Die Suche ergab 167 Treffer

von Kotelette
24.06.13, 23:44
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Üble Nachrede in einem Blog
Antworten: 6
Zugriffe: 335

Üble Nachrede in einem Blog

Tach auch, auf einer anderen Plattform habe ich kürzlich einen Blogger kennengelernt, der vor Gericht heftig um sein Kind kämpft und diesen Kampf öffentlich dokumentiert bzw. kommentiert: [Link entfernt] Ich fand vieles recht besorgniserregend, was da zu lesen ist, und hab' den Blog einer befreundet...
von Kotelette
07.03.13, 16:24
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Abmahnung wegen vergessenen Urlaubsscheins
Antworten: 6
Zugriffe: 800

Re: Abmahnung wegen vergessenen Urlaubsscheins

Z.b. kann es sein, dass verlangt wird eine schriftliche Urlaubsgenehmigung einzuholen. Eine Mail ist aber nicht schriftlich. Darf ich da mal einhaken? Ich les' das oft, rein sachlich ist es aber falsch. Wenn ich meine E-Mails öffne, so sehe ich da Schrift. Häufig ist also offenbar mit "schriftlich"...
von Kotelette
04.03.13, 18:33
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutter
Antworten: 28
Zugriffe: 1401

Re: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutt

Hema hat geschrieben:Dann rechne doch mal: 20 minus 7 ist 13, das wäre Missbrauch Minderjähriger, oder??
Darüber brauchen wir jetzt aber nicht zu reden. Ok - mein rund um 20 war etwas unsauber ausgedrückt.

Dass ich hier jetzt 'ne Rechenstunde ausgelöst habe ... 8)
von Kotelette
03.03.13, 23:58
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutter
Antworten: 28
Zugriffe: 1401

Re: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutt

Einmal Rittmeister, 18 Jahre Zahlmeister?! Prust! Kannte ich noch nicht. Wie gemein! :wink: Mann das sind 7 Jahre Unterschied! War sie soo sexy? Holla, die Waldfee - seit wann sind sieben Jahre ein großer Unterschied? Erst recht rund um 20, wenn der Mann der Ältere ist - haben Frauen in dem Alter d...
von Kotelette
03.03.13, 23:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Betriebsbedingte Kündigung - was nun?
Antworten: 8
Zugriffe: 631

Re: Betriebsbedingte Kündigung - was nun?

Nun ist mein großes Problem, dass ich keine Rechtsschutzversicherung habe und auch keiner Gewerkschaft angehöre. Tja - bei Kündigung merken viele Arbeitnehmer, dass eine Gewerkschaftsmitgliedschaft womöglich doch 'ne feine Sache gewesen wäre. Trotz aller - auch berechtigter Kritik - an mancher Gewe...
von Kotelette
03.03.13, 13:16
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Tren

Hallo Kotelette, im ersten Beitrag schrieben Sie, dass beide Eltern gemeinsam das Sorgerecht haben. Das Aufenthaltsbestimmungsrecht ist Teil des Sorgerechts, das haben also dann auch beide Eltern gemeinsam. Solange es also keine gerichtliche Entscheidung über das Aufenthaltsbestimmungsrecht gibt, h...
von Kotelette
03.03.13, 12:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitszeugnis deuten
Antworten: 6
Zugriffe: 453

Re: Arbeitszeugnis deuten

... Der Rest des uns bekannten Zeugnisses ist eine Note 2 ... Ich persönlich würde das Zeugnis als Note gut betrachten. Was fehlt denn zur Note 1? Der entscheidende Satz zur Umrechnung in Schulnoten - wenn man's denn so nennen will - ist doch Frau XY hat die ihr übertragenen Aufgaben stets zu unser...
von Kotelette
03.03.13, 12:17
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Tren

Wenn man das Nichtprobelm verkomplizieren wollte könnte man den Tag in Nichtschaltjahren auf jeweils 12 h aufteilen. :mrgreen: Aber das hat ja nu echt keine Auswirkungen auf Sorgerechtsfragen. In wichtigen Entscheidungen (Schule, Gesundheit...) müssen beide Eltern unterschreiben bzw zustimmen. Einz...
von Kotelette
02.03.13, 17:58
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutter
Antworten: 28
Zugriffe: 1401

Re: Sorgerecht bei erwachsenem Vater und minderjähriger Mutt

Herr S glaubt, dass die Beziehung so nicht mehr hält, wenn es so weiter geht, weil er dafür einfach viel zu erwachsen ist ... Für einen 23-Jährigen, der eine 16-Jährige schwängert, ist erwachsen nach meiner bescheidenen Ansicht nicht unbedingt ein zutreffendes Attribut. Das Sorgerecht bekommt er be...
von Kotelette
28.02.13, 19:47
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Tren

ich verstehe das Problem nicht so ganz. Das liegt vielleicht daran, dass es kein Problem gibt. Meines Erachtens hat der Wohnort des Kindes keinen Einfluss auf das Sorgerecht. Solange das Sorgerecht gemeinsam besteht, solange sind auch beide Elternteile gleichberechtigt in Angelegenheiten von erhebl...
von Kotelette
28.02.13, 11:25
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Tren

Ja, danke. Folgt man aber der Definition des gewöhnlichen Aufenthalts, so hält sich das Kind bei einer herkömmlichen Umgangsregelung (Kind lebt bei Elternteil A und sieht Elternteil B - meist den Vater - alle zwei Wochen für ein vielleicht verlängertes Wochenende) gewöhnlich nur bei A auf, somit hat...
von Kotelette
27.02.13, 19:22
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Re: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Tren

Hm - danke, aber die reinen Gesetzestexte hatte ich ja gelesen. Mir ging's um 'ne Einschätzung. Mit Ausnahme der Schaltjahre (=366 Tage) ergibt sich auch hier zwangsläufig eine nicht paritätische Verteilung der Aufenthaltstage an einem Haupt- und einem Nebenwohnsitz. Das haben Sie vor einiger Zeit s...
von Kotelette
27.02.13, 17:05
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung
Antworten: 12
Zugriffe: 876

Frage zu elterlicher Sorge bei zwei Wohnsitzen nach Trennung

Guten Tag, hab' mich etwas in die einschlägigen BGB-Paragraphen (z. B. §§ 1671 und 1687) eingelesen, möchte aber dennoch gern noch Meinungen einholen: Getrennt lebendes bzw. geschiedenes Elternpaar übt das Sorgerecht nach wie vor gemeinsam aus. Kind lebt etwas mehr bei dem einen Elternteil, dort ist...
von Kotelette
13.02.13, 21:23
Forum: Sozialrecht
Thema: Berechnungsgrundlage Überstunden + Urlaubsauszahlung ALG 1
Antworten: 1
Zugriffe: 344

Berechnungsgrundlage Überstunden + Urlaubsauszahlung ALG 1

Gudnabnd,

wenn zum Ende einer Beschäftigung mit dem letzten Gehalt Überstunden sowie nicht genommene Urlaubstage ausbezahlt werden, gelten diese dann als Sonderzahlungen, die NICHT in die Berechnung des ALG 1 einfließen? Wo ist das geregelt?
von Kotelette
08.02.13, 12:08
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Abmahnung rechtens ????
Antworten: 14
Zugriffe: 1565

Re: Abmahnung rechtens ????

Rechtsprechung gibt es wie Sand am Meer, benutze eine Suchmaschine, frage deinen Anwalt oder deine Gewerkschaft, die suchen es dir raus. Was spricht denn dagegen, in diesem Rechtsforum zu fragen? Mal abgesehen davon, dass Dummerchen zu Recht darauf hingewiesen hat, dass der AN eine Pflichtverletzun...