Die Suche ergab 868 Treffer

von Stan78
13.07.19, 20:11
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Attestpflicht in der Grundschule???
Antworten: 21
Zugriffe: 391

Re: Attestpflicht in der Grundschule???

Auch wenn im Schulgesetz Voraussetzungen für das Auferlegen einer individuellen Attestpflicht genannt werden, folgt daraus keineswegs, dass dies gegenüber den Betroffenen begründet oder gar schriftlich dargelegt werden muss. Die Abwägung liegt im pflichtgemäßen Ermessen des Schulleiters. Er prüft fü...
von Stan78
02.05.19, 17:35
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?
Antworten: 140
Zugriffe: 3032

Re: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?

Eben. Verdi und Konsorten streiken aus gutem Grund ja auch während der Arbeitszeit und nicht nach Feierabend. Gerade der Vergleich mit gewerkschaftlichen Streiks hinkt völlig, denn diese sind ja ausgesprochen stark reglementiert und in das Korsett der Tarifautonomie eingebunden. Streiks sind nur al...
von Stan78
10.04.19, 18:46
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Vorlage Attest
Antworten: 4
Zugriffe: 319

Re: Vorlage Attest

Zu entscheiden, ob eine Entschuldigung als glaubwürdig eingeschätzt wird, liegt im pflichtgemessen Ermessen des Lehrers. Er kann nicht erzwingen, dass bestimmte Nachweise vorgelegt werden, umgekehrt kann man nicht erzwingen, dass er die Entschuldigung akzeptiert. Falls aus der Ablehnung der Entschul...
von Stan78
07.04.19, 10:48
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?
Antworten: 140
Zugriffe: 3032

Re: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?

Evariste hat geschrieben:Nichts für ungut, aber woher nehmen Sie Ihr Insider-Wissen?
Von etwa 30 bis 40 Schülern und den zugehörigen Eltern, die ich entweder im Unterricht habe oder die an unserer Schule so offensiv auftreten, dass ich glaube, sie ganz gut einschätzen zu können.
von Stan78
07.04.19, 07:53
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?
Antworten: 140
Zugriffe: 3032

Re: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?

Auch wenn ich sonst immer ein Freund der rein rechtlichen Betrachtung eines Sachverhaltes in einem Rechtsforum bin mache ich hier doch mal eine Ausnahme, denn die Diskussion entwickelt sich zu genau so einer Paralleldiskussion, wie es in den Medien der Fall ist. Auch da wird die FFF-Thematik ja inzw...
von Stan78
03.04.19, 10:29
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?
Antworten: 140
Zugriffe: 3032

Re: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?

Dann sollte man zunächst man die Schule darüber informieren, dass man eine Teilnahme des Kindes an diesen Aktionen nicht wünscht und die Schule bittet, ihr Möglichstes zu tun um zu verhindern, dass der Nachwuchs die Schule verlässt. Dadurch hat die Schule natürlich mehr Nachdruck und Handhabe gegenü...
von Stan78
03.04.19, 09:43
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?
Antworten: 140
Zugriffe: 3032

Re: Fridays for Future - Bußgeld für die Eltern?

1. Schulen verhängen keine Bußgelder. Schulen melden unentschuldigte Fehlzeiten an die zuständige Behörde des Schulträgers, dieser entscheidet, wie er damit umgeht. Wenn die Schule darauf hinweist, dass die Möglichkeit besteht, dass es zu Ordnungsgeldern kommt, ist dies genau das - ein Hinweis. Wenn...
von Stan78
17.12.18, 18:37
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Schüler In die Ecke stellen.
Antworten: 26
Zugriffe: 1385

Re: Schüler In die Ecke stellen.

Der Fragesteller hat sich seit einer Woche nicht mehr gemeldet, vermutlich hat sich das ganze also erledigt und die Diskussion hier ist nur noch von akademischen Interesse. Gar nicht eingegangen wurde bisher übrigens auf das Alter und das ist in meinen Augen nicht völlig unerheblich. Ein Lehrer, der...
von Stan78
09.12.18, 15:19
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Was dürfen Lehrer im Computerraum?
Antworten: 20
Zugriffe: 1523

Re: Was dürfen Lehrer im Computerraum?

Die Einschränkung dürfte sich analog dem normalen Arbeitsrecht ergeben: wenn private Nutzung ausdrücklich zugelassen ist, darf auch keine pauschale Überwachung stattfinden, die diese private Nutzung einschließt.
von Stan78
11.11.18, 11:28
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Teilkonferenz?
Antworten: 12
Zugriffe: 742

Re: Teilkonferenz?

Die Teilkonferenzen haben je einen gewählten Vertreter aus Schülerschaft und Elternschaft, deren Teilnahme die Eltern des betroffenen Schülers ablehnen können. Die Klassenkonferenzen anderer Bundesländer haben m.W. nicht solche fest gewählten Vertreter, sondern die Eltern des betroffenen Schülers k...
von Stan78
10.11.18, 14:20
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Teilkonferenz?
Antworten: 12
Zugriffe: 742

Re: Teilkonferenz?

Nein Steht wo? Andersrum wird ein Schuh draus, wenn es eine Frist geben würde, müsste die irgendwo stehen, das ist nicht der Fall. Um es etwas ausführlicher zu machen: Klassenkonferenzen haben eine pädagogische und eine Ordnungsfunktion. Aus diesen dürfte sich der zeitliche Rahmen ableiten, in dem ...
von Stan78
08.11.18, 14:55
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Teilkonferenz?
Antworten: 12
Zugriffe: 742

Re: Teilkonferenz?

Nein
von Stan78
08.11.18, 06:45
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Pauschales und regelmäßiges Umsetzen von Schülern
Antworten: 6
Zugriffe: 383

Re: Pauschales und regelmäßiges Umsetzen von Schülern

Dies ist ein Rechtsforum, kein Pädagogikforum und die rechtliche Antwort lautet: Ja, das müssen Sie sich bieten lassen. Sitzordnung und alle anderen Fragen der praktischen Organisation des Unterrichts sind Aufgabe und Regelungsbereich des den Unterricht durchführenden Lehrers, hier ist er frei, sola...
von Stan78
14.09.18, 18:21
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Abmahnung wegen seueller Belästigung ohne klärendes Gespräch
Antworten: 22
Zugriffe: 1349

Re: Abmahnung wegen seueller Belästigung ohne klärendes Gesp

ich will hier nicht die schuldfrage klären! Ist auch nicht nötig, die scheint ja unstrittig zu sein. und meinte dass sie probleme mit einem kollegen hätte, der sie und minderährige praktikantinnen sexuell beläsitigen würde. der betreffende kollege macht gerne mal ein paar versaute witze, oder piekt...