Die Suche ergab 178 Treffer

von Cyrrus
26.03.15, 22:11
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zwischenzeugnis bindend für Endzeugnis ??
Antworten: 13
Zugriffe: 515

Re: Zwischenzeugnis bindend für Endzeugnis ??

Hallo, besser auskennen als ein Laie tut sich im allgemeinen ein Anwalt. Warum ich nachgefragt habe, weshalb Sie hier nachfragen obwohl Sie ja Ihre Antwort bereits hatten, waren folgende 2 Sätze Ihrerseits Hast Du denn eigentlich ne rechtliche Ausbildung?? Wirklich was konkretes dazu sagen konntest ...
von Cyrrus
26.03.15, 11:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Zwischenzeugnis bindend für Endzeugnis ??
Antworten: 13
Zugriffe: 515

Re: Zwischenzeugnis bindend für Endzeugnis ??

Schiffsschaukelbremskeilbediener also :mrgreen: @ Jura26 dies hier ist kein Chat sondern ein Forum und dieses dient dem rechtlichen Informationsaustausch von Laien, welchen Beruf hier jemand hat ist vollkommen unerheblich. Ob Tastenspitz nun Anwalt ist oder Schiffsschaukeln bedient ist einerlei. Und...
von Cyrrus
26.03.15, 08:17
Forum: Arbeitsrecht
Thema: 450 Euro Job: Unwissentlich kein Urlaubsanspruch seit 2012
Antworten: 11
Zugriffe: 751

Re: 450 Euro Job: Unwissentlich kein Urlaubsanspruch seit 20

Hallo, wenn Ihnen Ihr neuer Chef (Vorgesetzter) das so mitteilt, vielleicht können Sie ja mit Ihm reden und zumindest einen Teil des entgangenen Urlaubs erhalten, sei es in frei oder in Bar. Sie wissen ja nun das er nichts muss, das bedeutet aber nicht das er nicht kann. Mit freundlichen Grüßen Cyrrus
von Cyrrus
23.03.15, 19:16
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Dienstvertrag der XXX
Antworten: 15
Zugriffe: 950

Re: Dienstvertrag der XXX

Hallo.

Sie kann neben Ihrer eigenen Unterschrift das aktuelle Datum setzen, ein vorgegebenes kann Sie streichen oder ignorieren. Oder einfach nicht unterschreiben, da ja ein Arbeitsvertrag besteht.(mündlich)

Mit freundlichen Grüßen

Cyrrus
von Cyrrus
22.03.15, 19:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Die Bitte eines Vorgesetzten
Antworten: 4
Zugriffe: 510

Re: Die Bitte eines Vorgesetzten

Hallo, also um auf Nummer sicher zu gehen würde ich die Bitte ablehnen(schriftlich per Mail). Mündlich kann man dem Vorgesetzten ja sagen das man dies besser in der Freizeit machen sollte. Jenachdem ob man gut mit dem Vorgesetzten kann oder nicht selbstverständlich nur. Ansonsten soll sich der Fortb...
von Cyrrus
20.03.15, 19:37
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Kennt jemand gute Anwaltswebseiten?
Antworten: 4
Zugriffe: 476

Re: Kennt jemand gute Anwaltswebseiten?

Hallo,

Sie wollten eine Seite sehen die gut ist. Wenn Sie meinen das diese fehlerhaft ist oder nicht Ihren Ansprüchen genügt, dann bitte machen Sie es besser und zeigen Sie Ihr Werk hier.

Mit freundlichen Grüßen

Cyrrus

PS Wenn Sie Anwaltsseiten suchen Google hilft Ihnen bestimmt auch weiter.
von Cyrrus
19.03.15, 09:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubstage sinken bei Krankheit
Antworten: 6
Zugriffe: 448

Re: Urlaubstage sinken bei Krankheit

Ja da hast du wohl Recht Tastenspitz. Aber soweit lass ich es gar nicht erst kommen ;) Man bedenke auch wenn ich schon 26 Tage genommen hätte und dann erkranke zieht mir der AG ja unter Umständen 2 Urlaubstage von meinem Anspruch ab und ich komme mit 2 Urlaubstagen ins Minus ^^. Mit freundlichen Grü...
von Cyrrus
18.03.15, 19:20
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubstage sinken bei Krankheit
Antworten: 6
Zugriffe: 448

Re: Urlaubstage sinken bei Krankheit

Ok Danke euch beiden. Also wäre das rechtlich soweit sicher. Aber man muss ja schließlich nicht annehmen ;)

Mit freundlichen Grüßen

Cyrrus
von Cyrrus
18.03.15, 17:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Urlaubstage sinken bei Krankheit
Antworten: 6
Zugriffe: 448

Urlaubstage sinken bei Krankheit

Hallo, ich habe gerade einen Arbeitsvertrag vorliegen in welchem steht das 26 Tage Urlaub vereinbart werden. Sollte der Arbeitnehmer erkranken sinkt der Urlaub bei 6-12 Tagen Krankheit um 1 Tag und ab 12 Tagen Krankheit um 2 Tage bis zum gesetzlichen Minimum. Ist das korrekt ? Ich persönlich krieg d...
von Cyrrus
18.03.15, 00:12
Forum: Arbeitsrecht
Thema: unbezahltes Betriebsinternes Praktikum
Antworten: 11
Zugriffe: 478

Re: unbezahltes Betriebsinternes Praktikum

Hallo, also Sie möchten bei einem Meister lernen der auch bei Ihrer Firma angestellt ist, nur eben an einem anderen Standort.(Kurzzusammenfassung von dem was Sie schrieben) Ich sehe da keine Schwarzarbeit, aber Ihr Arbeitgeber hat natürlich ein Weisungsrecht und wenn die Firma nicht möchte das Sie a...
von Cyrrus
17.03.15, 21:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigungsfrist und Urlaubstage ohne Vertrag
Antworten: 28
Zugriffe: 1616

Re: Kündigungsfrist und Urlaubstage ohne Vertrag

Hallo, also 1. Kündigungsfrist zum 15ten oder zum Monatsende mit 2 Wochen da Sie ja bei einer angenommenen Probezeit von 6 Monaten immer noch drin wären danach 4 Wochen. 2. Urlaub Pro Beschäftigungsmonat haben Sie 2 Tage Urlaubsanspruch (gesetzliches Minimum 24 Tage pro Jahr) Und viel Glück für das ...
von Cyrrus
17.03.15, 21:13
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitsvertrag Befristungsgrund?
Antworten: 7
Zugriffe: 314

Re: Arbeitsvertrag Befristungsgrund?

Einen bereits unterschriebenen Arbeitsvertrag kannst Du vor Arbeitsantritt (schriftlich) kündigen, wenn in diesem Arbeitsvertrag nicht etwas Gegenteiliges vereinbart worden ist. Allerdings sollte (oder muss) auch hierbei die Kündigungsfrist wie bei einer Kündigung während der Probezeit eingehalten ...
von Cyrrus
17.03.15, 21:01
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung auf falschem Briefkopf
Antworten: 10
Zugriffe: 801

Re: Kündigung auf falschem Briefkopf

Hallo, man kann natürlich gegen jede Kündigung klagen aber macht es Sinn bei einer formal (eventuell) falschen Kündigung ? Wenn ich bei Firma A angestellt bin, kann mich niemand von Firma B kündigen. Schon gar nicht wenn die Firmen nicht zusammengehören und ich von Firma B nie etwas gehört habe. Ein...
von Cyrrus
17.03.15, 17:16
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung auf falschem Briefkopf
Antworten: 10
Zugriffe: 801

Re: Kündigung auf falschem Briefkopf

Hallo, wie wurde die Kündigung denn zugestellt ? Haben Sie sie von einem Gerichtsvollzieher, einem Kollegen, dem Chef, per Einschreiben oder einfach nur per Brief erhalten? Wer hat die Kündigung unterschrieben ? Der Chef ? Ist der Chef Geschäftsführer beider Unternehmen ? Um Ihre Frage zu beantworte...