Die Suche ergab 115 Treffer

von PetrOs
02.08.19, 18:00
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Heimbuerozuschlag Erpressung
Antworten: 7
Zugriffe: 652

Heimbuerozuschlag Erpressung

Hallo, Es gibt folgende Situation: X ist Postdoc/Wissenschaftlerin an einer Uni. Sie hat Kinder, und arbeitet seit einem Jahr Teilzeit, an 4 Tagen. Dabei gab es Absprache zwischen Ihr und dem Lehrstuhlinhaber L, dass Sie 1 Tag davon in Heimbüro arbeitet. Es wurde lange Zeit nicht formalisiert. Vor e...
von PetrOs
25.06.19, 09:43
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unfall Fahrrad-PKW
Antworten: 9
Zugriffe: 503

Re: Unfall Fahrrad-PKW

Heute fühle ich leichte Schmerzen im Schulter/Arm, und werde wohl einen Arzt aufsuchen. Einen Betriebsunfall (war ja auf dem Weg vom Mittagsessen in der Mittagspause) habe ich in Absprache mit meinem Boss und Personalabteilung in der Firma gemeldet. Vermutlich wird die BG unter dem Verweis Freizeit...
von PetrOs
25.06.19, 09:37
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unfall Fahrrad-PKW
Antworten: 9
Zugriffe: 503

Re: Unfall Fahrrad-PKW

Bei der Polizei melden und wenn sie es wünschen, Fotos zur Beweissicherung übergeben. Anwalt aufsuchen. Was bewirkt in dem Fall die Tatsache, dass ich auf falscher Straßenseite war? Möglicherweise eine Mitschuld. Trotzdem hätte die Dame auch in die andere Richtung schauen müssen, denn bloß die Tats...
von PetrOs
25.06.19, 09:18
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unfall Fahrrad-PKW
Antworten: 9
Zugriffe: 503

Re: Unfall Fahrrad-PKW

Ja, aber da krieg ich den Termin beim Anwalt meines Vertrauens erst am Fr, und da können schon einige Fristen schon ablaufen (z.B. Personenschaden wg. Betriebsversicherung 3 Tage).... Ich war nicht viel schneller als Fussgaenger - geht ja Bergauf. Ich glaube, die Dame hat nur gewartet, bis ein Radfa...
von PetrOs
25.06.19, 08:41
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unfall Fahrrad-PKW
Antworten: 9
Zugriffe: 503

Unfall Fahrrad-PKW

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Gestern war ich in der Mittagspause vom Essen mit dem Fahrrad unterwegs, und fuhr auf einem Radweg/Gehweg. Leider in die Gegenrichtung (kurzes Stück bis nächste Ampel), da seitdem der sichere Weg mit einem "Verbot für Fahrräder" gesperrt ist, muss man, um komplett ...
von PetrOs
14.05.19, 09:56
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Händler reagiert nicht mehr nach Zahlung
Antworten: 2
Zugriffe: 388

Re: Händler reagiert nicht mehr nach Zahlung

Jede Domäne hat ja einen Besitzer, was man ja auch online per WHOIS anschauen kann. In dem Fall ist die Shop-Domäne an einen Hosting-Serviceprovider registriert, der in USA und China aktiv ist. Sicherlich für einen Kunden, der ja dem Provider bekannt sein sollte. Wenn ich die Anfrage an den sende, k...
von PetrOs
14.05.19, 09:34
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Händler reagiert nicht mehr nach Zahlung
Antworten: 2
Zugriffe: 388

Händler reagiert nicht mehr nach Zahlung

Hallo, Ich habe folgendes Problem. Ich wollte ein seltenes Modell für meine Sammlung kaufen. Ein Onlineshop, mit deutscher Webseite, hatte es im Angebot. Also, ohne großes Nachdenken rein, bestellt und bezahlt - in den letzten Jahren habe ich tausendfach bei kleinen No-Name Shops bestellt und immer ...
von PetrOs
31.01.19, 22:37
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Telefonische Vertragsverlaengerung
Antworten: 2
Zugriffe: 213

Re: Telefonische Vertragsverlaengerung

Die SMS wird bei dem Anbieter vom Zentralem Computersystem versendet. Eine Kuendigungsklausel bestand nicht, da es eigentlich morgen auslaufen sollte, und auch vom System Online so angezeigt war. Eigentlich war es geplant, den Vertrag in einer anderen Filiale zu verlaengern, weil der Inhaber der and...
von PetrOs
31.01.19, 20:29
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Telefonische Vertragsverlaengerung
Antworten: 2
Zugriffe: 213

Telefonische Vertragsverlaengerung

Hallo, X wurde plötzlich, wo sie unter Zeitdruck stand, von einem Kerl aus der Filiale eines Mobilfunkanbieters angerufen. Dieser hat weder sich korrekt vorgestellt, noch erklärt, aus welcher Filiale er ist. Er hat dann in sehr aggressiver Manier versucht, auf eine deutlich teurere Vertragsverlänger...
von PetrOs
08.01.19, 12:35
Forum: Urheber-, Patent- und Markenrecht
Thema: Buch als Grundlage fuer Kommerzielles Projekt
Antworten: 1
Zugriffe: 453

Buch als Grundlage fuer Kommerzielles Projekt

Hallo,

Es gibt ein Buch in freiem Verkauf, der Modellbaupläne beinhaltet. Diese will Firma X nutzen, um einen Modellbausatz als kommerzielles Produkt zu entwickeln und dann zu vertreiben. Darf X es machen? Muss der Verlag oder der Author informiert werden? Muss da etwas gezahlt werden?
von PetrOs
13.03.18, 11:17
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Einzelunternehmer KfZ
Antworten: 1
Zugriffe: 384

Einzelunternehmer KfZ

Hallo, Ich bin nebenberuflich Einzelunternehmer (Onlineshop). Ich will derzeit neues Fahrzeug anschaffen, der folgend genutzt wäre: 80-90% Privatfahrten (Zur hauptberuflichen Arbeit, Einkaufen, Familie) 10-20% Gewerbliche Fahrten (Zum Lager, Pakete zur Post, Zollabholung, Fahrten zu Fachmessen) Der ...
von PetrOs
27.09.17, 07:02
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer
Antworten: 4
Zugriffe: 1534

Re: Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer

Zu dem Zeitpunkt wurden "Einige Monate" vereinbart. In der monatlicher Preisliste des Herstellers war der Artikel als "lieferbar" gelistet, daher war es nicht absehbar, dass es bei der Bestellung danach nicht mehr lieferbar ist.
von PetrOs
24.09.17, 20:34
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer
Antworten: 4
Zugriffe: 1534

Re: Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer

Hallo, Danke! Es wurde schon in voraus kommuniziert, dass es evtl. länger dauern wird, und auch Zwischenupdates habe ich dem gegeben. In der Modellbaubranche ist es schon üblich, dass vor allem sehr seltene Sachen sehr lange dauern. Ich habe selber jetzt vor einigen Tagen einen Artikel bekommen, den...
von PetrOs
24.09.17, 08:46
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer
Antworten: 4
Zugriffe: 1534

Kuendigen einer Onlinebestellung als Verkaeufer

Ein Kunde hat ein seltenes Artikel bei meinem Shop bestellt, der nicht auf Lager war, und erhaeltlich nach Vorbestelltung markiert war. Es ist schon lange her (ca. 1 Jahr), und von dem Hersteller ist es nicht lieferbar, obwohl schon nachbestellt, und mehrere Pakete inzwischen eintrafen. Der Kunde ha...
von PetrOs
18.07.17, 21:08
Forum: Reiserecht
Thema: Reiseveranstalter informiert - Baustelle
Antworten: 1
Zugriffe: 1595

Reiseveranstalter informiert - Baustelle

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Mitte August geht es in den Urlaub. Soeben kam aber eine Email vom Reiseveranstalter: Sehr geehrter Reisegast, Sie haben sich bei Ihrer Urlaubsbuchung für XXX Reisen entschieden. Für dieses Vertrauen bedanken wir uns bei Ihnen. Aus [Zielland] wurde uns mitgeteilt, ...