Die Suche ergab 186 Treffer

von Infosuchender
18.04.14, 09:17
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Postgeheimnis bei "PN" Persönliche Nachrichten
Antworten: 25
Zugriffe: 5140

Re: Postgeheimnis bei "PN" Persönliche Nachrichten

Ich sehe da nicht wirklich eine Chance was sinnvolles zu erreichen, als Forenbetreiber hast Du aber zum Glück die Möglichkeit den User und den Beitrag selber zu löschen sofern es auf der eigenen Seite steht. Allgemein würde ich es auch eher so sehen das der User sich selber lächerlich macht sofern s...
von Infosuchender
18.04.14, 09:10
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Kfz-Lehrling
Antworten: 10
Zugriffe: 529

Re: Kfz-Lehrling

Sollte nicht zumindest der Meister oder ein ausgebildeter Mitarbeiter einen Blick drauf werfen nachdem der Lehrling das Auto repariert hat ?
Es gibt ja auch durchaus sicherheitsrelevante Teile am Auto.
von Infosuchender
18.04.14, 08:50
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rasenmähen an Karfreitag?
Antworten: 41
Zugriffe: 4245

Re: Rasenmähen an Karfreitag?

Ronny1958 hat geschrieben:...
Wenn mein Nachbar auf die Idee käme, seinen Rasen mit der Nagelschere zu schneiden fühlte ich mich nicht gestört, im Gegenteil.

Ich hätte dann wahrscheinlich einen Dauerlachkrampf.
you made my day :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
von Infosuchender
17.04.14, 17:54
Forum: Mietrecht
Thema: Miete Pferdebox
Antworten: 5
Zugriffe: 329

Re: Miete Pferdebox

Vielen Dank für die Antworten, evtl sollte man noch erwähnen das diese Einsteller das Selbe schon einmal durchgezogen haben wie man im Nachhinein erfahren hat.
Ich werde das mal weiter leiten, denke aber mal das sie sich den Stress nicht antun wollen.
von Infosuchender
17.04.14, 13:07
Forum: Mietrecht
Thema: Miete Pferdebox
Antworten: 5
Zugriffe: 329

Miete Pferdebox

Servus, bei mir im Bekanntenkreis hat jemand einen Pferdestall gepachtet wo Leute ihre Pferde gegen Bezahlung einstellen können. Es wird ein Vertrag (schriftlich) geschlossen. 2 Monate später kündigt der Einsteller fristgerecht zum Ende des nächsten Monats. Bereits nach ca 10 Tagen im letzten Monat ...
von Infosuchender
16.04.14, 14:38
Forum: Mietrecht
Thema: Lärmbelästigung ja/nein
Antworten: 11
Zugriffe: 2178

Re: Lärmbelästigung ja/nein

Kein Problem, auch Du hast Deine Daseinsberechtigung *duck und weg* ;)
von Infosuchender
16.04.14, 12:19
Forum: Mietrecht
Thema: Lärmbelästigung ja/nein
Antworten: 11
Zugriffe: 2178

Re: Lärmbelästigung ja/nein

... Insbesondere der Unfug mit den mehreren Geräten, die da gleichzeitig durch die Gegend dröhnen und nicht unter Kontrolle zu bringen sind, lässt mich an der Ernsthaftigkeit der Sache zweifeln. ... Wo ist denn da das Problem mit dem Verständnis ? Ich habe z.B. auch einen Nachrichtensender laufen w...
von Infosuchender
15.04.14, 10:43
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Verkäufer meldet sich nach Retoure nicht mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 240

Re: Verkäufer meldet sich nach Retoure nicht mehr

Ich würde den Brief wählen und das Ganze per Einschreiben losschicken, ein Zeuge der den Inhalt des Schreibens und das Abschicken bezeugen kann wäre auch hilfreich. Alternativ per Gerichtsvollzieher, kostet etwas mehr ist aber der sicherste Weg, kann aber auch etwas länger dauern je nach dem wie bes...
von Infosuchender
15.04.14, 09:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paket nicht durch Zoll erfasst
Antworten: 2
Zugriffe: 344

Paket nicht durch Zoll erfasst

Servus in die Runde,

da wir ja gerade parallel das Thema mit dem Zoll haben stellt sich mir gerade die Frage wie es ist wenn ein Paket zugestellt wird und es durch den Zoll "durchgeschlüpft" ist.

Ist der Empfänger eigentlich verpflichtet die Ware nachträglich dem Zoll vorzulegen ?
von Infosuchender
15.04.14, 09:41
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Wann geschieht was beim Zoll während einer Einfuhr?
Antworten: 4
Zugriffe: 660

Re: Wann geschieht was beim Zoll während einer Einfuhr?

Ich als Laie würde mal sagen bei Deiner Beschreibung in Schritt 3 da er dort ja dann feststellt (wie auch immer) das es sich um eine Fälschung handelt und die bestellten BARBIDAS Schuhe nicht dem entsprechen was er bestellt hat. Wenn er jetzt aber für die BARBIDAS Schuhe nur eine Rechnung von 10 EUR...
von Infosuchender
07.04.14, 09:17
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprüche
Antworten: 33
Zugriffe: 1547

Re: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprü

Evtl habe ich das Ausgangsposting auch falsch interpretiert, hatte das so verstanden das er zuerst ein Video haben möchte und man es sonst nicht einschicken soll / darf. Oder ich habe einfach nur einen Denkfehler weil man von sich selber ausgeht und dann genau diese Umstände testet, verschiedenen Nu...
von Infosuchender
06.04.14, 18:51
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprüche
Antworten: 33
Zugriffe: 1547

Re: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprü

Was wäre denn dann ein (gemäß Gesetz) ausreichender Beweis wenn das Einschicken ja ausfällt ?
von Infosuchender
06.04.14, 18:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprüche
Antworten: 33
Zugriffe: 1547

Re: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprü

Ja sicher, neben einem geladenen Akku und dem eingeschalteten Smartphone auch eine aktivierte SIM Karte mit Guthaben/Vertrag sowie eine Funkverbindung, eine Verbindung über "landline" und einen Gesprächspartner am anderen Ende dessen Telefon auch einwandfrei funktionieren muss bzw dessen Funkverbind...
von Infosuchender
06.04.14, 11:48
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprüche
Antworten: 33
Zugriffe: 1547

Re: Video vom Fehler als Bedingung für Gewährleistungsansprü

Müssen denn Kunden jetzt Gutachten erstellen lassen ? Um zu sagen welcher Transistor oder welche Diode defekt ist ? So kann sich ja jeder Händler raus reden, notfalls damit das in unmittelbarer Nähe ein Sendemast steht welcher vermutlich durch Einstrahlung das Gerät lahm legt oder weil das Gerät nic...
von Infosuchender
06.04.14, 08:56
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Ist hier noch reguläres Rechts-Vor-Links?
Antworten: 13
Zugriffe: 1131

Re: Ist hier noch reguläres Rechts-Vor-Links?

Evtl. könnte man ja bei der Gemeinde die Errichtung eines Spiegels vorschlagen, hilft zwar nicht bei jedem Wetter aber besser als nichts. Kann natürlich auch nach hinten los gehen so das die Gemeinde das Parken dort untersagt weil der Spiegel zu teuer ist :mrgreen: