Die Suche ergab 118 Treffer

von lucid
13.07.16, 20:07
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Dass es einen bestimmten Anteil Vernünftiger unter den Zuwanderern gibt, was ich übrigens nie bestritten habe, ändert nichts an den ökonomischen und gesellschaftlichen Verwerfungen, die die "raum- und kulturfremde Zuwanderung" (Gauland im aktuellen Cicero) mit sich bringt. Sind es denn wirklich die...
von lucid
13.07.16, 19:51
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

der wird sich auch nicht später aus dem Vertrag stehlen können mit dem Argument, dass seine verbale Äusserung ablehnend gewesen sei Sexueller Verkehr stellt im Normalfall keinen Vertragsinhalt dar, und selbst dort, wo er es tut, ist der Vertrag sittenwidrig und damit nichtig. § 145 BGB gilt beim Br...
von lucid
13.07.16, 04:24
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

@lucid Ihre Ausführung hat einen Denkfehler. Für die Konkurrenz im Niedriglohnsektor braucht es keine Flüchtlinge, das übernehmen längst Osteuropäer (Polen und Rumänen) z.B. auf dem Bau, in der Fleischindustrie oder als private Pflegepersonen in der Schattenwirtschaft. Mit Werkverträgen und Scheins...
von lucid
13.07.16, 03:59
Forum: Recht und Politik
Thema: Kardinal von Storch angegriffen
Antworten: 31
Zugriffe: 5438

Re: Kardinal von Storch angegriffen

Das ist einfach objektiv falsch. Nur wenige Religionen in Deutschland sind Körperschaften öffentlichen Rechts und haben die damit verbundenen Privilegien (Dienstherrenfähigkeit, Vollstreckungsschutz, Kirchensteuer, etc.). Ich kann mich da nur wiederholen: Alle Religionsgemeinschaften haben grundsät...
von lucid
13.07.16, 03:45
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Ja natürlich und das ist auch gut so. Aber die Theorie, dass ein Verbal geäußertes "Nein" bei Frauen nicht zählt, weil sie ja doch irgendwie "ja" meinen ist einfach Menschenverachtend. [..] Wenn eine Frau oder ein Mann "Nein" sagt (hatte ich im übrigen ganz oben auch erstmal so geschlechtsneutral f...
von lucid
13.07.16, 03:22
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Gleiches Recht für Alle ... geht also in "beide" Richtungen so. Das ist nur theoretisch so. In der Praxis bekommen Frauen eh fast immer für gleiche Taten geringere Strafen als Männer und gehen oft ganz straffrei aus. Männern wird durchweg mehr Verantwortlichkeit und Selbstdisziplin zugemutet, Fraue...
von lucid
13.07.16, 02:36
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Wie es ist also weiterhin ungestraft möglich, einer Frau mal spontan an Po und Busen zu grabschen. Erst wenn die dann sagt lass das oder sich wehrt wird es strafbar? Das hatte ich anders (ggf. falsch) verstanden... Genau so habe ich das Gesetz verstanden. Zumindest kann ich aus § 177 - Sexueller Üb...
von lucid
11.07.16, 11:09
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Allerdings würde ich das nicht als Unfähigkeit charakterisieren. Frauen wollen von Natur aus "schwer zu haben" sein bzw. so wirken, auch um mehr umworben zu werden.Stichwort: "last minute resistance", "anti slut defense", etc. Das sind durchaus legitime Ziele, zumal es keinen Grund für die Frau gib...
von lucid
10.07.16, 22:10
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Wie viele Arbeitsplätze hat die Einführung des Mindestlohns denn vernichtet? Man könnte sich auch fragen wieviele Arbeitsplätze wurden in diesem super wirtschaftlichen Umfeld weniger zusätzlich geschaffen, weil wir den Mindestlohn eingeführt haben... Das ist ja das Dilemma, das wird nicht gemessen....
von lucid
10.07.16, 21:18
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Ein Mindestlohn erhöhen genau dann die Arbeitslosigkeit wenn er über der Grenzproduktivität des betreffenden Arbeitnehmers liegt Diese Theorie ist nicht nur umstritten sondern auch sehr produktionslastig und kann daher kaum auf Dienstleistungen angewendet werden. Das zeigt sich z.B. im Gesundheitsw...
von lucid
10.07.16, 17:23
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Mindestlohn erhöhen wäre eine Maßnahme und ich bestreite dass die zu mehr Arbeitslosigkeit führte. Auf jeden Fall führte das dazu, dass mehr Menschen auch von ihrer Arbeit leben können. Ein Mindestlohn erhöhen genau dann die Arbeitslosigkeit wenn er über der Grenzproduktivität des betreffenden Arbe...
von lucid
10.07.16, 16:50
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Es ist allgemein bekannt, dass die Antwort einer Frau auf die Frage, ob sie Sex haben will höchstens zufällig mit ihrem tatsächlichen Willen zusammenfällt. :roll: Nee, ist klar. "Sie" schafft keine Verbindung zwischen ihren Äußerungen und ihrem Willen. Wenn überhaupt passiert das "zufällig". So ein...
von lucid
10.07.16, 16:36
Forum: Recht und Politik
Thema: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 177)
Antworten: 41
Zugriffe: 4073

Re: Nein-heisst-Doch? Zur Interpretation des Machwerks (§ 17

Das Gesetz stellt nicht auf irgendwelche verbalen Äußerungen ab, sondern auf den "erkennbaren Willen". Dieser ergibt sich aus der Gesamtheit der Äußerungen, ein einzelnes "Nein" allein überschreibt nicht alles andere. Und für die Strafbarkeit ist stets der subjektive Tatbestand Voraussetzung. Wenn ...
von lucid
10.07.16, 15:08
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Die rechtliche Seite ist mir bekannt, aber finden wir das richtig? Wenn wir in Sachen Sexualstrafrecht oder generell Strafrecht umdenken wollen, darf es dann sein, dass Deutsche besser gestellt sind? Vermutlich ja, aber das einfach mit geltendem Recht zu begründen, ist mehr als schwach. Darf es sei...
von lucid
10.07.16, 14:55
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht
Antworten: 140
Zugriffe: 7354

Re: Das Deutsche Volk wird ausgetauscht

Dass es einen bestimmten Anteil Vernünftiger unter den Zuwanderern gibt, was ich übrigens nie bestritten habe, ändert nichts an den ökonomischen und gesellschaftlichen Verwerfungen, die die "raum- und kulturfremde Zuwanderung" (Gauland im aktuellen Cicero) mit sich bringt. Sind es denn wirklich die...