Die Suche ergab 25 Treffer

von manet_monet
02.03.14, 09:42
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Deutsches Testament - italienische Schenkung. Wer weiß Rat?
Antworten: 5
Zugriffe: 379

Deutsches Testament - italienische Schenkung. Wer weiß Rat?

Hallo, vielleicht könnt Ihr mir in einer Erbfrage helfen. A ist italienischer Herkunft und italienischer Staatsbürger, fast 80 Jahre alt, lebt seit 50 Jahren in Deutschland, besitzt nach dem Tod seiner Frau (deutsche Staatsbürgerin) 2012 nun alleinig eine Eigentumswohnung in Deutschland (Berliner Te...
von manet_monet
29.01.13, 12:14
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbrecht bei eingetragener Lebenspartnerschaft
Antworten: 2
Zugriffe: 176

Erbrecht bei eingetragener Lebenspartnerschaft

Hallo! Eine Frage zum Erbrecht bei eingetragener Lebenspartnerschaft. Habe etwas gestöbert da mW die gesetzliche Erbfolge zieht, aber bin dann doch noch am Zweifeln bzgl der Erb- und Pflichtteile. Ausgangslage: A und B nehmen die Eintragung einer Lebenspartnerschaft vor. Es gilt die Zugewinngemeinsc...
von manet_monet
16.01.13, 13:27
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Berliner Testament --> Verweigerung der Unterschrift zum Pfl
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Re: Berliner Testament --> Verweigerung der Unterschrift zum

Danke erstmal für die Antworten. Kind B dachte, dass ohne die Unterschrift zum Pflichteilsverzicht auch kein Erbschein ausgezahlt werden kann. Leider wohl nicht der Fall. Rückantwort 1: Die Beerdigung hat Kind B nach Rücksprache mit Herrn A geplant und auch die Kostenübersicht unterschrieben nachdem...
von manet_monet
16.01.13, 11:53
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Berliner Testament --> Verweigerung der Unterschrift zum Pfl
Antworten: 8
Zugriffe: 372

Berliner Testament --> Verweigerung der Unterschrift zum Pfl

Hallo, eine Frage im Bereich Erbrecht und Berliner Testament. Herr A und Frau A haben ohne Wissen des Kindes B ein Berliner Testament verfaßt. Nun ist Frau A gestorben. Herr A hat dem Kind B über das Testament in kenntnis gesetzt. Das Kind war zur Unterschrift und dem Pflichteilsverzicht bereit. Her...
von manet_monet
09.11.10, 09:10
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: Erbschein zur Kontoauflösung?
Antworten: 2
Zugriffe: 1072

Erbschein zur Kontoauflösung?

Hallo, von einer vor 10 Jahren verstorbenen Großmutter wurde die Tage nochmal ein Sparbuch gefunden. Die Enkeltochter hat hier Vollmacht bis über den Tod hinaus. Auf dem Sparbuch befinden sich ca 150€. Aussage der Bank, die bereits die Sterbeurkunde damals bekam, dass eine Auflösung nur nach Vorlage...
von manet_monet
09.11.10, 09:10
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Erbschein nötig zur Kontoauflösung?
Antworten: 1
Zugriffe: 387

Erbschein nötig zur Kontoauflösung?

Hallo, von einer vor 10 Jahren verstorbenen Großmutter wurde die Tage nochmal ein Sparbuch gefunden. Die Enkeltochter hat hier Vollmacht bis über den Tod hinaus. Auf dem Sparbuch befinden sich ca 150€. Aussage der Bank, die bereits die Sterbeurkunde damals bekam, dass eine Auflösung nur nach Vorlage...
von manet_monet
04.01.10, 13:21
Forum: Baurecht
Thema: Schadensersatzanspruch wegen abgesagter Fertighausplanung?
Antworten: 0
Zugriffe: 286

Schadensersatzanspruch wegen abgesagter Fertighausplanung?

Hallo, ich hätte da eine Frage: Man möchte sich ein Fertighaus bauen und spricht einen Anbieter an. Hier erklärt man was man sich so vorstellt und kommt überein, einen zweiten Termin zu machen, wo die genaue Planung etc zu Stande kommen soll. Dieser Termin wird von dem Interessenten 2 Tage vorher ab...
von manet_monet
14.07.09, 22:30
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vorgehen wenn Mutter die Familie verläßt
Antworten: 7
Zugriffe: 1963

Erstmal herzlichen Dank für die Antwort!

Sie schreiben hier, dass keine Haftung für Schulden nach der Trennung gilt.
Dies bedeutet aber, es muß erst eine Scheidung rechtsgültig sein oder wie ist die Definition von Trennung zu verstehen?

Dankeschön
von manet_monet
14.07.09, 21:45
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vorgehen wenn Mutter die Familie verläßt
Antworten: 7
Zugriffe: 1963

Vorgehen wenn Mutter die Familie verläßt

Hallo, ich hätte eine Frage zum Vorgehen wenn die Mutter aus einer bestehenden Ehe mit 3 Kindern (alle minderjährig) wegen eines anderen die Familie verläßt. Die Kinder befinden sich beim Vater, da kein Interesse seitens der Mutter besteht. Des Weiteren besteht auf Grund der Ehe eine gesamtschuldner...