Die Suche ergab 101 Treffer

von Julius Stranz
08.02.16, 16:46
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Zwangsversteigerung Einstellung betreibender Gläubiger
Antworten: 6
Zugriffe: 902

Re: Zwangsversteigerung Einstellung betreibender Gläubiger

Angenommen der Schuldner zahlt im Termin. Muss dann der Rechtspfleger trotzdem einen neuen Termin ansetzen obwohl sich am geringsten Gebot in diesem Fall nichts ändert?
von Julius Stranz
04.02.16, 21:51
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Zwangsversteigerung Einstellung betreibender Gläubiger
Antworten: 6
Zugriffe: 902

Zwangsversteigerung Einstellung betreibender Gläubiger

Guten Abend, folgender fiktiver Fall: In einem Grundbuch stehen gleichrangig an vorderster Stelle ein Recht über 1000€ und eins über 10.000€. Das Recht über 1000€ beantragt Zwangsversteigerung was auch genehmigt wird, das Recht über 10.000€ tritt bei. Angenommen, der Schuldner bezahlt nur die 1000€ ...
von Julius Stranz
27.01.16, 03:53
Forum: Immobilienrecht
Thema: Ansprüche aus Abtretungserklärung Bausparkasse
Antworten: 1
Zugriffe: 320

Ansprüche aus Abtretungserklärung Bausparkasse

Hallo, angenommen, ein Hauseigentümer benutzt seine Rückübertragungsrechte aus einer abbezahlten Grundschuld um sich daraus eine Eigentümergrundschuld anzulegen. Er erhält von der Bausparkasse eine Abtretungserklärung. Nun kommt ein Gläubiger des Hauseigentümers und pfändet "die Ansprüche aus der Ab...
von Julius Stranz
13.01.16, 19:21
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Pfandrecht Grundschuld Forderungsbefriedigung
Antworten: 2
Zugriffe: 354

Re: Pfandrecht Grundschuld Forderungsbefriedigung

Ok, dann möchte habe ich eine Nachfolgefrage: Angenommen, es kommt zur Zwangsversteigerung, aber der Ersteher begleicht sein Gebot nur teilweise. Auf die Grundschuld geht etwas Geld ein, für den Rest wird eine Sicherungshypothek eingetragen. Setzt sich dann das Pfandrecht an der Hypothek fort oder w...
von Julius Stranz
12.01.16, 22:31
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Pfandrecht Grundschuld Forderungsbefriedigung
Antworten: 2
Zugriffe: 354

Pfandrecht Grundschuld Forderungsbefriedigung

Hallo, angenommen, ich habe eine Eigentümergrundschuld auf die durch Pfändung eines Gläubigers ein Pfandrecht zu dessen Gunsten eingetragen wurde. Soweit ich weiß kann bei einem Pfandrecht der Gläubiger seine Ansprüche aus dem Pfand befriedigen wenn der Schuldner seine Schuld nicht begleicht. Meine ...
von Julius Stranz
03.01.16, 15:40
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Aufrechnung durch Insolvenzschuldner
Antworten: 3
Zugriffe: 739

Re: Aufrechnung durch Insolvenzschuldner

Danke!

Da ich juristischer Laie bin wäre es nett, wenn Sie mir noch sagen können, unter welche Kategorie der im §80 verbotenen Maßnahmen die Aufrechnung fällt. Als Vollstreckungsmaßnahme?
von Julius Stranz
03.01.16, 01:25
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Aufrechnung durch Insolvenzschuldner
Antworten: 3
Zugriffe: 739

Aufrechnung durch Insolvenzschuldner

Darf ein Insolvenzschuldner eine Aufrechnung erklären?
von Julius Stranz
01.01.16, 20:42
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Fehlerhafter Vollstreckungsvermerk Grundbuch
Antworten: 1
Zugriffe: 436

Fehlerhafter Vollstreckungsvermerk Grundbuch

Guten Abend, folgende Situation: Ein Gläubiger lässt eine Grundschuld seines Schuldners mit einer wesentlich größeren Forderung pfänden. Es wird ein entsprechender Vollstreckungsvermerk für den Eintrag im im Grundschuldbrief und im Grundbuch angelegt. Der Gläubiger macht zunächst nichts weiter mit d...
von Julius Stranz
31.12.15, 03:07
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Aktivlegitimation und selbstständige Prozesse
Antworten: 1
Zugriffe: 600

Aktivlegitimation und selbstständige Prozesse

Guten Abend, ist ein Insolvenzschuldner in der Lage eine Klage ohne Zustimmung seines Insolvenztreuhänders gegen einen Gläubiger durchzuführen, der eine Hypothek vor Beginn der Insolvenz gepfändet hatte? Oder fehlt ihm dafür die Aktivlegitimation? Darf er selbstständig Aufrechnungen vornehmen? Wie i...
von Julius Stranz
31.12.15, 02:52
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Insolvenzschuldner strafrechtliches Verhalten
Antworten: 3
Zugriffe: 737

Re: Insolvenzschuldner strafrechtliches Verhalten

Danke schonmal.

Wenn noch jemand was hinzufügen möchte, darf er es gerne tun.
von Julius Stranz
30.12.15, 21:48
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Insolvenzschuldner strafrechtliches Verhalten
Antworten: 3
Zugriffe: 737

Insolvenzschuldner strafrechtliches Verhalten

Hallo,

angenommen ein Insolvenzschuldner versucht wiederholt mit ihm selbst noch zustehenden Titeln Zwangsvollstreckung zu betreiben bzw. irgendwelche Prozesse gegen Gläubiger zu führen ohne Zustimmung seines Insolvenzverwalters/Treuhänders, liegt hierbei strafrechtliches Verhalten vor?