Die Suche ergab 148 Treffer

von Loanstar
13.10.14, 20:31
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Unangeleinte Hunde, die einen bedrängen
Antworten: 77
Zugriffe: 11058

Re: Unangeleinte Hunde, die einen bedrängen

Sehr schön erklärt. Leider herrscht selbst in vielen Hundeschulen noch viel zu viel Unwissen darüber, was den Hund und seine Bedürfnisse tatsächlich ausmacht und wie man seinen Hund führen muss, damit das Zusammenleben für alle Beteiligten möglichst stressarm ausfällt.
von Loanstar
12.10.14, 16:45
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Unangeleinte Hunde, die einen bedrängen
Antworten: 77
Zugriffe: 11058

Re: Unangeleinte Hunde, die einen bedrängen

Das ist nicht bedenklich sondern normal. Waschbärin hat schon richtig geschrieben, dass das wie eine Störung beim Fressen ist. Ein Hund der richtig arbeitet so wie z.B. ein Drogenspürhund hat gelernt, dass die Verfolgung des antrainierten Ziels extrem wichtig ist und dann reagiert er aggressiv, wenn...
von Loanstar
10.10.14, 16:42
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Formfehler im Antrag - selbst korrigieren oder abwarten?
Antworten: 16
Zugriffe: 1646

Re: Formfehler im Antrag - selbst korrigieren oder abwarten?

Ja, das betrifft niemanden persönlich aber offenbar sind einige Nutzer ihrer Antwortpflicht nicht nachgekommen.

Da müsste mal was getan werden...
von Loanstar
10.10.14, 12:05
Forum: Verkehrsrecht
Thema: 483€ für Falschparken in Amsterdam
Antworten: 26
Zugriffe: 1542

Re: 483€ für Falschparken in Amsterdam

Selbst wenn - im Moment gehört Amsterdam glaub nicht zu Deutschland.... :? Solche Spitzfindigkeiten sind hier fehl am Platz. Der Veranlasser des Abschleppens hat zu wissen, dass das Fahrzeug von einem deutschen Staatsbürger abgestellt wurde und sich entsprechend nach dem Recht des entsprechenden La...
von Loanstar
10.10.14, 10:54
Forum: Polizeirecht
Thema: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis
Antworten: 61
Zugriffe: 8640

Re: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis

[ ] Das zuständige Veraltungsgericht
[ ] Ein Fachanwalt für Verwaltungsrecht
von Loanstar
08.10.14, 19:18
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3947
Zugriffe: 103906

Re: Stilblüten IV

Ein geknechteter Arbeitnehmer hat geschrieben:Vertraglich liegt eine 173 h Woche / 5 Tage zugrunde.
Bei den Arbeitszeiten würde ich auch schnellstmöglich kündigen wollen.
von Loanstar
08.10.14, 13:13
Forum: Arbeitsrecht
Thema: keine schriftliche Kündigung - Arbeitsverweigerung?
Antworten: 20
Zugriffe: 1113

Re: keine schriftliche Kündigung - Arbeitsverweigerung?

Mit welchen Mitteln muss sich ein AN zutritt zu einem Arbeitsplatz verschaffen, den er gemäß der Aussage des AG nicht aufsuchen darf? :roll: Der AN soll sich den Zutritt gar nicht verschaffen. Auf Nummer sicher gehen würde ein AN jedoch, der seine Arbeitskraft wenigstens einmal nachweisbar anbieten...
von Loanstar
08.10.14, 10:04
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Anschuldigung wegen Mordes
Antworten: 5
Zugriffe: 719

Re: Anschuldigung wegen Mordes

Sofern der Zeuge nicht z.B. wegen eines Verwandschaftsverhältnisses mit B zur Aussageverweigerung berechtigt wäre, würde der Zeuge sich strafbar machen, wenn er in einem Prozess gegen B falsch aussagt. Das kann den Druck der B-Seite schon aufwiegen, wenn der Richter in der Vernehmung deutliche Worte...
von Loanstar
08.10.14, 09:43
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Nötigung - wie übel muss das Übel sein?
Antworten: 32
Zugriffe: 2386

Re: Nötigung - wie übel muss das Übel sein?

Wie schon gesagt wurde, es kommt konkret drauf an. Es ist nicht undenkbar, dass die Gegenseite tatsächlich davon ausgeht, dass der Anspruch nicht besteht z.B. weil beide Parteien ganz ohne böse Absicht eine unterschiedliche Erinnerung an den tatsächlichen Geschehensablauf bzw. Gesprächsinhalt haben....
von Loanstar
07.10.14, 13:13
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Totschlag? oder nicht?
Antworten: 6
Zugriffe: 200

Re: Totschlag? oder nicht?

Jürgen sollte sich vergewissern, dass Jochen tot ist, nicht sicherstellen. :oops: Möglicherweise leidet der Witz auch unter der Übersetzung. Ich vermute, dass es im Original heißt "make sure that he's actually dead" was wir übersetzen müssten mit "vergewissere Dich, dass er wirklich tot ist". Das l...
von Loanstar
07.10.14, 13:03
Forum: Polizeirecht
Thema: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis
Antworten: 61
Zugriffe: 8640

Re: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis

2. wer welche Nachlässigkeit wie wann und warum begangen hat, ist immer noch nicht bekannt. Was kann ein Betroffener jedoch machen, wenn er gegen eine unverhältnismäßige Maßnahme von Polizisten eine Dienstaufsichtsbeschwerde eingelegt hat die aber im großen und ganz als unbegründet ohne große Erläu...
von Loanstar
07.10.14, 06:13
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3947
Zugriffe: 103906

Re: Stilblüten IV

Der Mann mit dem Goldhelm hat geschrieben:Kann es sein, dass bestimmte Fehlverhalten von Polizisten auch deshalb nicht nachgegangen werden,
weil dort ein lokaler "Chorgeist" vorherrscht der nach innen absolut tabu ist ?!
So sind sie die Korpsknaben, da hackt der eine dem anderen kein Auge aus.
von Loanstar
04.10.14, 16:35
Forum: Polizeirecht
Thema: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis
Antworten: 61
Zugriffe: 8640

Re: Dienstaufsichtsbeschwerde mit enttäuschendem Ergebnis

Blaise hat geschrieben:
Ronny1958 hat geschrieben:
... Formlos, fristlos, zwecklos. :lachen:
fruchtlos, lieber Ronny, fruchtlos! 8)
Gerne auch formlos, fristlos, folgenlos.
von Loanstar
30.09.14, 09:20
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Katze beisst Tierretter
Antworten: 10
Zugriffe: 1560

Re: Katze beisst Tierretter

Was soll der Einleitungssatz? Eine schwerstbehinderte (Spina Bifida) alte Dame von fast 80 Jahren im Rollstuhl Wollen Sie damit andeuten, dass ein gesunder Mann mittleren Alters für das geschilderte Geschehen zu belangen wäre, the little old lady from Pasadena aber nicht? Versteht sich das nicht vo...
von Loanstar
27.09.14, 10:40
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Selbstmordversuch - eventuelle Konsequenzen
Antworten: 19
Zugriffe: 1440

Re: Selbstmordversuch - eventuelle Konsequenzen

Eine Freundin von mir hatte es beruflich mit einem Kirchenmitarbeiter zu tun. ... Dem bisher gesagten ist nur eins noch hinzuzufügen: Es ist für den Sachverhalt und die unterstellte Tat unerheblich, was der Mann beruflich machte und in welchem Zusammenhang die Freundin diesen kennengelernt hat. Ein...