Die Suche ergab 912 Treffer

von Gaia
23.10.20, 15:13
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag Kündigung Rücknahme
Antworten: 74
Zugriffe: 1230

Re: Mietvertrag Kündigung Rücknahme

sondern? Möglicherweise an der fehlenden Bereitschaft oder Fähigkeit einiger, die juristischen Tatsachen zur Kenntnis zu nehmen. Eine Kündigung ist eine einseitige, empfangsbedürftige Willenserklärung. Die liegt im hier diskutierten Fall unbestreitbar vor. Die Wirksamkeit der Kündigung ist genauso ...
von Gaia
22.10.20, 14:55
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Was heißt es, dass MwSt abgesetzt werden kann?
Antworten: 2
Zugriffe: 140

Re: Was heißt es, dass MwSt abgesetzt werden kann?

Opa hat geschrieben:
22.10.20, 11:25
Ein Unternehmer mit seinem Unternehmen kann die in Rg. gestellte USt. als Vorsteuer geltend machen.
Nur der Vollständigkeit halber: dann muß er in seinen Rechnungen auch die MwSt. ausweisen. Und für Kleinunternehmer gibt es Sonderregelungen (§ 19 UStG).
von Gaia
22.10.20, 14:44
Forum: Mietrecht
Thema: Besuch Abmahnung
Antworten: 19
Zugriffe: 564

Re: Besuch Abmahnung

Celestro hat geschrieben:
21.10.20, 15:18
Aha ... ich fahre also demnächst in den Bundestag und wenn ich dort bin, sage ich jeder Person der ich begegne, das ich dort wohne. Da ist ja dann auch alles klar ... :roll:
Wow. Das Niveau erreicht ja mal wieder ungeahnte Höhen.
von Gaia
22.10.20, 14:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Führungskraft in einer anderen Tochtergesellschaft als sein Team
Antworten: 24
Zugriffe: 506

Re: Führungskraft in einer anderen Tochtergesellschaft als sein Team

Es gibt für alles immer eine Rechtlage, ob es das Gesetz ist oder der Arbeitsvertrag. Nein. Ich frage einfach einen Rechtsanwalt, der sicherlich mit stichfest und eindeutigen Argumenten um sich schlägt. Gute Idee. Wird der sicher. Wichtig: in solchen Fällen sollte man nur Anwälten mit einem Stunden...
von Gaia
21.10.20, 15:14
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Verpflegungspauschale für AD-mitarbeiter beim "Besuch" des HQs?
Antworten: 12
Zugriffe: 198

Re: Verpflegungspauschale für AD-mitarbeiter beim "Besuch" des HQs?

Immerhin spart sich der Arbeitgeber durch das Home Office das Zuverfügungstellen eines Arbeitsplatzes (und wenn es sich um einen Außendienst-MA handelt, der überwiegend im süddeutschen Raum tätig ist, u. U. auch eine Menge Reisekosten). Wenn es sich um eine reine Home-Office-Tätigkeit handelt, soll...
von Gaia
21.10.20, 14:59
Forum: Recht und Politik
Thema: Wie kann ich mir das vorstellen...
Antworten: 37
Zugriffe: 734

Re: Wie kann ich mir das vorstellen...

Davon abgesehen haben Personen a la Spahn bereits zugegeben, das man den Lockdown nicht angeordnet hätte, wenn man die späteren Erkenntnisse früher gehabt hätte. Wir hatten in D nie einen Lockdown. Wir haben und hatten Einschränkungen, also allerhöchstens einen 'Lockdown'. Mit den Infos von heute, ...
von Gaia
21.10.20, 14:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Probezeitkündigung letzter Tag: Form und Fristen?
Antworten: 15
Zugriffe: 395

Re: Probezeitkündigung letzter Tag: Form und Fristen?

A) wenn temporär (ein Tag) kein Briefkasten hängt, da der kaputt ist, ausgetauscht werden soll, der alte einfach gegen einen neuen ausgetauscht werden soll, weil man einfach einen anderen haben möchte Es ist schon erstaunlich, was es so für Zufälle gibt, nicht wahr? Und wenn der Mensch mit dem Brie...
von Gaia
21.10.20, 14:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Führungskraft in einer anderen Tochtergesellschaft als sein Team
Antworten: 24
Zugriffe: 506

Re: Führungskraft in einer anderen Tochtergesellschaft als sein Team

Aber mit dann ist das so, ist es nicht getan. Doch. Ist übrigens für einen nachgeordneten AN eine sehr nevrenschonende Einstellung. Es muss eine Grundlage dafür geben. Die gibt es: die entsprechende Aussage des entsprechend befugten Vorgesetzten, daß das so ist. Auch, wenn wir in Deutschland sind: ...
von Gaia
20.10.20, 15:00
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Verpflegungspauschale für AD-mitarbeiter beim "Besuch" des HQs?
Antworten: 12
Zugriffe: 198

Re: Verpflegungspauschale für AD-mitarbeiter beim "Besuch" des HQs?

Mal abgesehen davon, daß ich schon den Gedanken reichlich dreist finde, für den Aufenthalt am Firmensitz des eigenen AG von diesem eine Pauschale für Verpflegungsmehraufwand zu fordern und ich als AG diesen AN nicht länger als unbedingt nötig behalten und er bis dahin bei Gehaltsverbesserungen eher ...
von Gaia
20.10.20, 14:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung Frist nicht eingehalten
Antworten: 3
Zugriffe: 172

Re: Kündigung Frist nicht eingehalten

Kann ich als Arbeitnehmer einfach der Kündigung per Einschreiben Widersprechen und ist diese somit zum 31.11.2020 gültig Der Kündigung widersprechen nützt nichts. Wenn es um die Kündigung als solche geht, muß man klagen. Geht es nur um den Termin, ist ein Widerspruch widersinnig, da hilfsweise zum ...
von Gaia
20.10.20, 14:33
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Probezeitkündigung letzter Tag: Form und Fristen?
Antworten: 15
Zugriffe: 395

Re: Probezeitkündigung letzter Tag: Form und Fristen?

wenn man jemanden am letzten Tag der Probezeit kündigen möchte und diese Kündigung persönlich aushändigen möchte, der entsprechende AN just an diesem Tage aber kurzfristig krank ist, bis wann hat man Zeit, die Kündigung zuzustellen oder zustellen zu lassen? Wenn die Übergabe persönlich erfolgt: Bis...
von Gaia
20.10.20, 14:18
Forum: Recht und Politik
Thema: Wie kann ich mir das vorstellen...
Antworten: 37
Zugriffe: 734

Re: Wie kann ich mir das vorstellen...

Jetzt entsteht aber ein kurzfristiger Entscheidungsbedarf auf der Basis weitgehender Wissenlosigkeit. Der kurzfristige Entscheidungsbedarf entsteht durch die Pandemie. Die Entscheidung über die Maßnahmen wird auf Basis des aktuellen Kenntnisstandes getroffen. Dann kommt ein Gericht und sagt, wir wi...
von Gaia
19.10.20, 17:03
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwaltskosten
Antworten: 18
Zugriffe: 365

Re: Anwaltskosten

Bezahlt wird das, wofür der Anwalt beauftragt wurde. Ich habe bisher nichts gelesen, was darauf hindeutete, der Anwalt wolle für irgendetwas anderes bezahlt werden. Denn eine Beratung oder auch eine Beauftragung zur Einschätzung setzt nicht gleich eine Mandatsübernahme voraus und eine Fristverlänge...
von Gaia
19.10.20, 15:21
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwaltskosten
Antworten: 18
Zugriffe: 365

Re: Anwaltskosten

weil ein Brief mit einer Zeile und das Lesen von 8 Seiten keine 1100 Kosten kann. Warum nicht? Davon abgesehen: zu Anfang waren noch etwa 10 Seiten zu lesen und es wurde eine Einschätzung der Sachlage erwartet (von der Fristverlängerung mal abgesehen). Es besteht auch die Pflicht des RA über anfall...
von Gaia
19.10.20, 12:44
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwaltskosten
Antworten: 18
Zugriffe: 365

Re: Anwaltskosten

Eine Mandatserteilung (Vollmacht) wurde nicht erteilt. Aha. Was dann? Ich lese hier Gleichzeitig hat der Mandant um eine Einschätzung der Sachlage mit eventueller Mandatsübernahme nachgefragt. Die Einschätzung erfolgte und er Mandant hat eine Weiterführung abgelehnt. zweimal 'Mandant'. Die Beauftra...