Die Suche ergab 1597 Treffer

von Holzschuher
17.06.16, 09:36
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Termin am LG festgesetzt, aber noch ohne Anwalt
Antworten: 7
Zugriffe: 3665

Re: Termin am LG festgesetzt, aber noch ohne Anwalt

Hallo, gefährlich ist, und dass dieser Einspruch gegen ein Versäumnisurteil in der Regrl verworfen und nicht anerkannt wird, weil und wenn die Niederlegung des ersten Anwalt einige Zeit her war und der Mandant genug Zeit hatte, einen neuen zu suchen. Hatte er etwa drei oder vier Wochen dafür ausreic...
von Holzschuher
17.06.16, 09:29
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Auszug während des Scheidung-Trenn.jahres aus Whng erzwingen
Antworten: 5
Zugriffe: 875

Re: Auszug während des Scheidung-Trenn.jahres aus Whng erzwi

Hallo, Dauert eine Scheidung auch so lange, wenn die Eheleute acht Jahre getrennt sind,... Die Dauer der Trennung hat auf die Verfahrensdauer keine unmittelbare Auswirkung. Meist ist dann aber vieles/alles schon geklärt, die Scheidung wird dann oft einvernehmlich sein, etc.. Verfahrensverzögerungen ...
von Holzschuher
17.06.16, 09:20
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhaltszahlungen für Eltern, Aufteilung unter Geschwister
Antworten: 9
Zugriffe: 1568

Re: Unterhaltszahlungen für Eltern, Aufteilung unter Geschwi

Hallo, b.m. ist recht zu geben. Elternunterhalt ist eine schwierige Materie und muss man inzwischen genau hingucken, welche Konstellation vorliegt. Hier findet sich eine Auflistung wichtiger Urteile des BGH (keine Gewähr für Vollständigkeit, allein in 2015 gab es m.E. noch einige mehr) zum Elternunt...
von Holzschuher
17.06.16, 08:56
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Studium und Umzug ins Ausland im Trennungsjahr
Antworten: 1
Zugriffe: 575

Re: Studium und Umzug ins Ausland im Trennungsjahr

Hallo, ja, das Jugendamt kann auch in solchen Fällen beraten. Bei uns sind die Ämter jedoch ziemlich überlastet. Mancherorts gibt es auch andere Beratungsstellen, die dazu ggf. "beraten" bzw. etwas Aufklärung bringen können. Anm.: Die 450,00 €, v.a. wenn da noch anteiliges Kindergeld abgezogen werde...
von Holzschuher
16.06.16, 13:09
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Versäumnis - oder Anerkenntnisurteil ?
Antworten: 4
Zugriffe: 567

Re: Versäumnis - oder Anerkenntnisurteil ?

Hallo, Seitens des Schuldners wäre es wohl die beste Lösung, die Klage anzuerkennen und mit dem Gläubiger eine Zahlungsvereinbarung zu treffen? Das kann man von hier aus nicht sagen. Wie schon geschrieben, geht eine Pfändung ohne Titel nicht. Also gehe ich davon aus, dass im nunmehrigen Klageverfahr...
von Holzschuher
16.06.16, 13:03
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Wechsel des Anwaltes
Antworten: 6
Zugriffe: 761

Re: Wechsel des Anwaltes

Hallo,

wenn eine Einigung erfolgte, dann wird es wohl mit PKH für ein gerichtliches Verfahren nichts werden.
von Holzschuher
13.05.16, 12:13
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Elternunterhalt & Abfindung nach Kündigung
Antworten: 13
Zugriffe: 1944

Re: Elternunterhalt & Abfindung nach Kündigung

Hallo, ich denke Ausgangspunkt der Überlegungen wird die Behandlung von Abfindungen im sonstigen Unterhaltsrecht und die hierzu ergangene Rspr. auch vom BGH dazu sein, vgl. z.B. hier . Möglich ist hiernach z.B. auch, die Abfindung erstmal dadurch (fiktiv) abzuschmelzen, indem man hieraus entgangenes...
von Holzschuher
11.05.16, 15:39
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung
Antworten: 7
Zugriffe: 443

Re: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung

noch plausibel machen kann bzw.
vortragen darf, dass Gründe für Entbehrlichkeit vorlagen
... dringt er damit durch, dass Abmahnung entbehrlich, dann greift § 93 ZPO nicht.
von Holzschuher
11.05.16, 15:26
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung
Antworten: 7
Zugriffe: 443

Re: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung

...darf er. Ob er mit seinem Vortrag durchdringt weiß man ja nicht, er ggf. auch nicht, deswegen hat er auch zusätzlich zur Sicherheit (die er jetzt aber nicht hat) versucht, abzumahnen.
von Holzschuher
11.05.16, 15:20
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Verstöße gegen Foren-Regeln...
Antworten: 3487
Zugriffe: 110629

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=16&t=268735

.... ggf. vorzeitige Schließung in Deeskalationsabsicht? :engel:
von Holzschuher
11.05.16, 15:12
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung
Antworten: 7
Zugriffe: 443

Re: Einstweilige Verfügung - Entbehrlichkeit der Abmahnung

Hallo,

eine Abmahnung ist nicht Voraussetzung aber ratsam, gerade im Hinblick auf § 93 ZPO, es sei denn die Abmahnung war aus anderweitigen Umständen entbehrlich, aus denen zu entnehmen war, dass der Schuldner sich auch durch eine Abmahnung nicht zu einem Unterlassen bewegen lassen werde.
von Holzschuher
11.05.16, 14:59
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: GmbH i. L. - wer kann / muss Forderungen dieser GmbH gelte
Antworten: 1
Zugriffe: 433

Re: GmbH i. L. - wer kann / muss Forderungen dieser GmbH gel

Hallo,

der Liquidator als Vertreter der GmbH i.L. macht die Forderungen geltend und Klägerin ist die GmbH i.L., vertreten durch den Liquidator.
von Holzschuher
11.05.16, 14:46
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Geteiltes Sorgerecht: Auslandsreise
Antworten: 16
Zugriffe: 1195

Re: Geteiltes Sorgerecht: Auslandsreise

Kleine Hexe hat geschrieben:Die Frage ist ja: was will Hetzmichnicht?
...imho: Antworten auf seine Fragen!?
von Holzschuher
11.05.16, 13:45
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: (Noch)Frau mit eingtragenem Wohnrecht
Antworten: 9
Zugriffe: 968

Re: (Noch)Frau mit eingtragenem Wohnrecht

... in Form eines Mitbenutzungsrechtes. Das stellt doch nur klar, dass es kein Alleinnutzungsrecht ist, sondern sie die Mitbenutzung eines anderen "dulden" muss. Und war es Wille des jetzigen Noch-Ehemannes, der Partnerin das Haus bei einer Trennung lebenslang zur Alleinbenutzung zu überlassen, obwo...
von Holzschuher
11.05.16, 13:13
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nach Scheidung ins Ausland
Antworten: 12
Zugriffe: 763

Re: Nach Scheidung ins Ausland

...hier noch eine Entscheidung, die den Umzug nicht billigte.