Die Suche ergab 242 Treffer

von versuch
07.09.16, 21:59
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Zurückgeschickt wurde der Vertrag mit der alten Planung.

Als Anmerkung:
Ein Ausmaß wird immer gemacht, nachdem die Planung erstellt wurde.
Das Küchenstudio geht davor von den Laienhaft gemachten Angaben des Käufers aus, der diese nicht genau weiß-
von versuch
05.09.16, 19:41
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Herr X war bisher noch nie im Küchenstudio.Also ist es sicher Widerruf und da er nicht belehrt wurde, muss er sicher keine Kosten zahlen?
von versuch
05.09.16, 09:56
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Das ist schlecht, denn jetzt ist Herr X so schlau wie zuvor :(
von versuch
05.09.16, 08:29
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Um das ganze wieder etwas konkret zu machen:
Was bedeutet das ganze für Herrn X?
von versuch
04.09.16, 22:54
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Die Frage für Herrn X ist auch, ob er das Ausmass zahlen muss.
Sind gut 400 €

Und bei einem Widerruf ja nicht, da er nicht hingewiesen wurde, bei einem Werksvertrag schon.
Richtig verstanden?
von versuch
04.09.16, 20:01
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Re: Widerruf bei Küchenkauf

Ich glaube, dem Studio ist gar nicht bewusst, dass es hierfür Widerruf gibt.
Die Möglichkeit besteht hier aber sicher?

Es gab definitiv keine Belehrung.
Dann hat Herr X Glück im Unglück gehabt?
von versuch
03.09.16, 20:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Widerruf bei Küchenkauf
Antworten: 38
Zugriffe: 1668

Widerruf bei Küchenkauf

Herr X hat seine Maße, die er als Laie ausgemessen hat, für eine neue Küche zu einem Küchenstudio mitgenommen und bekommt einen Angebot. Dieses Angebot reicht er online bei weiteren Küchenstudios ein und bekommt von einem eingesessenen, seriösen Familienbetrieb ein sehr gutes Angebot. Bei der telefo...
von versuch
19.04.16, 21:44
Forum: Versicherungsrecht
Thema: vergessene Angaben BU
Antworten: 3
Zugriffe: 696

Re: vergessene Angaben BU

Also verjährt?
danke.
von versuch
19.04.16, 14:02
Forum: Versicherungsrecht
Thema: vergessene Angaben BU
Antworten: 3
Zugriffe: 696

vergessene Angaben BU

Herr x hat einen Artikel gelesen, dass vergessenen Gesundheitsangaben in einer BU zum Leistungsausschluss führen können. Er hat bei 2 Gesellschaften eine BU (einmal von 2001 und einmal von 2005). Bei einer Gesellschaft hat er die Fragen in seinen Unterlagen und erkannt, dass er vergaß einen Kreuzban...
von versuch
08.03.16, 18:49
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Re: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in ange

Danke.

Und wie hoch wäre dies für ein (angebliches) einmaliges Testen?
Und wie beruft sich der Verkäufer hier auf sein Recht?
von versuch
07.03.16, 10:36
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Re: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in ange

Würde eine Anfechtung wegen Irrtums das Rechtsgeschäft aber nicht nichtig machen, sodass für den Verkäufer nichts gewonnen wäre?
von versuch
06.03.16, 16:52
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Re: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in ange

Er hatte beim Ausschluss auch angegeben, dassniemabd bieten soll, der damit (keine Rücksendung) nicht einverstanden ist.
von versuch
03.03.16, 15:15
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Re: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in ange

Was zählt nun? Es zählt, dass die Gewährleistung ausgeschlossen wurde, der Kunde aber aus anderen Gründen ein vierzehntägiges Rückgaberecht eingeräumt bekommt. Wenn ihm der Artikel also aus irgendeinem Grunde nicht gefällt, kann er ihn zurückschicken. Gewährleistungsausschluss heißt ja nur, dass de...
von versuch
02.03.16, 22:37
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Internetauktionshaus [Name geändert] Widerspruch in angebot

Herr x hat für seinen privaten Verkauf Gewährleistungsrechte eindeutig ausgeschlossen und es in der Artikelbeschreibung eindeutig beginnt.
Unter dem button Rücksendung hat er ausversehen die Möglichkeit der 14 tätigen Rücksendung nicht ausgeschlossen.
Was zählt nun?
von versuch
19.02.16, 23:44
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Fahrtkosten
Antworten: 13
Zugriffe: 696

Re: Fahrtkosten

Die Kosten kann sie nachweisen
Die gesamt gefahrenen km nicht.
Welche Möglichkeiten gäbe es da?