Die Suche ergab 59 Treffer

von nintendo
20.06.19, 15:08
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt Änderung?
Antworten: 1
Zugriffe: 343

Unterhalt Änderung?

Hallo, mal angenommen Person A bezahlt jahrelang an Person B KIndesunterhalt. Es besteht keinerlei Kontakt mehr zu den Kindern, da Person B das erfolgreich verhindert hat (bitte hierzu keine Antworten das Thema ist durch, es gab mehrer Urteile auf Umgangsrecht und Person B kam immer wieder mit Lug u...
von nintendo
21.04.19, 10:29
Forum: Sozialrecht
Thema: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!
Antworten: 11
Zugriffe: 445

Re: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!

Wie wäre es erstmal damit bei der Bausparkasse anzurufen und zu fragen was es damit auf sich hat? Klar die sitzten schließlich von Karfreitag bis Ostermontag am Telefon und warten auf meinen Anruf! Habe die Abbuchung er jetzt bemerkt! Und wir sollen jetzt in die Glaskugel schauen oder Rätselraten, ...
von nintendo
21.04.19, 09:58
Forum: Sozialrecht
Thema: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!
Antworten: 11
Zugriffe: 445

Re: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!

Diese Bausparkasse hat nach Auslaufen eines Vertrages einfach einen neuen Vertrag geschlossen ohne Unterschrift des "Zwangssparers". Dieser konnte das damals nicht gleich widersprechen. Heute kommt ständig Post und eine Auflösung wird schmackhaft gemacht weil es einen hohen Zinssatz gibt :roll: und...
von nintendo
21.04.19, 09:56
Forum: Sozialrecht
Thema: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!
Antworten: 11
Zugriffe: 445

Re: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!

ExDevil67 hat geschrieben:Wie wäre es erstmal damit bei der Bausparkasse anzurufen und zu fragen was es damit auf sich hat?
Klar die sitzten schließlich von Karfreitag bis Ostermontag am Telefon und warten auf meinen Anruf! Habe die Abbuchung er jetzt bemerkt!
von nintendo
21.04.19, 07:10
Forum: Sozialrecht
Thema: Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!
Antworten: 11
Zugriffe: 445

Riester Rente ! Bausparkasse bucht schweigend ab!

Hallo, ich habe eine Frage, die mir sehr auf den Nägeln brennt. Ich habe seit langem einen Riester Sparvertrag. Bei 3 Kindern, lohnend, wie ich dachte. Jetzt bin ich soeben, mehr aus langeweile, mal am PC meine Verträge durch.. was sehe ich? Die XY Bausparkasse hat bei meinem Riester Bausparvertrag ...
von nintendo
14.08.18, 20:04
Forum: Mietrecht
Thema: Undichte Fenster
Antworten: 8
Zugriffe: 332

Re: Undichte Fenster

Trotzdem verstehe ich den Vermieter nicht: wenn der Mieter auf eigene Kosten eine Verbesserung machen würde. Warum lehnt der Vermieter denn ab? Traut er dem Mieter keine fachgerechte Ausführung zu oder will der Mieter von der bisherigen Ausführung abweichen, so dass sich ein unschönes Außenbild erg...
von nintendo
14.08.18, 19:11
Forum: Mietrecht
Thema: Undichte Fenster
Antworten: 8
Zugriffe: 332

Re: Undichte Fenster

Und woher weiß der Mieter, dass es immer noch ziehen wird, wenn die vom Vermieter angebotene Reparatur erfolgt ist? Erfahrung, Sachkunde, Kristallkugel? Eine Kristallkugel habe ich nicht. Jedoch Erfahrung, mit mittlerweile zwei Fenstern in dieser Wohnung und einem Fenster in der Wohnung vom Nachbar...
von nintendo
14.08.18, 18:30
Forum: Mietrecht
Thema: Undichte Fenster
Antworten: 8
Zugriffe: 332

Undichte Fenster

Hallo Zusammen Folgender Fall, die Fenster im gemieteten Objekt sind weit über 40 Jahre alt. Mieter will auf eigene Kosten zwei Neue einbauen. Vermieter streubt sich und will lediglich einen neue Dichtung und eine neue Scheibe einsetzten. Frage: Wie ist die Rechtslage? Natürlich ist Vermieter der Be...
von nintendo
23.07.18, 20:51
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt zweiter Teil
Antworten: 22
Zugriffe: 1233

Re: Unterhalt zweiter Teil

ExDevil67 hat geschrieben:Da A seinen Stiefkindern keinen Unterhalt schuldet, sind diese bei der Berechnung des Unterhlalts für die leiblichen Kinder nicht von Bedeutung.
Das sieht das Jugendamt gänzlich anders! Das Jugendamt zahlt keinen UVG, da die Kinder einen Stiefvater haben!
von nintendo
23.07.18, 19:51
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt zweiter Teil
Antworten: 22
Zugriffe: 1233

Unterhalt zweiter Teil

Hallo guten Abend... mal wieder das lästig Thema "Unterhalt" Folgender Fall... Person A zahlt regelmäßig Unterhalt für 3 eigene leibliche Kinder (110 % DD Tabelle) Person A heiratet. Und so bekommt er zwei Stiefkinder welche bei ihm im Haushalt leben. Die 2. Ehefrau bekommt von dem "Erzeuger" mangel...
von nintendo
23.07.18, 19:46
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt
Antworten: 5
Zugriffe: 345

Re: Unterhalt

danke für die Hilfreichen Antworten.
von nintendo
20.07.18, 10:30
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt
Antworten: 5
Zugriffe: 345

Unterhalt

Hallo, eine Frage. Folgender Fall: Person A zahlt über 10 Jahre lang pünktlich Kindesunterhalt für seine Kinder aus erster Ehe. (Ganz nebenbei die er trotz Umgangsrecht nie sehen durfte) Wir sprechen hier von drei Kindern, und einem Unterhalt der DD Tabelle von 110%. Nun hat das erste Kind die SChul...
von nintendo
01.10.17, 11:42
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Türe offen am PkW
Antworten: 9
Zugriffe: 750

Re: Türe offen am PkW

Allerdings meinte der "Parker" er sei völlig im Recht und er dürfte einfach so Parken und bewusst durch die offene Tür eine Behinderung dastellen und gibt jetzt dem Fahrer zu 100 Prozent die Schuld. Wie praktisch für den "Parker". Wie konnte ich nur denken das hier nur sachlich Fragen beantwortet w...
von nintendo
01.10.17, 08:24
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Türe offen am PkW
Antworten: 9
Zugriffe: 750

Re: Türe offen am PkW

Dann danke ich nochmal für die ausführliche Antwort. Nochmal wegen der Geschwindigkeit. Der Fahrer fuhr erst von einer sehr engen Straße, an deren Kreuzung er hielt wegen einenes Stoppschildes, ein. Wenige Meter als er auf die Straße des Unfalles kam, stand dort der besagte PKW auf dem Gehweg. Erlau...
von nintendo
01.10.17, 07:24
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Türe offen am PkW
Antworten: 9
Zugriffe: 750

Re: Türe offen am PkW

Vielen Dank für die Antwort. Also es war innerorts. Die Geschwindigkeit war nicht überhöht. und das geparkte Auto stand zwar nicht im Halteverbot aber auch nicht in einer Parkbucht sondern mitten auf halb auf dem Gehweg und halb auf dem Bordstein.