Die Suche ergab 16139 Treffer

von SusanneBerlin
18.01.14, 10:43
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Abfindungserklärung - Was bedeudet dieser Text
Antworten: 29
Zugriffe: 1299

Re: Abfindungserklärung - Was bedeudet dieser Text

Hallo, 1. um die Sache zu beurteilen, wäre es hilfreich, wenn Sie schreiben würden, um welche Versicherung es sich handelt. (PHV, private Unfallversicherung oder was anderes?) 2. Anscheinend soll dieser Textauszug unterschrieben werden, wenn der Versicherungsfall bereits eingetreten ist. Ist der Ver...
von SusanneBerlin
17.01.14, 23:29
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Online-Nachhilfevermittlung Minijob - Abrechnung
Antworten: 4
Zugriffe: 190

Re: Online-Nachhilfevermittlung Minijob - Abrechnung

Sie können sich nicht selbst als Mini-Jobber anmelden, das muss der Arbeitgeber machen. Ich habe Ihre Ausführungen so verstanden, dass die Nachhilfe-Agentur lediglich als Vermittlerin auftritt. Die Frage ist: Sind Sie Arbeitnehmer mit einem Arbeitsvertrag? Wenn ja, dann müssen Sie mit dem Arbeitgebe...
von SusanneBerlin
16.01.14, 17:11
Forum: Mietrecht
Thema: Schuldbeitritt Mietvertrag
Antworten: 5
Zugriffe: 2981

Re: Schuldbeitritt Mietvertrag

Auch eine Bürgschaft kann man nicht einfach kündigen, wenn der Fall eintritt dass der Bürge herangezogen werden soll. Genau dafür ist eine Bürgschaft oder ein Schuldbeitritt doch vereinbart - dass wenn der Schuldner ausfällt, hat der Bürge zu zahlen. Wenn im Fall, dass der Schuldner nicht zahlt, der...
von SusanneBerlin
16.01.14, 09:23
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Beschädigung bei WG-Raum Besichtigung
Antworten: 8
Zugriffe: 630

Re: Beschädigung bei WG-Raum Besichtigung

Lagen halt mitten im Raum. Hab die Teile erst umgangen, hatte dann ein paar Maße des Raumes genommen, wollte dann die Position eines Querbalkens messen, bin 2 Schritte zurück und stand dann mit einem Fuß auf dem ollen Bilderrahmen. Wer legt auch schon Bilderrahmen auf den Boden... Wenn herumliegend...
von SusanneBerlin
15.01.14, 17:44
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: keine Information über Kontostand seit über einem Jahr
Antworten: 4
Zugriffe: 473

Re: keine Information über Kontostand seit über einem Jahr

Ich hatte bei diesem Konto einen Online Zugang auf des Girokonto, den ich aber nicht einmal genutzt hatte. Die Bank hat mir aber nie in einer Email geschweige denn in einem Kontoauszug mitgeteilt, dass ich im Dispo bin. Aber es gab monatlich eine E-Mail mit der Mitteilung, dass ein neues Kontoauszu...
von SusanneBerlin
15.01.14, 15:38
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Titel bekommen - Verzinsung der Schulden?
Antworten: 1
Zugriffe: 313

Re: Titel bekommen - Verzinsung der Schulden?

Hallo,

der Verzugszinssatz liegt um 5 Prozentpunkte höher als der Basiszinssatz. (§ 288 BGB)
Der Basiszinssatz wird zu jedem 01.01. und 01.07. von der Dt. Bundesbank veröffentlicht und gilt dann für die folgenden 6 Monate. Derzeit ist der Basiszinssatz negativ.

Grüße, Susanne
von SusanneBerlin
15.01.14, 00:07
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: 80 Jahre und Kredit bei Bank bekommen
Antworten: 4
Zugriffe: 771

Re: 80 Jahre und Kredit bei Bank bekommen

Hallo, Es ist schon spät, deshalb formuliere ich heute nichts mehr, ich habe noch einige Fragen: Gehe ich recht in der Annahme, dass Sie der gesetzliche Betreuer (bzw. die gesetzliche Betreuerin) Ihres Vaters geworden sind? Enthält die Betreuung einen Einwilligungungsvorbehalt? Hat der Gutachter ein...
von SusanneBerlin
14.01.14, 16:40
Forum: Ausländerrecht
Thema: Frage Staatsbürgerschaft
Antworten: 5
Zugriffe: 960

Re: Frage Staatsbürgerschaft

OK, dann ein konkretes Beispiel: Eine Tschechische Staatsbürgerin, wird in D von einem Kind entbunden, dessen Vater ein Deutscher ist. Die Vaterschaft wird durch einen Vaterschaftstest festgestellt, den die Mutter veranlasst. Allerdings reicht aber ein privater Vaterschaftstest nicht aus, um den Va...
von SusanneBerlin
14.01.14, 11:14
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Mängel an Pflastersteinen
Antworten: 21
Zugriffe: 2217

Re: Mängel an Pflastersteinen

Woher wissen Sie denn, dass alle 4 Reifen abgefärbt haben?
Vielleicht stammen die Verfärbungen nur von einer Reifensorte.


Grüße, Susanne
von SusanneBerlin
14.01.14, 00:04
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Umschulung??
Antworten: 8
Zugriffe: 405

Re: Umschulung??

Hallo Ich weiß nicht ob das hier richtig ist,aber ich wollte wissen,ob icheine umschulung wärend der arbeit machen kann ?? Eine Umschulung wird normalerweise in Vollzeit durchgeführt, zu den normalen Arbeitszeiten, also in etwa von 8 bis 16 Uhr. Und dauert mindestens 2 Jahre, je nachdem wie die ent...
von SusanneBerlin
13.01.14, 19:54
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: Tasse geplatzt, Bein verbrannt
Antworten: 4
Zugriffe: 575

Re: Tasse geplatzt, Bein verbrannt

Hallo, hat die Geschädigte bereits Schadenersatz gefordert? In dem Antwortschreiben des Unternehmens lese ich keine Ablehnung. Vielleicht sollte man bis zur vollständigen Heilung alle Quittungen sammeln und das Unternehmen auffordern, den Betrag zu erstatten. Möglicherweise ist auch ein Schmerzensge...
von SusanneBerlin
13.01.14, 18:38
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Gebrauchtwagen unwissend bei insolventem Händler gekauft!
Antworten: 5
Zugriffe: 397

Re: Gebrauchtwagen unwissend bei insolventem Händler gekauft

Ja nur wenn der Verkäufer insolvent ist, kann sehr wahrscheinlich das Geld nicht zurückbezahlt werden.
Was ist Ihnen denn lieber: Das Auto behalten oder ohne Auto jahrelang warten um einen Bruchteil des Geldes (oder auch überhaupt nichts) irgendwann zurückbekommen?

Grüße, Susanne
von SusanneBerlin
13.01.14, 18:29
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbausschlagung
Antworten: 3
Zugriffe: 221

Re: Erbausschlagung

Die tote war geschieden und hatte keine Kinder. Wer kommt in der Erbfolge zuerst und wann beginnt für meinen Vater die 6 Wochen Frist zur Erbausschlagung. Nach der gesetzlichen Erbfolge kommen zuerst die Eltern der Verstorbenen (falls die noch leben). Als nächstes kommen die Geschwister der Verstor...
von SusanneBerlin
12.01.14, 23:50
Forum: Baurecht
Thema: Ein- Zwei- Mehrfamlienhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 328

Re: Ein- Zwei- Mehrfamlienhaus

In welchem Zusammenhang stellt sich die Frage?
Sollen bauliche Änderungen durchgeführt oder das Eigentum am Haus geteilt werden?

Grüße, Susanne