Die Suche ergab 286 Treffer

von MichiFed
22.05.20, 10:28
Forum: Umweltrecht
Thema: Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?
Antworten: 12
Zugriffe: 515

Re: Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?

Diese Reaktion muss man jetzt aber nicht verstehen. :roll: Wenn man dem Fragesteller die Antwort gibt er soll woanders fragen macht der das natürlich auch. Es gibt ja auch noch Frag den Arzt oder GuddeFragge.nett Was ist daran denn nicht zu verstehen? "Unvorbereitet" gehe ich garantiert nicht mehr ...
von MichiFed
21.05.20, 22:43
Forum: Umweltrecht
Thema: Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?
Antworten: 12
Zugriffe: 515

Re: Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?

Keine Ahnung wo das stand. Aber das ist so pauschal absoluter Quatsch. Als eine meiner Quellen zum Beispiel: https://www.nrz.de/staedte/wesel-hamminkeln-schermbeck/baumfaellen-im-garten-ist-erlaubt-mit-einschraenkungen-id3441819.html Ja ist alt, deswegen die Frage nach der Aktualität, der Beitrag h...
von MichiFed
21.05.20, 20:48
Forum: Sozialrecht
Thema: Hartz IV und 2 PKW anmelden?
Antworten: 12
Zugriffe: 751

Re: Hartz IV und 2 PKW anmelden?

Bei uns in der Familie war das schonmal so Oh hier ist was los..... Das war reines Glück. Laut Auskunft von mindesetns 6 Versicherungen kann der "Übernehmer" der Versicherung lediglich für den Zeitraum die Jahre kassieren in denen er auch einen Führerschein besitzt. Es ist ungünstig wenn man einem ...
von MichiFed
21.05.20, 20:35
Forum: Umweltrecht
Thema: Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?
Antworten: 12
Zugriffe: 515

Bäume fällen in NRW für Privatperson ganzjährig?

Hallo, ich habe jetzt als letzte Info auch hier im Forum gelesen das in NRW für Privatpersonen das fällen von Bäumen ganzjährig erlaubt ist. Gibt es da einen Link auf entsprechende offizielle Quellen? Wäre nett! DANKE!!
von MichiFed
05.05.20, 22:10
Forum: Sozialrecht
Thema: Hartz IV und 2 PKW anmelden?
Antworten: 12
Zugriffe: 751

Hartz IV und 2 PKW anmelden?

Jan bezieht Hartz und hat einen PKW der auf ihn zugelassen ist. Aus alten Tagen hat er einen zweiten Versicherungsvertrag mit einer wirklich guten Schadensfreiheitsklasse. Auf diesen Vertrag würde er jetzt gerne für seine Stieftochter einen PKW zulassen. Am günstigsten wäre das auf seinen Namen. Geh...
von MichiFed
24.04.20, 10:57
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

hambre hat geschrieben:
23.04.20, 19:47


Echt? Wo steht denn so etwas?

Ich muss mich noch einmal bedanken! Ich habe jetzt die Hotline der Kindergeldkasse gequält und die haben den Anspruch auch bei anderem Wohnsitz bestätigt.

DANKE!!!
von MichiFed
24.04.20, 01:48
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

hambre hat geschrieben:
23.04.20, 19:47


Echt? Wo steht denn so etwas?
https://umziehen.de/suche-planung/kinde ... essen-3953

Als Beispiel. Wo steht es denn anders? :D
von MichiFed
22.04.20, 14:28
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

Tobbis Mutter hat Anspruch auf Kindergeld, wenn Tobbi eine Ausbildung macht oder zur Schule geht und jünger als 25 Jahre ist. Bei einer Zweitausbildung darf Tobbi nicht mehr als 20h nebenbei arbeiten. Ob Tobbi zu Hause wohnt oder bei seiner Freundin ist nicht relevant. Vielen lieben Dank, ich kann ...
von MichiFed
21.04.20, 20:46
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

winterspaziergang hat geschrieben:
21.04.20, 19:48

...da es in den Bereich der Rechtsberatung gerät
Oh ja das wollen wir ja nicht. Besten Dank!
von MichiFed
21.04.20, 19:21
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

unter Umständen ja. Und zwar auch dann, wenn sie gar nicht die Steuern zahlt, von denen sie durch "Kindergeld" entlastet werden soll. Auch dazu nur Infos über die Familienkasse? Gibt es eine.... sagen wir neutrale Stelle die einem da Auskunft geben kann? Welche Daten braucht es denn um dazu eine Au...
von MichiFed
21.04.20, 15:05
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

grundsätzlich ja, es gibt aber Ausnahmen Gilt eine Ausnahme für Tobbi´s Fall? Es kommt für den Anspruch auf Kindergeld nicht darauf an, ob die Eltern verpflichtet sind Unterhalt zu zahlen oder ob sie das freiwillig machen. Mir raucht die Birne. :oops: Hat Tobbis Mutter denn nun wirklich weiter Ansp...
von MichiFed
20.04.20, 23:09
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen
Antworten: 26
Zugriffe: 953

Re: Anspruch auf Kindergeld Voraussetzungen

Mit Schulbeginn lebt der Kindergeldanspruch aber wieder auf. Darf ich noch einmal genau nachhaken damit sich da niemand auf die Klappe legt? Tobbis Mutti kann --nach abgeschlossener Ausbildung von Tobbi -- auch wenn er zu seiner Freundin zieht sobald er erneut eine Schule besucht Kindergeld beziehe...
von MichiFed
15.04.20, 23:27
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Arbeitslosengeld /Kindergeld vor weiteren Schulbesuch nach Ausbildung?
Antworten: 10
Zugriffe: 438

Re: Anspruch auf Arbeitslosengeld /Kindergeld vor weiteren Schulbesuch nach Ausbildung?

ALG1 gibt es, wenn man dem Arbeitsmarkt zur Verfügung steht. Dies ist bei einer Vollzeitschule nicht der Fall. Somit fällt diese Finanzierung mal weg. Kindergeld gibt es bis zum ende der ersten Ausbildung. Also auch nichts. Somit bliebe noch Unterstützung durch die Eltern, wobei ich nach erfolgreic...
von MichiFed
15.04.20, 13:53
Forum: Sozialrecht
Thema: Anspruch auf Arbeitslosengeld /Kindergeld vor weiteren Schulbesuch nach Ausbildung?
Antworten: 10
Zugriffe: 438

Re: Anspruch auf Arbeitslosengeld /Kindergeld vor weiteren Schulbesuch nach Ausbildung?

Danke! Dann dürfte das einfachst sein das Kindergeld zunächst auf einem separatem Konto der Mutter zu parken bis man mit der Kindergeldkasse geklärt hat ob und bis wann noch Anspruch besteht. Dann hätte man wenigstens eine passende Reserve für eine ggf fällige Rückzahlung. Ach so geht das? Hmmmhmm k...