Die Suche ergab 1095 Treffer

von Metzing
05.08.10, 21:14
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Kosten "nutzloses" Gutachten
Antworten: 14
Zugriffe: 945

Re: Kosten "nutzloses" Gutachten

Die Fachsäufer wären im Rahmen einer abendlichen Grappa-Runde zu so tiefsinnigen Fragen wohl auch nicht mehr in der Lage gewesen (autsch, morgen treffe ich mich wieder mit nem Architekten - ist Euch schon mal aufgefallen, daß es vor allem die A-Berufe sind, die zuviel trinken? Ärzte, Anwälte, Apothe...
von Metzing
05.08.10, 11:31
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Notarvertrag prüfen lassen, Gebühr
Antworten: 14
Zugriffe: 5517

Re: Notarvertrag prüfen lassen, Gebühr

Steht da nicht irgendwo Nr. 2300 VV RVG, Nr. 7002 VV RVG?

Beste Grüße

Metzing
von Metzing
05.08.10, 00:56
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Abtretung einer verjähren Forderung im Prozess
Antworten: 6
Zugriffe: 1147

Re: Abtretung einer verjähren Forderung im Prozess

Könnte die KV ihre verjährte Forderung an den (zur Zeit nicht berechtigten) K abtreten mit der Folge, dass K nun als Berechtigter rückwirkend die verjährte Forderung doch rechtzeitig geltedn gemacht hat. Klar ginge das. Allerdings würde die Verjährungseinrede die Forderung trotzdem zu Fall bringen:...
von Metzing
05.08.10, 00:49
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: zwangsvollstreckung und vermögensabgabe
Antworten: 7
Zugriffe: 585

Re: zwangsvollstreckung und vermögensabgabe

Nee, nee, da läuft offenbar was ganz anderes ab: A erwirbt Vollstreckungsbescheid gegen B. Vollstreckungsbescheid wird später auf einen Einspruch hin durch Urteil im streitigen Verfahren aufgehoben. A ist aber noch im Besitz des Vollstreckungsbescheides, und so einem Ding sieht man ja nicht an, daß ...
von Metzing
05.08.10, 00:34
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Verstöße gegen Foren-Regeln...
Antworten: 2432
Zugriffe: 65246

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Danke, rockbender, habe da mal rumgepfuscht.

Beste Grüße

Metzing
von Metzing
05.08.10, 00:33
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Rechnung/Inkasso
Antworten: 15
Zugriffe: 472

Re: Rechnung/Inkasso

@khmcologne & danyb: Es wundert mich doch immer wieder sehr, mit welcher Selbstverständlichkeit hier Stammnutzer, die es eigentlich besser wissen sollten, gegen die Forenregeln verstoßen und konkrete Rechtsberatung im Einzelfall erteilen. Leider mußte ich den Thread daher ziemlich zerschießen. Übrig...
von Metzing
04.08.10, 17:14
Forum: Jurastudium, Aus- und Weiterbildung
Thema: Zivilrecht Belgien
Antworten: 5
Zugriffe: 1754

Re: Zivilrecht Belgien

Wo ist Chavah immer, wenn man sie braucht? Die weiß das nämlich bestimmt, schließlich lehrt sie selbst... 8)
von Metzing
04.08.10, 17:13
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Klage wegen angeblich defektem Gerät ohne Beweis
Antworten: 22
Zugriffe: 1363

Re: Klage wegen angeblich defektem Gerät ohne Beweis

Leider hat der Anwalt der Eheleute aufgrund des recht niedrigen Streitwertes nicht besonders viel Interesse an dem Fall. Aha, es gibt also auch auf Seiten von Herrn A. Das Gerät wurde dem Richter bereits vorgeführt, ohne dass Herr A anwesend war. Dann nehme ich an, daß bei dem Termin zwar nicht Her...
von Metzing
03.08.10, 10:59
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Richtiges Vorgehen bei unverschuldeter Säumnis
Antworten: 7
Zugriffe: 364

Re: Richtiges Vorgehen bei unverschuldeter Säumnis

:twisted: KoMa, nicht so böse Unterstellungen, wer weiß, welche meiner Richter hier mitlesen... 8)
von Metzing
02.08.10, 23:22
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: ....wird jetzt ...
Antworten: 10
Zugriffe: 225

Re: ....wird jetzt ...

Wieso küßt der die von der Leyen? :wink:
von Metzing
02.08.10, 23:21
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Richtiges Vorgehen bei unverschuldeter Säumnis
Antworten: 7
Zugriffe: 364

Re: Richtiges Vorgehen bei unverschuldeter Säumnis

:oops: Sie machen mich ganz verlegen, Mr. Guardianshipjudge...

Beste Grüße

Metzing
von Metzing
02.08.10, 12:16
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Rechnungsstellung ausnahmsweise ohne MwSt. erlaubt?
Antworten: 2
Zugriffe: 173

Re: Rechnungsstellung ausnahmsweise ohne MwSt. erlaubt?

Nein, das darf Unternehmen A nicht. Es hat auch bei dem Kunden B die Umsatzsteuer zu erheben und abzuführen. Unternehmen A könnte dem Kunden B natürlich einen Nachlass in Höhe des Umsatzsteuerbetrages geben, müßte die Umsatzsteuer für das Geschäft aber trotzdem in vollem Umfang abführen. Beste Grüße...
von Metzing
01.08.10, 16:32
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Wehrpflicht
Antworten: 11
Zugriffe: 217

Re: Wehrpflicht

Karsten hat geschrieben:Bis dahin ist auch kein einziger Berliner zu einer Bundestagswahl gegangen.
Es sei denn, er hatte einen Zweitwohnsitz in Westdeutschland... *Klugscheißermodusaus*
von Metzing
01.08.10, 16:29
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Mobbing-Klage durch Gericht nicht angenommen ?
Antworten: 5
Zugriffe: 535

Re: Mobbing-Klage durch Gericht nicht angenommen ?

Der Grund, warum dem Bonner Richter am Landgericht solche Klagen nicht auf den Tisch kommen, dürfte in der Zuständigkeit des Arbeitsgerichts für solche Klagen liegen, soweit ein Arbeitnehmer betroffen ist. Organe von Gesellschaften als Mobbing-Opfer dürften keine statistisch relevante Größe in Mobbi...