immobilienrecht
Thema: Rechtslage Abnahme Sondereigentum
Antworten: 7
Zugriffe: 130

Re: Rechtslage Abnahme Sondereigentum

Hallo,

was ich ja nicht verstehe, einen Tiefgarage besteht ja überwiegend aus Gemeinschaftseigentum.

Nun wird ein Stellplatz in der Tiefgarage als eigenständiges Sondereigentum vermarktet.

Am Gemeinschaftseigentum (welchem) gibt es Mängel.

Warum sollte ich das was abnehmen?

MfG
von Verpflichteter
10.12.20, 23:03
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 241

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Danke, und besonders an Mogli. ist mir da was entgangen? haben wir mittlerweile Erfolgshaftung bei Mietverhälnissen? BGB geändert? Das hat mir schon mal weiter geholfen. Das muss man erst einmal verstehen. Werbung sagt: wehe wenn die Waschmaschine ausläuft >>> deshalb PHV Läuft sie dann aus sagt PHV...