Die Suche ergab 184 Treffer

von MarcoW75
07.06.09, 13:14
Forum: Immobilienrecht
Thema: Prüfung auf Alteigentümerrechte üblich ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1945

Danke für deine Antwort. Das Grundstück liegt tatsächlich in den NBL. Ich persönlich halte so eine Regelung mal wieder nur für den Osten für ausgemachten Blödsinn...immerhin wurden nicht nur dort Menschen enteignet.
von MarcoW75
06.06.09, 18:14
Forum: Immobilienrecht
Thema: Prüfung auf Alteigentümerrechte üblich ?
Antworten: 4
Zugriffe: 1945

Prüfung auf Alteigentümerrechte üblich ?

Hallo! Heute kam mir eine Geschichte aus meiner Verwandtschaft zu Ohren,die ich so nicht ganz glauben mag: Auf dem Grundstück meines Onkels steht neben seinem Wohnhaus seit Jahren der Rohbau eines 2.Wohnhauses. Diesen Rohbau will sein Sohn (also mein Cousin) nun kaufen. Natürlich kann er das nicht m...
von MarcoW75
27.05.09, 17:39
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: Keine Kanalisation,aber Abwassergebühren für Grundstücke ?
Antworten: 3
Zugriffe: 1052

Keine Kanalisation,aber Abwassergebühren für Grundstücke ?

Hallo! Ich wohne in einem kleinen Ort in Südthüringen, hier hat noch jedes Haus seine eigene Klärgrube,welche auch jedes Jahr entleert wird. Eine Kanalisation oder gar eine eigene Kläranlage gibts hier nicht. Als Grundlage für die Abwasserberechnung wurde bislang immer die ausgepumpte Abwassermenge ...
von MarcoW75
19.04.09, 17:22
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Frist für Vollstreckungsbescheid verstrichen: Was nun ?
Antworten: 1
Zugriffe: 810

Frist für Vollstreckungsbescheid verstrichen: Was nun ?

Hallo! Nach Erlass eines Mahnbescheides hat der Gläubiger ja knappe 6 Monate Zeit (frühstens 2 Wochen und spätestens 6 Monate nach Erlass des MB) einen Vollstreckungsbescheid zu beantragen bzw Klage zu erheben. Was ist denn eigentlich,wenn der Gläubiger diese Frist versäumt ? Hat er dann die Chance ...