Die Suche ergab 1991 Treffer

von BäckerHD
19.10.17, 09:33
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rufmord - Was kann man tun?
Antworten: 39
Zugriffe: 9931

Re: Rufmord - Was kann man tun?

Wow, das klingt ganz schön negativ mir gegenüber. Tja, Sie haben auch fast nichts ausgelassen, um die Sache vom ersten Moment an zu verschlimmern. In Ihrer Vorgesetzten- und Vorbildrolle haben Sie sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Hätte ich dann einfach sagen sollen „Ach da kommt eine vollkomm...
von BäckerHD
18.10.17, 14:51
Forum: Immobilienrecht
Thema: Kfz.-Abstellplatz auch für Anhänger?
Antworten: 4
Zugriffe: 838

Re: Kfz.-Abstellplatz auch für Anhänger?

derrick hat geschrieben:In dem betr. Fall erschwert ein solcher vehement das Einparken der Autos daneben
Der Anhänger ist also größer als der Stellplatz?
von BäckerHD
18.10.17, 13:59
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kann der Versicherer Teilkasko ohne Anlass kündigen?
Antworten: 3
Zugriffe: 590

Re: Kann der Versicherer Teilkasko ohne Anlass kündigen?

E.Brown hat geschrieben: Siggi kann seine Versicherung nun in eine einfache HF oder eine VK Versicherung wandeln.
HF-Versicherung? Reguliert die Schäden durch Hochfrequenz? :?: Rausgeschmissenes Geld bei einem Anhänger, würde ich sagen, da Eintrittswahrscheinlichkeit gleich null.
von BäckerHD
18.10.17, 07:04
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Unverschlüsselte Bank-E-Mails vs. BDSG und Bankgeheimnis
Antworten: 10
Zugriffe: 1467

Re: Unverschlüsselte Bank-E-Mails vs. BDSG und Bankgeheimnis

Komisch. Ich habe mehrere aktive Konten und bekomme nie solche E-Mails. Was mache ich falsch? :devil:
von BäckerHD
18.10.17, 07:01
Forum: Mietrecht
Thema: Schutz bei Fahrraddiebstahl
Antworten: 7
Zugriffe: 1360

Re: Schutz bei Fahrraddiebstahl

Wenn ein Mieter illegal eine Kamera anbringt und die Beweismittel zur Polizei bringt, dürfen diese die dann verwenden? Das ist eine ziemlich dumme Idee, weil die Aufnahmen später als unrechtmäßig angefertigt eingestuft werden können und dann bereits zusätzlich eine Weitergabe an Dritte (dazu zählt ...
von BäckerHD
17.10.17, 07:05
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rufmord - Was kann man tun?
Antworten: 39
Zugriffe: 9931

Re: Rufmord - Was kann man tun?

Teresa hat geschrieben:Hm, aber sie hat ja durch ihren Beschwerdebrief meinen Ruf in der Firma zerstört...
Das ändert nichts an der Feststellung, dass die deutsche Rechtsordnung den Begriff "Rufmord" nicht kennt und ein entsprechender Straftatbestand nicht existiert.
von BäckerHD
17.10.17, 07:01
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Verpackungsverordnung und ihre Ausnahme
Antworten: 24
Zugriffe: 2037

Re: Verpackungsverordnung und ihre Ausnahme

wusel70 hat geschrieben:In der Verordnung über die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen (Verpackungsverordnung - VerpackV) unter §6 Abschnitt 1 bis 8) steht viel, zu viel um es als Leihe zu kapieren :-)
Was ist denn ein "Leihe"? Jemand, der sich Verpackungsmüll ausleiht? :?
von BäckerHD
16.10.17, 15:01
Forum: Baurecht
Thema: Kleintierzucht Hühner mit Lärm und Geruchsbelästigung
Antworten: 23
Zugriffe: 4098

Re: Kleintierzucht Hühner mit Lärm und Geruchsbelästigung

Nun seien Sie mal nicht so streng, immerhin hat zweige1 sich fast vier Monate lang überlegt, wie man sich der Problematik nähern könnte. :engel:
von BäckerHD
16.10.17, 12:29
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Sorgerecht
Antworten: 14
Zugriffe: 1618

Re: Sorgerecht

Frank33 hat geschrieben:wenn sich die Frau von den Mann ohne einen triftigen Grund trennen will und das Paar gemeinsame Kinder hat
...könnte es dann passieren, dass Frau und Kinder Handschellen angelegt bekommen? :D

(Sorry, aber zu mehr taugt dieser Thread sowieso nicht.)
von BäckerHD
16.10.17, 12:27
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Berufsschule und anschließende Pflichtarbeitsszeit
Antworten: 27
Zugriffe: 2268

Re: Berufsschule und anschließende Pflichtarbeitsszeit

Zu meiner Berufsschulzeit Mitte der 90er hat die Firma gar nicht erst erfahren,wenn wir mal weniger als 5 Unterrichtsstunden hatten :-D Offiziell gab es zwar auch diese fragwürdige 5h-Regel, doch wurde der Heimweg als Schulzeit gezählt. Damit wären die,die weiter weg wohnten, deutlich bevorzugt geg...
von BäckerHD
16.10.17, 12:15
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Radmuttern gelöst = Versuchter Totschlag?
Antworten: 17
Zugriffe: 2200

Re: Radmuttern gelöst = Versuchter Totschlag?

SusanneBerlin hat geschrieben:Oder ein Kind ist schwer krank und muss sofort zum Arzt gebracht, pardon gefahren werden? (Um mal die Argumentation des TE vorzugreifen :P )
Genau, endlich mal ein Kind in der Argumentation... Ist es vielleicht gar ein Mädchen? Das wäre natürlich noch besser.
von BäckerHD
16.10.17, 06:57
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Radmuttern gelöst = Versuchter Totschlag?
Antworten: 17
Zugriffe: 2200

Re: Radmuttern gelöst = Versuchter Totschlag?

Da es ja in letzter Zeit geradezu in Mode kommt, dass an RTW warum auch immer die Radmuttern gelockert werden, weswegen würde Sie denn anklagen, wenn es dadurch zu Verletzten oder gar zu Toten kommt? Da wird Herr Maas bestimmt schon einen Gesetzentwurf in der Schublade haben, der zwischen dem Locke...
von BäckerHD
13.10.17, 12:19
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Telefonische Rechtsberatung ohne Feedback
Antworten: 24
Zugriffe: 1691

Re: Telefonische Rechtsberatung ohne Feedback

Wir hier im Forum wissen bestimmt nicht so gut wie "die Dame im Büro", ob bei dem ersten Gespräch bereits ein Mandantenverhältnis begründet wurde und ob der Anwalt dies zu den Akten genommen hat.