Die Suche ergab 438 Treffer

von Bumblebii
30.05.16, 14:27
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken nicht abgesenkter Parkplatz
Antworten: 30
Zugriffe: 2485

Re: Parken nicht abgesenkter Parkplatz

Ganz vergessen. Die Häuser sind bzw. waren Zweifamilienhäuser. Der Mieter oben hat kein Auto und benötigt keinen Stellplatz.
von Bumblebii
30.05.16, 13:58
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken nicht abgesenkter Parkplatz
Antworten: 30
Zugriffe: 2485

Re: Parken nicht abgesenkter Parkplatz

Wir sind nicht verwandt, das sind "nur" Nennoma und -Opa. Die möchten nicht mit irgendwelchen Tricks Parkfläche erhaschen. Die haben keine Kinder und Besuch nur am Wochendende, wenn die Schule frei hat. Die benötigen keine zusätzliche Stellfläche. Sie hätten sehr gerne ihren Vorgarten behalten und a...
von Bumblebii
29.05.16, 17:09
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken nicht abgesenkter Parkplatz
Antworten: 30
Zugriffe: 2485

Re: Parken nicht abgesenkter Parkplatz

Vielen Dank, ich werde mir die Paragraphen durchlesen. Ja, der Stellplatz ist direkt neben der Einfahrt und gut als solcher erkennbar. Zusammen 5,90mbreit. Auf ihrer Einfahrt können sie nicht parken da die Nachbarn (Einfahrt an Einfahrt ohne Einfriedung) sonst nicht aus ihrem Auto aussteigen können....
von Bumblebii
29.05.16, 08:59
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Parken nicht abgesenkter Parkplatz
Antworten: 30
Zugriffe: 2485

Parken nicht abgesenkter Parkplatz

Hallo, Oma und Opa haben ein Einfamilienhaus. Eine Einfahrt führt zur Garage, ein kleiner Garten vor dem Haus. Im Bauplan ist diese Einfahrt und ein Stellplatz eingetragen und genehmigt. Es wurde jedoch nie der Bürgersteig abgesenkt. Weder in der Einfahrt, noch am Stellplatz. Da Oma keinen Führersch...
von Bumblebii
27.05.16, 14:28
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Einstweilige Verfügung
Antworten: 5
Zugriffe: 665

Re: Einstweilige Verfügung

Hallo und vielen Dank schonmal. Das hört sich alles schwierig an :( Im Grundbuch steht nur Leitungs- und Wegerecht für Herrn ....... und Frau ......... über das Flurstück Nr.......... (sonst nichts) In der Flurkarte ist der Weg grau straffiert, 2,70m breit (der Weg ist 3m breit, staffiert sind nur 2...
von Bumblebii
27.05.16, 10:36
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Einstweilige Verfügung
Antworten: 5
Zugriffe: 665

Einstweilige Verfügung

Hallo zusammen, Ich würde gerne die Rechtslage einer EV erfahren. Dürfen Privatpersonen diese Beantragen? Wenn ja, wie geht man da vor? Es soll das Halten und Parken auf einem Grundstück verboten werden. A ist Hinterlieger und hat ein eingetragenes Leitungs- und Wegerecht über die Einfahrt von B. A ...
von Bumblebii
27.05.16, 09:00
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Fristsetzung zur Abholung eines Fahrrads...?
Antworten: 8
Zugriffe: 885

Re: Fristsetzung zur Abholung eines Fahrrads...?

Hallo, so einen hatte ich auch mal. Er hatte wegen seines Umzugs zwei Fahrräder und ein Mofa bei uns untergestellt. Vereinbart waren 1-2 Wochen. Nach einem Monat habe ich mehrfach angerufen und um Abholung gebeten. Nichts geschah. Irgendwann habe ich ihm per Einschreiben eine Frist zu Abholung geset...
von Bumblebii
25.05.16, 11:53
Forum: Baurecht
Thema: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung
Antworten: 9
Zugriffe: 1280

Re: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung

Ja, NRW. Ich kenne das Gesetz NRW, ich weiß, dass der Baum mind. 3m Grenzabstand haben muss und das er nicht unter Artenschutz steht. Mir ging es nur um die Zeit, bevor ich da was versäume. Ich möchte gar nicht klagen, leider hilft Reden und Schreiben nichts. Die reagieren nicht. Andere Nachbarn hab...
von Bumblebii
24.05.16, 13:52
Forum: Mietrecht
Thema: 2 Familienhaus Streit
Antworten: 15
Zugriffe: 1099

Re: 2 Familienhaus Streit

Eins der Probleme lässt sich doch ganz einfach außergerichtlich lösen. Eine/n erfahrene/n Hundetrainer/in buchen und ein Anti-Bell-Training machen.
von Bumblebii
20.05.16, 08:57
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung der Mieter wegen Hausverkauf Einfamilienhaus
Antworten: 21
Zugriffe: 948

Re: Kündigung der Mieter wegen Hausverkauf Einfamilienhaus

Ja, identische Situation. Nur das der Vermieter nach Verkauf auszieht und die Mieter in der Einliegerwohnung, der Vermieter in der Hauptwohnung wohnt.
von Bumblebii
20.05.16, 08:34
Forum: Mietrecht
Thema: Kündigung der Mieter wegen Hausverkauf Einfamilienhaus
Antworten: 21
Zugriffe: 948

Re: Kündigung der Mieter wegen Hausverkauf Einfamilienhaus

@Baden-57, würden Sie bitte einen Link oder die Quelle zu der Entscheidung des BGH einstellen? Das würde Freunden, die in der gleichen Situation sind, sicher sehr helfen. Auch die wohnen erst ein Jahr in ihrer Mietwohnung. Der Vermieter findet keinen Käufer, solange die Wohnung vermietet ist. Darauf...
von Bumblebii
19.05.16, 12:42
Forum: Baurecht
Thema: Eigennutzung eines Grundstücks+Geh-/Fahrtrecht für Nachbarn
Antworten: 11
Zugriffe: 1972

Re: Eigennutzung eines Grundstücks+Geh-/Fahrtrecht für Nachb

In NRW muss die Durchfahrtsbreite 2,70m sein, wenn es im Grundbuch nicht anders eingetragen ist. Der Untergrund ist beliebig, er muss nur fest sein und keine Gefahr darstellen. Wir haben auch den Asphalt gegen offenporiges Pflaster getauscht, da der Asphalt durch die geschlosse Fläche zu teuer in de...
von Bumblebii
19.05.16, 09:50
Forum: Baurecht
Thema: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung
Antworten: 9
Zugriffe: 1280

Re: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung

Nein, der hat sich letztes Jahr erst selbst gesetzt. Der "Mutterbaum" ist vor zwei Jahren gefällt worden. Noch immer keimen ab und an die Samen. Bisher nur bei uns auf dem Grundstück. Ich ziehe die Pflänzchen samt Wurzel direkt raus. Als ich die Pflanze letztes Jahr gesehen habe war sie ca. 10cm gro...
von Bumblebii
17.05.16, 18:15
Forum: Baurecht
Thema: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung
Antworten: 9
Zugriffe: 1280

Re: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung

Wir brauchten keine Genehmigung und Ausgleichspflanzung bim Fällen des großen Ahorns. Lediglich an die Brut- und Setzzeit mussten wir uns halten.

Umpflanzen geht nicht, wenn die sich an den Pflanzabstand halten, ist der Baum zu nah an deren Haus.

LG
von Bumblebii
17.05.16, 11:27
Forum: Baurecht
Thema: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung
Antworten: 9
Zugriffe: 1280

Re: Nachbarschaftsrecht Grenzbepflanzung

....ich auch. Ich gehe bestimmt nicht auf fremde Grundstücke und die machen den Baum nicht weg. Der ist doch soooo schön.

Vielen Dank. 6 Jahre wird er bestimmt nicht. Der beschädigt den Zaun garantiert früher.

LG