Die Suche ergab 207 Treffer

von MichiFed
11.10.13, 22:45
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arztbesuch Lohnfortzahlung
Antworten: 12
Zugriffe: 712

Re: Arztbesuch Lohnfortzahlung

Tastenspitz hat geschrieben:Der Arbeitgeber will hier nur die eine Stunde als Ausfall anerkennen, richtig?


Ja genau! Und der Arzt hat schriftlich bestätigt, dass der Besuch zwingend innerhalb der Arbeitszeit stattfinden musste.
von MichiFed
11.10.13, 21:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arztbesuch Lohnfortzahlung
Antworten: 12
Zugriffe: 712

Re: Arztbesuch Lohnfortzahlung

Sorry. Gewerkschaft und Anwalt des DGB sagen was anderes. Mal gucken, was das gibt.
von MichiFed
11.10.13, 12:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arztbesuch Lohnfortzahlung
Antworten: 12
Zugriffe: 712

Arztbesuch Lohnfortzahlung

Die Lohnbuchaltung des Arbeitgebers A hat sich zur Regel gemacht die Fahrzeit, die ihrer Meinung nach bei einem in der Arbeitszeit liegenden Arzt- Termin anfällt, vom Lohn abzuziehen. Darf die das? Die in den Arbeitszeiten liegenden Termine sind natürlich nur diejenigen, die wegen Dringlichkeit (zum...
von MichiFed
09.10.13, 19:38
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

Re: MDK "Akteneinsicht"

Das zeigt dann also, wie wichtig Florian die ganze Sache ist :roll: Das zeigt eher, wie verzweifelt er ist an die Akte zu kommen.... -die Versendung an eine Behörde an ihrem Wohnort zur Einsicht dort beantragen. Oh super und danke!! Weit nicht, ca. 40 Kilometer. Die ungünstigen "Sprechzeiten" des M...
von MichiFed
09.10.13, 16:41
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

Re: MDK "Akteneinsicht"

Na Kopien dürfte er da schon machen. Er kann da aber halt nicht persönlich erscheinen. Na egal, dann schickt er halt Nachbars Kind hin. :mrgreen: Und wenn die dann die Unterlagen nicht rausrücken wählt er wieder FDP. :D
von MichiFed
09.10.13, 14:42
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

Re: MDK "Akteneinsicht"

Neee echt? Muss sein Arzt auch da hin gehen, wenn der den Bericht haben mag? Was soll der Blödsinn mit der "persönlichen erscheinerei" eigentlich?

Ein FDP- Politiker hat vor geraumer Zeit die Praxis des MDK bemängelt und wollte was dagegen tun. Einen Link müsste ich erst suchen...

Danke!!!!!!
von MichiFed
09.10.13, 14:20
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

Re: MDK "Akteneinsicht"

Da der AG Florian zum MDK geschickt hat wird Florian dafür grantiert keinen Urlaub bekommen. Wie ich bereits sagte: Florian hat keine Chance zeitnah zu den vom MDK vorgegebenen Zeiten beim MDK zu erscheinen. Ausserdem hast du ja selbst geschrieben, dass anderen Personen (Anwalt,Arzt) die Unterlagen ...
von MichiFed
09.10.13, 14:10
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

Re: MDK "Akteneinsicht"

Danke!

Na super, mal wieder völlig an der arbeitenden Bevölkerung vorbei. Aber das MDK ist ja eh ein aussterbender Dinosaurier...

Wie wird denn dann der beauftragte Taxifahrer dann wieder vom MDK abgewimmelt? Mit datenschutzrechtlichen Bedenken?
von MichiFed
09.10.13, 13:57
Forum: Sozialrecht
Thema: MDK "Akteneinsicht"
Antworten: 39
Zugriffe: 1540

MDK "Akteneinsicht"

Florian versucht gerade die Akte, die der MDK über ihn führt, in Kopie zu erhalten. Er hat bereits eine beglaubigte Kopie seines Personalausweises nebst 5€ Unkostenerstattung an das MDK geschickt. Das MDK werweist aber weiterhin auf deren "Öffnungszeiten" zu denen Florian aber nie beim MDK erscheine...
von MichiFed
25.04.12, 16:17
Forum: Baurecht
Thema: Überprüfung Abwasserleitung
Antworten: 9
Zugriffe: 452

Re: Überprüfung Abwasserleitung

Vielen Dank für's Gespräch. Danke dafür, dass Sie ihre Meinung kundgetan haben. Ich darf das doch sicher auch!? :wink: Haben die Hausbesitzer den Gutachter nur beschränkt beauftragt? Oder wurde schlecht untersucht? Der Gutachter hatte und hat die Aufgabe das Abwasserrohr zu begutachten, das auf Pri...
von MichiFed
22.04.12, 21:10
Forum: Baurecht
Thema: Überprüfung Abwasserleitung
Antworten: 9
Zugriffe: 452

Re: Überprüfung Abwasserleitung

ktown hat geschrieben:Da sie ja ihre eigene Meinung gebildet haben, scheint eine Anfrage in diesem Forum eher zwecklos.
Klar habe ich mir eine Meinung gebildet. Wie aber ist die Rechtslage? Dazu habe ich in Ihrem Beitrag nichts finden können.
von MichiFed
21.04.12, 19:49
Forum: Baurecht
Thema: Überprüfung Abwasserleitung
Antworten: 9
Zugriffe: 452

Re: Überprüfung Abwasserleitung

Also ich würde mich mal fragen, wieso der selbst beauftragte "Prüfer" diesen Mangel nicht festgestellt hatte. Nur die Kanalheinis der Stadt waren selbst beauftragt. Der Prüfer hat im Auftrag der Hausbesitzer gehandelt. Eine regelmäßige Überprüfung der Grauwasserleitungen ist seit längerem in einige...
von MichiFed
20.04.12, 13:29
Forum: Baurecht
Thema: Überprüfung Abwasserleitung
Antworten: 9
Zugriffe: 452

Re: Überprüfung Abwasserleitung

Danke für die Antwort! Pipeview? Also können die das jederzeit und immer wiederholen? Und was würde denen die Ergebnisse und Erkenntnisse nutzen? :wink: Und auch eine Druckprüfung (dafür wäre ja ein größerer Aufwand und ein Entgegenkommen seitens der Eigentümer notwendig) durchführen!? Es verbietet ...
von MichiFed
20.04.12, 11:49
Forum: Baurecht
Thema: Überprüfung Abwasserleitung
Antworten: 9
Zugriffe: 452

Überprüfung Abwasserleitung

Hallo, in dem Örtchen Schlummersanft haben die Hausbesitzer ein wenig Kummer. Die netten Menschen in der Stadtverwaltung, haben wie in vielen anderen Städten auch entschieden, dass die Abwasserleitungen auf Undichtigkeiten überprüft werden müssen. Dies erledigen die Hausbesitzer prompt durch Beauftr...
von MichiFed
29.03.12, 15:57
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Datenschutzkonforme Lösung Videoüberwachung "Verpixelung"
Antworten: 4
Zugriffe: 305

Re: Datenschutzkonforme Lösung Videoüberwachung "Verpixelung

Welcher AN wird sich in Betrieben ohne BR opfern und in welcher Form? Er petzt die Videoüberwachung dem LDI. Oder sollen alle AN individuell vor das Arbeitsgericht ziehen und klagen? So wird es wohl laufen. Man wartet ja seit Monaten auf ein letztes Wort des LDI. Einen der klagen wird, kenne ich sc...