Die Suche ergab 1182 Treffer

von pcwilli
14.11.10, 15:36
Forum: Mietrecht
Thema: Mietvertrag, handschriftliche Abmachung in wieweit gültig?
Antworten: 11
Zugriffe: 3855

Re: Mietvertrag, handschriftliche Abmachung in wieweit gülti

Ob jetzt die Renovierungsklausel ungültig ist kann von hier ohne diese gesehen zu haben keiner sagen. Auch sollte man nicht automatisch nur weil es ein alter Mietvertrag ist davon ausgehen. Anderseits wurde mit dem Unterschreiben des handschriftlichen Zusatzes eine Individualvereinbarung getroffen d...
von pcwilli
31.10.10, 19:00
Forum: Mietrecht
Thema: Wer bezahlt Kleinreparatur?
Antworten: 14
Zugriffe: 4540

Re: Wer bezahlt Kleinreparatur?

War dieser Zustand schon bei Einzug ? Wenn ja ist es so übernommen worden und man kann sagen das es zum Vertragsmäßigen Zustand gehört. Somit hat der Mieter keinen Anspruch auf eine Schadensbehebung durch den Vermieter. Ist dieser Umstand aber im laufe der Mietzeit aufgetreten und der Mieter hat kei...
von pcwilli
31.10.10, 18:48
Forum: Mietrecht
Thema: Zustand der Stromleitungen
Antworten: 8
Zugriffe: 454

Re: Zustand der Stromleitungen

Der Mieter hat einen Anspruch auf eine Elektroleitung die dem heutigen Standpunkt der Sicherheit und Beanspruchung entspricht. Das heißt ganz einfach, das die Leitungen den heutigen Elektrogeräten stand halten müssen und nicht durchbrennen dürfen. Also, Leitungen aus den 40 ziger oder 50 ziger Jahre...
von pcwilli
09.10.10, 15:29
Forum: Mietrecht
Thema: Bruder in der Wohnung wohnen lassen
Antworten: 7
Zugriffe: 2476

Re: Bruder in der Wohnung wohnen lassen

Wenn Sie doch schon die Miete zahlen wollen, da Bruder und Schwester klamm auf der Tasche sind, warum sagen sie den beiden nicht: Hier nehmt die Wohnung als Mieter ich bezahle sie euch und Sie können als Familienangehöriger da auch Übernachten ohne dem Vermieter zu sagen das es auf die Nebenkosten k...
von pcwilli
27.09.10, 15:00
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?
Antworten: 15
Zugriffe: 1100

Re: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?

Sorry, die Hauswand habe ich übersehen. Bin mit meinem Wagen daran entlang geglitten und habe schon mal versucht das Schild zu entfernen. :mrgreen: :lachen: :lachen:
von pcwilli
26.09.10, 22:39
Forum: Mietrecht
Thema: Vermieter verbietet Hundehaltung, Mitmieter haben Hunde
Antworten: 5
Zugriffe: 607

Re: Vermieter verbietet Hundehaltung, Mitmieter haben Hunde

JA. Der Vermieter kann bestimmen ob er Haustiere, wie Hunde und Katzen erlaubt oder nicht. Es ist egal, ob der eine oder andere Nachbar einen oder mehrere Hunde, Katzen oder sonstige Tiere hat, es kommt immer auf den Mietvertrag an und diesen handelt der Vermieter mit dem Mieter aus. Wie es bei Ihne...
von pcwilli
26.09.10, 22:24
Forum: Mietrecht
Thema: Nebenkostenabrechnung ohne erwähnte Hausmeisterkosten
Antworten: 12
Zugriffe: 554

Re: Nebenkostenabrechnung ohne erwähnte Hausmeisterkosten

Guten Abend, ich wohne in einem Mietshaus, in dem auch ein Hausmeisterservice aktiv ist. Für diesen zahle ich natürlich auch. So soll es sein. Dieser Posten wird nun aber nicht in der Nebenkostenabrechnung erwähnt. Warum zahlen Sie dann ? ? ? Ist dies rechtens? Nein Oder gehört auch der Hausmeister...
von pcwilli
26.09.10, 21:49
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?
Antworten: 15
Zugriffe: 1100

Re: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?

Hinzu kommt noch Sachbeschädigung ÄÄÄÄHHH, habe ich da was überlesen??? Der Carport wurde so wie ich es gelesen habe vom Vermieter bezahlt und von den Mietern aufgestellt. Somit liegt in keiner Weise eine Sachbeschädigung vor, da durch, die Stellung des Materials für den Bau des Carports, die Geneh...
von pcwilli
25.09.10, 19:53
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter verursacht Schaden
Antworten: 6
Zugriffe: 945

Re: Mieter verursacht Schaden

Meiner Ansicht nach hat der Mieter der Versicherung den Fall übertragen und somit muss der Vermieter halt sich mit der Versicherung auseinander setzen.

Anders ist es wenn jetzt der Vermieter mir einen Kostenvoranschlag zustellt, dann muss ich diesen halt der Versicherung zustellen.
von pcwilli
25.09.10, 18:44
Forum: Mietrecht
Thema: Mietkaution
Antworten: 2
Zugriffe: 148

Re: Mietkaution

a) Wenn eine Kaution vereinbart wurde hat der Mieter diese zu zahlen. b) Ja. c/d) Der Vermieter könnte dies einklagen, was aber hinsichtlich der kurzen Zeit bis zum Auszug wenig Sinn hätte da der Gerichtstermin wohl erst im nächsten Jahr stattfinden würde und der Vermieter wenn keine Forderungen sei...
von pcwilli
25.09.10, 13:58
Forum: Mietrecht
Thema: Mietrückforderung durch Soda
Antworten: 14
Zugriffe: 690

Re: Mietrückforderung durch Soda

Ich kann meine Wohnung doch nicht zum 31.10.10. kündigen und dann einfach behaupten ich bin schon im März oder April ausgezogen. Es ist meiner Ansicht nach voll und ganz uninteressant wann ich ausziehe. Der Mietvertrag gib her wie lang die Kündigungsfrist ist und bis wann ich Miete zahlen muss. Ich ...
von pcwilli
25.09.10, 13:45
Forum: Mietrecht
Thema: Schaden am Balkonbelag durch Kaninchen und Feuchtigkeit
Antworten: 2
Zugriffe: 237

Re: Schaden am Balkonbelag durch Kaninchen und Feuchtigkeit

Ich denke mal so das der Mieter erst einmal für den Schaden dem er dem Vermieter zugefügt hat aufkommen muss. Dabei spielt es keine Rolle ob die vom Vermieter aufgetragene Farbe tauglich war oder nicht. Da aber erwähnt wurde das durch Regenwasser und Gießwasser auch noch Schäden entstanden sind kann...
von pcwilli
25.09.10, 13:33
Forum: Mietrecht
Thema: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?
Antworten: 15
Zugriffe: 1100

Re: Mieter nimmt sich zuviel heraus, was tun?

A und B zahlen für den vorhandenen Stellplatz Miete. Also hat A sowie auch B nur für diese Fläche ein Nutzungsrecht. Wenn A der Meinung ist das er sein Fahrzeug auf beide Plätze setzen kann würde ich Ihn fragen ob er in der Umkehr auch Anspruch auf die Mietwohnung von B hat, obwohl er dafür keine Mi...
von pcwilli
24.09.10, 16:12
Forum: Mietrecht
Thema: Dachschaden, was tun?
Antworten: 4
Zugriffe: 522

Re: Dachschaden, was tun?

Gehen Sie doch mal bei einem Anwalt vorbei.
Eine Mietminderung wäre möglich und wenn Ihre eigene Wohnung betroffen ist vielleicht auch mehr.
Der Anwalt wird Sie beraten.

P.s. Auch hier halten wir uns an bestimmte Regeln so das es auch hier heißt: Vermieterin und nicht Miettussi. :evil:
von pcwilli
24.09.10, 15:21
Forum: Mietrecht
Thema: Vermieter beseitigt Mängel nicht!
Antworten: 2
Zugriffe: 237

Re: Vermieter beseitigt Mängel nicht!

Wenn das Geld was für die Telefongespräche in ein Blatt Papier und einer Briefmarke investiert worden wäre und dem Vermieter auf dem Blatt Papier der Schaden mit einer Fristsetzung angezeigt worden wäre, wäre dieser schon längst behoben. Wenn nicht durch den Vermieter, dann aber durch einen von Ihne...