Die Suche ergab 230 Treffer

von MKT
25.08.13, 11:54
Forum: Mietrecht
Thema: Vermieter baut Kellertür einfach aus
Antworten: 16
Zugriffe: 1013

Re: Vermieter baut Kellertür einfach aus

Solange es sich nicht um eine Brandschutztür handelt, kann der Hauseigentümer diese Tür wegnehmen - vielleicht hatte er ja Gründe (bessere Belüftung eines feuchten Kellers)?. Wie alt sind denn Ihre Kinder? Sind sie noch ganz klein, wäre es wohl unverantwortlich Ihrerseits, diese im Treppenhaus ohne ...
von MKT
21.08.13, 22:47
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Röntgenaufnahmen fotografieren
Antworten: 11
Zugriffe: 1031

Re: Röntgenaufnahmen fotografieren

Ich hätte entschieden was dagegen, wenn sich irgendwelche Leute meine Röntgenbilder zur "Selbstbildung" aneignen. Das wäre mir noch unangenehmer als bei einem normalen Foto.

Einem Arzt, der meine Röntgenbilder einfach mal so weitergibt, würde ich die Hölle heiß machen
von MKT
21.08.13, 22:38
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Behindertenparkplatz
Antworten: 5
Zugriffe: 772

Re: Behindertenparkplatz

Aber: Auch wenn man die Wertmarke für die kostenfreie Beförderung im ÖPNV erworben hat, ist es - in Abhängigkeit vom Merkzeichen und GdB - möglich, Privatfahrten bei Behinderung steuerlich geltend zu machen. D.h., wenn man mit dem eigenen oder einem fremden PKW privat unterwegs ist, kann man die gef...
von MKT
21.08.13, 22:24
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Forenhaftung - verschiedene Konstellationen
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Forenhaftung - verschiedene Konstellationen

Ich habe zwar im Internet zu "Forenhaftung" bereits recherchiert, aber sehr unterschiedliche Antworten gefunden bzw. konnte als Nicht-Jurist diese nicht bewerten. Mich würde rein hypothetisch die Haftung des Forenbetreibers und der Schreiber in diesem Forum für folgende Konstellationen interessieren...
von MKT
17.08.13, 14:33
Forum: Schadens- u. Produkthaftungsrecht
Thema: 11 Jährige Tochter hat Auto zerkratzt
Antworten: 13
Zugriffe: 2802

Re: 11 Jährige Tochter hat Auto zerkratzt

Also bei Autounfällen, die von einem 11-jährigen Kind verursacht werden, ist regelmäßig der geschädigte Autofahrer, der z.B. gegen eine Mauer statt über das Kind gefahren ist, der Dumme, weil er auf seinem Schaden sitzen bleibt. Schulweg gilt als Aufsichtspflicht gewährleistet. Hat die Tochter das A...
von MKT
17.08.13, 14:26
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Reisezeit - Arbeitszeit?
Antworten: 8
Zugriffe: 603

Re: Reisezeit - Arbeitszeit?

es war ja bei Vertragsabschluß erkennbar, was auf einen zukommt. In dem Fall war das keineswegs so. Die Betroffene hat sich mit der Arbeit als Thekenkraft ihr Fernstudium finanziert und die Bezahlung war auch nicht sonderlich. Dann hat der Filialleiter gekündigt und in Ermangelung anderer Möglichke...
von MKT
17.08.13, 14:17
Forum: Rechtsgeschichte, - philosophie, -theorie
Thema: Holocaustleugnung/Meinungsfreiheit
Antworten: 302
Zugriffe: 50966

Re: Holocaustleugnung/Meinungsfreiheit

Dipl.-Sozialarbeiter hat alles hervorragend zusammengefasst. Jedem Mensch obliegt die Veraentwortung, seinen Teil dazu beizutragen, das solche Gräueltaten nie wieder vorkommen. Nationen, in deren Vergangenheit solch schreckliche Verbrechen begangen wurden, trifft dabei die Verantwortung, die Erinner...
von MKT
17.08.13, 13:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Reisezeit - Arbeitszeit?
Antworten: 8
Zugriffe: 603

Re: Reisezeit - Arbeitszeit?

Ich frage mich halt auch, ob es da nicht so etwas wie eine Belastungsgrenze gibt? Wenn man z.B. Montag, Mittwoch, Freitag im hintersten Winkel des Saarlandes eingesetzt wird, Dienstag, Donnerstag, Samstag aber irgendwo in Schwaben und für Hin- und Rückweg jeweils 5 h braucht, bedeutet das einen 18 h...
von MKT
16.08.13, 21:48
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Physiotherapie - Rechnung
Antworten: 2
Zugriffe: 4949

Re: Physiotherapie - Rechnung

A sagt 5. Termin (nachmittags) morgens am selben Tag ab. Das ist reichlich spät und hat eben die Konsequenz, dass man selbst den Verdienstausfall tragen muss. Praxis B meldet sich nicht, stellt Rechnung über 38,82€ aus für nicht 5, sondern 6*Therapie: 18,82€ und KG-Termin zu spät abgesagt: 20,00€. ...
von MKT
16.08.13, 21:21
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Röntgenaufnahmen fotografieren
Antworten: 11
Zugriffe: 1031

Re: Röntgenaufnahmen fotografieren

Auch bei Veröffentlichungen in Büchern, Fachpräsentationen, Websites,..., ist es üblich, die Patienten vorher zu fragen und unterschreiben zu lassen, dass sie damit einverstanden sind. Es stimmt, dass Daten-CDs überwiegend die Röntgenbilder aus Plastik ersetzt haben. Wenn es z.B. um die Anpassung vo...
von MKT
16.08.13, 20:55
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Reisezeit - Arbeitszeit?
Antworten: 8
Zugriffe: 603

Re: Reisezeit - Arbeitszeit?

Danke für die Antworten. Im konkreten Fall geht es um die Gastronomiebranche, wobei es sich um eine Führungskraft handelt, die unterwegs administrative Dinge wie Arbeitspläne u.ä. erledigt. Ich habe eine Zeit lang in der Industrie gearbeitet, was auch mit viel Dienstreisen in Europa verbunden war, m...
von MKT
16.08.13, 19:35
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Röntgenaufnahmen fotografieren
Antworten: 11
Zugriffe: 1031

Re: Röntgenaufnahmen fotografieren

Wenn es um die eigenen Röntgenbilder geht, hat der Patient sogar ein Recht darauf, kostenpflichtig Kopien zu bekommen. Insofern sollte Fotografieren durch den Patienten hier immer möglich sein. Dem TE geht es aber meinem Verständnis nach darum, fremde Röntgenbilder abzufotografieren. Auch stelle ich...
von MKT
16.08.13, 19:04
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Suicide by Cop
Antworten: 8
Zugriffe: 1538

Re: Suicide by Cop

... mir fällt da was Kreatives ein: Jemand läuft auf einen Abgrund zu, um sich zu Tode zu stürzen. Die Polizei ist hinter ihm her, aber zu weit weg, um ihn "per Hand" vom Sprung in die Tiefe abzuhalten. Ein gezielter Schuss ins Bein könnte ein wirksames Mittel sein, um ihn zu stoppen bzw. so langsam...
von MKT
16.08.13, 18:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Reisezeit - Arbeitszeit?
Antworten: 8
Zugriffe: 603

Reisezeit - Arbeitszeit?

Ich weiss nicht, ob es eine generelle Antwort auf meine Frage geben wird, rein Interessehalber würden mich aber Einschätzungen zu dieser Thematik interessieren. Person A arbeitet bei Unternehmen B. Person A arbeitet normalerweise an ihrem Wohnort. Allerdings hat sie einen Arbeitsvertrag unterschrieb...
von MKT
16.08.13, 18:26
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Röntgenaufnahmen fotografieren
Antworten: 11
Zugriffe: 1031

Re: Röntgenaufnahmen fotografieren

Mir ist jetzt nicht so wirklich klar, worum es beim Fotografieren gehen soll?

Wofür sollen die Aufnahmen denn verwendet werden, wenn nicht zur Veröffentlichung, als Fetisch?