Die Suche ergab 6228 Treffer

von Karsten
23.09.15, 07:39
Forum: Mietrecht
Thema: Vermieter lässt KFZ vom Stellplatz abschleppen
Antworten: 10
Zugriffe: 963

Re: Vermieter lässt KFZ vom Stellplatz abschleppen

Und was tut das hier zur Sache? Die Parkplätze sind im Mietvertrag nach Nummern vergeben, allerdings gibt es keine Zuweisung an den Parkplätzen. Auch fehlt der Hinweis, dass es sich um Privatparkplätze handelt. Für diese 'Zuweisung' reicht es, wenn sich Mieter und Vermieter irgendwann einmal einig g...
von Karsten
20.09.15, 14:08
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag oder Leihvertrag?
Antworten: 2
Zugriffe: 297

Re: Mietvertrag oder Leihvertrag?

Dass es vom Gesetzgeber erlaubte spezielle Modi gibt, Teile der Miete variabel zu gestalten, ändert nichts an der Tatsache, dass es sich bei allen Gegenleistungen, die der Nutzer fürs 'Nutzendürfen' erbringt, um 'Miete' handelt. Es ändert sich daran auch dann nichts, wenn die Miete so kalkuliert ist...
von Karsten
11.09.15, 05:50
Forum: Mietrecht
Thema: Untermieter nutzt gewalt gegen hauptmieter
Antworten: 4
Zugriffe: 530

Re: Untermieter nutzt gewalt gegen hauptmieter

Ist zwar dunkel, aber auch wurscht. Worüber die gestritten haben, ist für die Kündigung völlig egal. :wink:
von Karsten
05.09.15, 04:12
Forum: Mietrecht
Thema: Unterschlagung der Kaution?
Antworten: 6
Zugriffe: 450

Re: Unterschlagung der Kaution?

... und zwar ein ziviles. Die Idee mit der Strafanzeige ist albern. Da gibt es weit und breit keine Straftat. Wenn sich herausstellt, dass da doch Brandlöcher sind, dann gehört nach dieser Logik der Mieter ins Gefängnis, weil der ja dann offensichtlich seinerseits versucht, Geld zu 'unterschlagen', ...
von Karsten
04.09.15, 04:33
Forum: Mietrecht
Thema: Kaution weg VM nicht zahlungsfähig
Antworten: 7
Zugriffe: 452

Re: Kaution weg VM nicht zahlungsfähig

... und am Ende dieses Jahres verjährt erst der Anspruch auf Erstellung der Abrechnung über die Kosten aus 2010. Vorausgesetzt, das Abrechnungsjahr ist gleich dem Kalenderjahr.
von Karsten
31.08.15, 13:58
Forum: Mietrecht
Thema: Renovierungskostenzuschuss
Antworten: 10
Zugriffe: 530

Re: Renovierungskostenzuschuss

Hier hat ein Mieter keine Renovierung geschuldet - zumindest glauben das beide Vertragsparteien. Der Mieter hat aber trotzdem Hand angelegt und renoviert; nach der Darstellung im Auftrag des Vermieters. Hier geht es also gar nicht um ein Mieter-Vermieter-Ding und schon gar nicht um eine Schadenersat...
von Karsten
25.08.15, 04:02
Forum: Mietrecht
Thema: Ehemalige Lebensgefährtin aus der Wohnung bekommen
Antworten: 10
Zugriffe: 654

Re: Ehemalige Lebensgefährtin aus der Wohnung bekommen

Völlig korrekt. Sinn und Zweck der Räumungsklage ist hier ja gerade der, feststellen zu lassen, dass kein Mietverhältnis (mehr) besteht und daher die Forderung auf Herausgabe berechtigt ist.
von Karsten
24.08.15, 15:46
Forum: Mietrecht
Thema: Betriebskosten
Antworten: 13
Zugriffe: 673

Re: Betriebskosten

Auch ein Blinder muss sich an der Treppenhausbeleuchtung beteiligen. Ob das für ihn 'was bringt', ist dabei unerheblich.
von Karsten
18.08.15, 17:56
Forum: Mietrecht
Thema: Küchenmöbel sind vermietet
Antworten: 4
Zugriffe: 519

Re: Küchenmöbel sind vermietet

Die Auskunft des Berliner Mietervereins ist aber nur zum Teil richtig. Der dort erwähnte § 556b BGB bestimmt nämlich, entgegen deren Behauptung, nicht, dass der Mieter seine Aufrechnung immer einen Monat vorher ankündigen muss, sondern nur dann, wenn es ein Aufrechnungsverbot im Mietvertrag gibt, da...
von Karsten
18.08.15, 17:39
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkosten Strom Anwalt beratungshilfe
Antworten: 13
Zugriffe: 915

Re: Nebenkosten Strom Anwalt beratungshilfe

Naja. Wenn der Verbrauch aber bereits bei 1200 Kubikmetern liegt und dafür noch fast 500 € nach gezahlt werden sollen, dann glaube ich das schon. :D
von Karsten
18.08.15, 04:24
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkosten Strom Anwalt beratungshilfe
Antworten: 13
Zugriffe: 915

Re: Nebenkosten Strom Anwalt beratungshilfe

Vielleicht sollte man beim aufräumen erst mal damit anfangen, dass Strom gar nicht über die Betriebskosten abgerechnet werden kann, weil es sich nun mal nicht um Betriebskosten handelt.
von Karsten
11.08.15, 04:20
Forum: Mietrecht
Thema: Erben verantwortlich für Renovierung?????
Antworten: 7
Zugriffe: 747

Re: Erben verantwortlich für Renovierung?????

Mitte der 80er war Kettenrauchen noch salonfähig und völlig normal.
Demnach reicht es also, wenn der Mieter darauf hinweist, dass das Nikotin, das von den Wänden tropft, schon seit den Achtzigern da hängt? :D
von Karsten
08.08.15, 04:19
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr
Antworten: 52
Zugriffe: 3335

Re: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr

In dem Schreiben des Hausverwalters fehlt aber sogar die Bezugnahme darauf, dass er im Namen des Vermieters kündigt. Es steht noch nichtmal ein i.A. o.ä. vor der Unterschrift. Wenn er eine Vollmacht hat, dann handelt er auch nicht "i.A", sondern eben als Bevollmächtigter an Stelle des Vollmachtgebe...
von Karsten
07.08.15, 11:12
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr
Antworten: 52
Zugriffe: 3335

Re: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr

Dazu müsste aber aus dem Schreiben hervorgehen, dass der Hausverwalter in Vollmacht/im Auftrag/im Namen des Eigentümers die Kündigung ausspricht Ist das so? Wo steht das? Die Kassiererin an der Supermarktkasse tätigt auch Rechtsgeschäfte für ihre Firma qua Vollmacht. Muss sie das jedem Kunden kundt...
von Karsten
07.08.15, 06:31
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr
Antworten: 52
Zugriffe: 3335

Re: Kündigung wegen Eigenbedarf nach nicht mal einem Jahr

Ich weiß nicht wer (und ob) jemand in Deutschland eine Vollmacht vom Vermieter ausgestellt bekommen hat. Eine Vollmacht kann auch mündlich erteilt werden oder sich aus den Umständen von selbst ergeben. Sie muss nicht schriftlich erfolgen. Allerdings kann bei einseitigen Willenserklärungen - wie z.B...