Die Suche ergab 451 Treffer

von Rabenwiese
30.08.17, 08:13
Forum: Immobilienrecht
Thema: Fahrstuhl - Schalt-/Steuerschrank falsch installiert?
Antworten: 28
Zugriffe: 4122

Re: Fahrstuhl - Schalt-/Steuerschrank falsch installiert?

Je nach Beschaffenheit der Anlage müsste dann wieder ein Schlüssel im "Notfallkästchen" hinter einer dünnen Glasscheibe neben dem Schaltschrank hängen.
von Rabenwiese
29.08.17, 13:51
Forum: Immobilienrecht
Thema: Fahrstuhl - Schalt-/Steuerschrank falsch installiert?
Antworten: 28
Zugriffe: 4122

Re: Fahrstuhl - Schalt-/Steuerschrank falsch installiert?

Die Aufzugsanlage muss, damit eine Inbetriebnahme erfolgen kann, vom TÜV abgenommen werden. In Betrieb befindliche Anlagen müssen alle 2 Jahre überprüft werden. Sollte also hier was entgegen der Zulassung verbaut sein, dann hätte das sicherlich in den letzten Jahren auffallen müssen. Jährlich sogar...
von Rabenwiese
24.08.17, 10:09
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter zieht aus – Kinder bleiben als Chaos-WG...
Antworten: 11
Zugriffe: 2435

Re: Mieter zieht aus – Kinder bleiben als Chaos-WG...

Wenn die dort wohnenden bzw. eher der Mieter selbst nur zwei oder drei gute "Ausreden" haben, ist für den Vermieter da nichts zu ändern. Das die Polizei mal vorbei kommt, kann jedem passieren. Mein NAchbar hat auch die seltsamsten Einfälle seit letzte Woche die Polizei bei uns war. ( wir riefen sie ...
von Rabenwiese
23.08.17, 09:47
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Arbeitsnachweisheft (Praktikum) gefälscht
Antworten: 4
Zugriffe: 1834

Re: Arbeitsnachweisheft (Praktikum) gefälscht

Das ganze war strafbar, wäre auch ein Grund zur Kündigung.
von Rabenwiese
22.08.17, 15:09
Forum: Sozialrecht
Thema: Sozialkasse Bauwirtschaft: Abzocke
Antworten: 17
Zugriffe: 3894

Re: Sozialkasse Bauwirtschaft: Abzocke

und die eigene Ausbildung wurde vom Herrgott finanziert? Aber ich merke schon. Hier haben wir ein Prachtexemplar der Wertabschöpfung ohne selbst was für die Gemeinschaft tun zu wollen. Im sozialen Netzwerk hätte es dafür aber den ganz dicken Daumen hoch von mir gegeben. Auf Ausbildung zurück gegrif...
von Rabenwiese
13.08.17, 16:18
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Ladung als Zeuge: Gericht über 500km entfernt
Antworten: 13
Zugriffe: 3225

Re: Ladung als Zeuge: Gericht über 500km entfernt

Der Termin ist verpflichtend. Die Entfernung ist kein Grund nicht zu erscheinen. Die Schule ebenfalls nicht. Die Ladung zu Gericht entschuldigt das Fehlen in der Schule. Mögliche Verbindungen dort hin heraussuchen. Sollte das ganze nicht ohne Übernachtung funktionieren dann noch eine günstige Überna...
von Rabenwiese
11.08.17, 09:40
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Kontopfändung bei Ehepartner
Antworten: 6
Zugriffe: 1536

Re: Kontopfändung bei Ehepartner

M sollte sich ein Pfändungsschutzkonto einrichten lassen und seine Bezüge auf dieses Zahlen lassen.
von Rabenwiese
09.08.17, 16:45
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung eines bestimmten Gegenstandes ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1128

Re: Pfändung eines bestimmten Gegenstandes ?

So sehe ich es zumindest. Die Forderung kann aus dem anderen Zeug bedient werden und durch die Pfändung des Eisenschweines wir mehr Schaden produziert als nötig.
von Rabenwiese
09.08.17, 14:21
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Pfändung eines bestimmten Gegenstandes ?
Antworten: 7
Zugriffe: 1128

Re: Pfändung eines bestimmten Gegenstandes ?

Die Pfändung des Fahrzeuges dürfte unverhältnismäßig sein insbesondere mit Blick darauf das sich die Forderung mit den anderen möglichen Pfandstücken bedienen lassen könnte. § 803 ZPO (1) Die Zwangsvollstreckung in das bewegliche Vermögen erfolgt durch Pfändung. Sie darf nicht weiter ausgedehnt werd...
von Rabenwiese
08.08.17, 17:18
Forum: Mietrecht
Thema: Hausmeister macht Stress!
Antworten: 2
Zugriffe: 587

Re: Hausmeister macht Stress!

Wie weit das Recht des Hausmeisters reicht, beschließt der Hauseigentümer oder Hausverwalter der ihn eingestellt hat. Evlt. wurde dem Hausmeister auch der Raum unter der Treppe als Lagerraum für seinen "Kram" zugesprochen. Wem gehörte denn das Zeug was vorher darin stand. Hat evtl. der alte Hausmeis...
von Rabenwiese
05.08.17, 18:59
Forum: Mietrecht
Thema: Welche Grenzen müssen Vermieter einhalten?
Antworten: 4
Zugriffe: 623

Re: Welche Grenzen müssen Vermieter einhalten?

wöchentliche Kontrollen = Nein

angebliche Notfälle = Nein

wirkliche Notfälle = Ja
von Rabenwiese
05.08.17, 09:47
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Gehört Möbel tragen zur Grundreinigung einer Schulreinigung
Antworten: 33
Zugriffe: 1857

Re: Gehört Möbel tragen zur Grundreinigung einer Schulreinig

Eine Grundreinigung wird wohl kaum das um die Stühle und Tische herum reinigen bedeuten. Das ist dann eher, die wahrscheinlich tägliche, Unterhaltsreinigung. Häufig wird im Rahmen einer Grundreinigung auch die alte Bodenversiegelung ab- und neue auf getragen. Hier stellt sich nun die schon gestellte...
von Rabenwiese
03.08.17, 18:15
Forum: Verbraucherrecht
Thema: 2. HU wegen Zu später Lieferung Ersatzteil
Antworten: 7
Zugriffe: 579

Re: 2. HU wegen Zu später Lieferung Ersatzteil

Nein, @Dieter-Meisenkaiser, sicherlich nicht. Herr A hat ein paar Tage gewartet und dann alle Hebel in Bewegung gesetzt. Wir reden hier von tägl. 3-4 Std. Anrufversuche, von täglichen Mails und erneuten Versuchen das Ersatzteil woanders zu besorgen. Herr A hat sich die ganze Zeit über bemüht. Der T...
von Rabenwiese
03.08.17, 08:55
Forum: Immobilienrecht
Thema: Kaltwasser Abrechnung
Antworten: 17
Zugriffe: 4046

Re: Minol Abrechnung

nicht richtig ist es die Firma hier beim Namen zu nennen.
von Rabenwiese
01.08.17, 14:44
Forum: Mietrecht
Thema: Ab wann Störung der Nachtruhe?
Antworten: 9
Zugriffe: 870

Re: Ab wann Störung der Nachtruhe?

die hier genannten Schallpegel werden nicht als Störung anerkannt werden. ( davon gehe ich aus denn das sind maximal pupsende Grillen )

Der Mieter wird diese Geräusche hinnehmen müssen.

Unter 40db hört man i.d.R. nur wenn man sie hören will.