Die Suche ergab 53 Treffer

von Bimbel67
11.12.09, 16:44
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien keine Antwort nach Einspruch
Antworten: 6
Zugriffe: 712

Bußgeldbescheid aus Italien keine Antwort nach Einspruch

Hallo, ein Mann bekommt aus Pisa einen Bußgeldbescheid, weil er in einer verkehrsberuhigten Zone gefahren ist. Die Zustellung erfolgt nach über 400 Tagen, sodass das Ganze (auch nach italienischem Recht) verjährt ist. Er legt also Einspruch an den Präfekten von Pisa ein (das Ganze auf italienisch, w...
von Bimbel67
21.10.09, 22:13
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

UTG Präfektur von Pisa
Piazza Mazzini n.7
PI-56100 PISA (Italia)
von Bimbel67
09.10.09, 13:46
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

Für Dummerchen: was glaubst warum ich das in deutsch hier reinstelle- na kommst Du drauf? Zum zweiten Punkt: dann lass es einfach- auf solche Kommentare kann jeder verzichten... Signore e Signori, Giovedi, 08 Ottobre 2009 ho ricevuto una lettera raccomandata con ricevuta di loro autorità, che la mia...
von Bimbel67
09.10.09, 08:04
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

danke Congstar, Fahre eigentlich jedes Jahr nach Italien. Ich denke, wenn Sie mich dort anhalten, dann werden die mich nicht gleich einknasten. In diesem Fall bleibt mir dann auch nichts anderes übrig als bezahlen. Die Höhe des Bußgeldes ist im Übrigen auf 115 € festgesetzt. Was wieklich auffällt is...
von Bimbel67
08.10.09, 19:09
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

Wer hier alles mitverfolgt hat, sieht selbst wann und von wem die Ironie ins Spiel kam ("Haben Mitarbeiter der Stadt Pisa das Fahrzeug dahin gewuchtet ") Aber lasst uns bei der Sache bleiben: Was sagt Ihr dazu (siehe unten).? Interessant ist ja auch die Fragewie die Strafe letztendlich vollstreckt w...
von Bimbel67
08.10.09, 18:00
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

das war auch klar. Hier trifft wieder die gaußsche Normalverteilung. Es gibt überall ein paar Besserwisser und Moralapostel- somit hätten wir das auch. Ich war als Hotelgast Anlieger und habe somit NICHT falsch geparkt. Aber nochmal: es ist verjährt!!! Es ist vom italienischen Gesetzgeber für Auslän...
von Bimbel67
08.10.09, 16:26
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

Hallo, habe weiter recherchiert: Es handelt sich um eine ganz üble Abzocke der Stadt Pisa, die in den vergangenen Monaten die unsicherheit der Touristen ausnutzt und verstärkt diese methode anwendet. Glücklicherweise haben´s die aber nicht so mit dem Kalenderlesen, denn: Die Zustellung eines formell...
von Bimbel67
08.10.09, 15:14
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

ok das mag sein- schlecht zu recherieren ob es da feste zeiten gab. Jedenfalls wäre für mich interessant, ob Italien überhaupt in Deutschland solche Gelder eintreiben kann. Noch gibt es doch keinen EU-Rahmenvertrag. Das hier ist vor allem interesant: Bußgeldverfahren nach dem italienischen Straßenve...
von Bimbel67
08.10.09, 14:59
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

tolle Antwort echt! Man stelle sich vor in einem Gesundheitsforum wird nach Tipps zur Genesung einer Krankheit gefragt und die Antwort wäre: "Am besten sterben" Offensichtlich hat da einer die Frage nicht verstanden, Moro. Wenn ich Gast eines Hotels in einer verkehrsberuhigten Zone bin habe ich ja e...
von Bimbel67
08.10.09, 14:32
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Bußgeldbescheid aus Italien
Antworten: 21
Zugriffe: 11329

Bußgeldbescheid aus Italien

Hallo, x bekommt via Regierungpräsidium per Einschreiben einen Bußgeldbescheid aus Italien (Pisa). Hierbei soll er ohne Erlaubnis in einer verkehrsberuhigten Zone gefahren sein. Das Datum dieses Vergehens liegt über ein Jahr zurück. X recherchiert, dass er an diesem Tag tatsächlich in Pisa war. Hier...
von Bimbel67
26.08.09, 19:50
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Kein Bußgeldbescheid nach Zusendung der Anhörung
Antworten: 1
Zugriffe: 297

Kein Bußgeldbescheid nach Zusendung der Anhörung

Hallo, eine Frau wird außerorts am 27.04.09 geblitzt. Auf der "Anhörung im Bußgeldverfahren" (Datum 27.05.09) wird eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 32 km/h angegeben. Die Fahrerin (gleichzeitig Halterin) sagt nicht zur Sache aus, d.h. sie schickt den Bogen nicht zurück. (Muss sie doch nicht, ...
von Bimbel67
16.04.09, 19:29
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gewährleistung verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 1862

Ich möchte den Threadstarter nicht zu nahe treten, aber warum wird erst nach 5 Monaten ein Gewährleistungsfall beansprucht? Wurde der Fensterheber erst nach 5 Monaten das erstemal betätigt? Der Käufer ist Alleinfahrer und hat das Fenster (Beifahrerseite) in der Tat noch nie vorher geöffnet. Es verh...
von Bimbel67
16.04.09, 13:31
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gewährleistung verweigert
Antworten: 21
Zugriffe: 1862

Gewährleistung verweigert

Hallo, ein Mann kauft bei einem Händler ein gebrauchtes Fahrzeug (50000 km). Als nach fünf Montaen der elektrische Fensterheber defekt ist, zeigt er dies dem Händler an und bittet um Beseitigung des Mangels auf Gewährleistung. Der Händler repariert das Auto - der Fenterhebermotor wird ausgetauscht. ...
von Bimbel67
02.04.09, 07:51
Forum: Mietrecht
Thema: Mieterhöhung zur Ansparung anfallender Schönheitsreparaturen
Antworten: 31
Zugriffe: 3271

Die Unterschreiber bekommen auch eine Mieterhöhung. Und das entgegen dem schriftlichen Versprechen, dass bei jedem der die Vereinabarung unterschreibt keine erhöhung des Nutzungsentgeltes erfolgt. Dieses schriftliche Versprechen wurde schon mal gebrochen. Da haben also (ketzerisch ausgedrückt) die K...
von Bimbel67
01.04.09, 14:28
Forum: Mietrecht
Thema: Mieterhöhung zur Ansparung anfallender Schönheitsreparaturen
Antworten: 31
Zugriffe: 3271

bislang ist die Miete unter der ortüblichen Vergelichsmiete. Erst jetzt soll auf das niveau der ortsüblichen Vergleichsmiete angepasst werden. Das o.g. Urteil VII ZR 181/ 07 bsagt ja, dass der Vermieter nicht berechtigt ist, im Falle der Unwirksamkeit einer Klausel zur Vornahme der Schönheitsreparat...