Die Suche ergab 24 Treffer

von Künstlerseele
07.07.19, 20:25
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium
Antworten: 10
Zugriffe: 3861

Re: Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium

Welche Art von Vertrag soll der Aufhebungsvertrag aufheben? Den Arbeitsvertrag mit der Einrichtung. Dieser wurde von beiden Seiten unterzeichnet und der Schule vorgelegt. An der Schule war die Praktikantin als Schülerin im Anerkennungsjahr angemeldet. ]Das klingt für mich völlig unlogisch. Bisher w...
von Künstlerseele
06.07.19, 19:04
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium
Antworten: 10
Zugriffe: 3861

Re: Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium

Hallo und vielen Dank für die Antworten. Daß am Kolloquium nicht teilgenommen werden würde war klar, es wurde dies mit der Schule so besprochen, auch daß man sich erneut um einen Anerkennungsplatz bemüht und das AJ im Folgejahr nochmal beginnt. Es wurde von der Schule angegeben, daß dies nur mit ein...
von Künstlerseele
06.07.19, 11:51
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium
Antworten: 10
Zugriffe: 3861

Anerkennungsjahr unterbrochen und Kolloquium

Guten Tag, Nach bestandener Prüfung zur Erzieherin beginnt das Anerkennungshjahr in einer Kindertagesstätte. Dort herrscht unglaubliches Chaos, es gibt u.a. in vier Monaten nur ein Anleitergespräch, weil der Anleiter entweder krank ist oder keine Zeit hat. Auch nach mehrmaligem Anfragen geschieht ni...
von Künstlerseele
17.11.16, 14:19
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf einer Vertragsverlängerung etc. Mobilfunkvertrag
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Re: Widerruf einer Vertragsverlängerung etc. Mobilfunkvertra

Hallo Baden-57, es war eine 10 Tages-Frist, um die vorgemerkte Kündigung zu verifizieren. Muß mich entschuldigen, wollte eigentlich gestern schon schreiben, dass das Problem gelöst wurde, indem Jemand die Killnummer wählte und auf Personen stieß, die natürlich kein Interesse daran haben, einen Kunde...
von Künstlerseele
15.11.16, 20:58
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf einer Vertragsverlängerung etc. Mobilfunkvertrag
Antworten: 2
Zugriffe: 375

Widerruf einer Vertragsverlängerung etc. Mobilfunkvertrag

Guten Abend, mal so als Beispiel: Jemand hat bei einem großen Mobilfunkanbieter (jahrzehntelang) einen Mobilfunk-Vertrag laufen, den Jemand mit einem Uralt-Handy seit Aeonen benutzt und der ab Dezember 2016 verlängerbar oder kündbar wäre (bzw. war, mehr dazu weiter unten). Da es sich nun aus verschi...
von Künstlerseele
11.12.14, 09:07
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bericht ärztl. Dienst negativ - Job weg
Antworten: 7
Zugriffe: 892

Re: Bericht ärztl. Dienst negativ - Job weg

Die Verträge wurden alle im zeitlich richtigen Rahmen geschlossen, ich denke, hier ist nichts zu machen. Zudem ist es tatsächlich das Auslaufen eines befristeten Vertrages, welchen ich als Kündigung verstehe, so aber natürlich nicht draufsteht... Da ich nun den Bericht der Reha erhalten habe, der mM...
von Künstlerseele
08.12.14, 18:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Bericht ärztl. Dienst negativ - Job weg
Antworten: 7
Zugriffe: 892

Bericht ärztl. Dienst negativ - Job weg

Guten Abend, ich würde gerne folgende Situation beschreiben und am Ende ein paar Fragen stellen. Angenommen, man "rutscht" in eine Arbeitsstelle beim öffentlichen Dienst (Beaufsichtigung von Kindern), als Springer bzw. Zweitkraft in Teilzeit. Zuerst gibt es einen auf ein Jahr befristeten Arbeitsvert...
von Künstlerseele
29.07.13, 16:56
Forum: Mietrecht
Thema: Urlaubszeit - Handwerker
Antworten: 6
Zugriffe: 381

Re: Urlaubszeit - Handwerker

Mietvertraglich vereinbart ist, daß der Mieter bei Einzug die Schönheitsreperaturen durchführt, was die Vormieter veranlasst hatte, eine farbenfrohe Wohnung und allgemeines Desaster zu hinterlassen. Nach diversen Ausbesserungsarbeiten an den Türen (z.B. Löcher füllen, die für Kabel gebohrt wurden), ...
von Künstlerseele
29.07.13, 10:07
Forum: Mietrecht
Thema: Urlaubszeit - Handwerker
Antworten: 6
Zugriffe: 381

Re: Urlaubszeit - Handwerker

Hallo, es handelt sich hier nicht um Arbeiten im Sanitärbereich, sondern Malerarbeiten. Die Farbe ist rissig und blättert ab, es ist zu erkennen, daß bisher zweimal angestrichen wurde. Man müßte nun die gesamte Bemalung abnehmen, neu grundieren (da Nassbereich) und mit spezieller Farbe streichen. Di...
von Künstlerseele
29.07.13, 08:32
Forum: Mietrecht
Thema: Urlaubszeit - Handwerker
Antworten: 6
Zugriffe: 381

Urlaubszeit - Handwerker

Guten Tag, hier ist eine Frage, die mich interessiert: Bei durchzuführenden Schönheitsreperaturen bei Einzug werden im Badezimmer Arbeiten fällig, die von Fachkräften durchzuführen sind. Der Vermieter (eine Genossenschaft) hat hierfür diverse Firmen, die beauftragt werden. Nun sind aber alle (nach A...
von Künstlerseele
17.11.12, 19:47
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Knifflig - welche Rechnung gilt?
Antworten: 0
Zugriffe: 230

Knifflig - welche Rechnung gilt?

Guten Abend, mich interessiert folgende Frage: Jemand kauft sich über ein Browsergame einen Gutschein bei einem Online-Versand, um sich für das Spiel gleichzeitig ein paar Vorteilspunkte zu verschaffen. Der Kauf des Gutscheins wird über einen Treuhänder (denke ich mal, daß man dies so nennt) abgewic...
von Künstlerseele
09.02.12, 08:58
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Unfallversicherung-ist das eine Beitragserhöhung?
Antworten: 2
Zugriffe: 171

Unfallversicherung-ist das eine Beitragserhöhung?

Guten Tag, wenn eine Unfallversicherung eine "Dynamikerhöhung" verkündet, die eine Steigerung der Beiträge um ~2€ ausmacht (bei 3 Versicherungsnehmern), ist das eine Beitragserhöhung? Und ist es richtig, daß eine solche Erhöhung es ermöglicht, außerhalb der Kündigungsfrist zu kündigen? Vielen Dank s...
von Künstlerseele
16.12.11, 10:59
Forum: Urheber-, Patent- und Markenrecht
Thema: Rechte am eigenen aber verkauften Werk?
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Re: Rechte am eigenen aber verkauften Werk?

Guten Tag Gerd, vielen Dank für die Antwort. Wenn ich das nun richtig verstehe, sollte ich den Insolvenzverwalter kontaktieren und mit ihm Absprache halten. Sollte er die weiteren Auflagen, die bei mir in Planung waren, weiterverkaufen, muß er wohl mit mir Rücksprache halten, da ja von mir schon Vor...
von Künstlerseele
15.12.11, 13:10
Forum: Urheber-, Patent- und Markenrecht
Thema: Rechte am eigenen aber verkauften Werk?
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Re: Rechte am eigenen aber verkauften Werk?

nordlicht02 hat geschrieben:Kommt ganz darauf an, was für ein Nutzungsrecht dem Verlag vertraglich eingeräumt worden ist.
Es gibt keinen Vertrag, den wollte ich noch formulieren, am Ende des Auftrags, welches ja nicht zustandekam...