Die Suche ergab 5631 Treffer

von karli
25.03.09, 11:17
Forum: Mietrecht
Thema: Konflikte mit dem Vermieter
Antworten: 82
Zugriffe: 8557

Ne Webcam wär auch nicht schlecht.
So wie in dem Haus von dem Fernsehsender wo die da wohnen und im Fernsehn zu sehn sind! :wink:
Und jeden Abend kommt der Vermieter und trinkt, in der Küche der Studi-Wg, gemütlich sein Bierchen und isst sein Schwartenmagenbrot! :P
von karli
24.03.09, 16:34
Forum: Mietrecht
Thema: Konflikte mit dem Vermieter
Antworten: 82
Zugriffe: 8557

Vielleicht hast du ja Glück und die Sparsamkeit des Vermieters beim Ankreuzen erspart dir die Zahlung der Nebenkosten. Ich nehme auch mal hypothetisch an, die 48 m² beziehen sich auf deren Berechnung. War da nicht Warmmiete vereinbart? Da das Haus nicht in der Innenstadt liegt und das Zimmer etwa 2...
von karli
24.03.09, 12:45
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Computerspiele doch schuld an Amok?
Antworten: 89
Zugriffe: 2392

Zu dem Thema ist auch diese Seite einen Klick wert!
Wer´s noch ausführlicher mag http://www.f01.fh-koeln.de/wvw/
von karli
24.03.09, 12:15
Forum: Mietrecht
Thema: Konflikte mit dem Vermieter
Antworten: 82
Zugriffe: 8557

Schmetterling89 hat geschrieben: Den Putzplan im Treppenhaus werde ich tolerieren, evtll. auch dass er mir mein Kaninchen verbieten will, aber der Rest kommt bei mir nicht in die Tüte.
Ich halte selbst das Kaninchenverbot für fragwürdig. Quelle
von karli
18.03.09, 13:12
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Radweg am Kreisverkehr - Vorfahrt
Antworten: 21
Zugriffe: 6861

Re: Radweg am Kreisverkehr - Vorfahrt

Benjummin hat geschrieben: "Vorfahrt achten" Schilder
Gibts laut StVO nicht.
von karli
09.02.09, 17:49
Forum: Mietrecht
Thema: Rücktritt vom Mietvertrag
Antworten: 21
Zugriffe: 29644

Frank Oseloff hat geschrieben:Die -berechtigte- Kritik  
So war das nicht gemeint! :oops:
von karli
09.02.09, 09:36
Forum: Mietrecht
Thema: Rücktritt vom Mietvertrag
Antworten: 21
Zugriffe: 29644

Ich finde, die Tatsache, daß der Vermieter Unternehmer sein muß, damit ein Widerrufsrecht wirksam wird, geht ein bisschen unter.

Gerade für die, die nur rauslesen, was ihnen gefällt.
von karli
03.02.09, 07:44
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: um allen Spekulationen...
Antworten: 296
Zugriffe: 6320

Da freu ich mich für Euch !
Alles Gute! :)
von karli
02.02.09, 17:13
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Freistellung für Bildungsurlaub
Antworten: 15
Zugriffe: 2553

Ja, ich denke, daß der Arbeitnehmer dann sein Recht auf diesen Bildungsurlaub beim Arbeitsgericht einklagen müsste. Bevor ich das täte, würde ich erst nochmal 2-3 Anläufe ausprobieren. Oder ich würde meinen Arbeitgeber um einen Terminvorschlag bitten und mir dann den passenden Bildungsurlaub dazu au...
von karli
02.02.09, 15:41
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Freistellung für Bildungsurlaub
Antworten: 15
Zugriffe: 2553

Der Bildungsurlaub muß mindestens 6 Wochen vorher schriftlich beim Arbeitgeber beantragt werden. Siehe Bildungsurlaub Hessen Dort steht, im Kapitel Rechtsfragen, unter Anderem: Der Arbeitgeber muß grundsätzlich die Gewährung des Bildungsurlaubs gegenüber den Beschäftigten erklären. Will er die Freis...
von karli
21.01.09, 12:56
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Auswüchse der Wortsperre
Antworten: 33
Zugriffe: 1350

In diesem Link http://www.verbraucherzentrale-bayern.d ... k246A.html, der zur Verbraucherzentrale - Bayern führen sollte, erkennt die Wortsperre offenbar den Namen eines Auktionshauses! :roll:
von karli
14.01.09, 09:57
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fristlose Kündigung, Vorwurf: Begünstigung, Elternzeitantrag
Antworten: 34
Zugriffe: 3611

Der Ausgangsbeitrag gibt weder Das: Oder fuer erhebliche kriminelle Energie, den Einkauf regelmaessig so fehlzuplanen, dass ausgerechnet fuer den Lieblingsimbiss ausreichende "Ueberschuesse" bereitstehen, die dieser guenstig erwerben kann. Noch Das: Wenn ich ein Koch wäre, würde ich mich natürlich a...
von karli
14.01.09, 08:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Fristlose Kündigung, Vorwurf: Begünstigung, Elternzeitantrag
Antworten: 34
Zugriffe: 3611

Dann bleibt immer noch der Vorwurf, die Lebensmittel zu Lasten des Arbeitgebers billiger an Dritte abgegeben zu haben. Der reicht doch auch, wenn er bewiesen werden kann. Wobei das ja angeblich zu den Aufgaben des beschriebenen Arbeitnehmers gehört. Zu seinem täglichen Warengeschäft gehört es Obst ...
von karli
13.01.09, 19:49
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3933
Zugriffe: 100599

Wie ist das eigentlich? Angenommen 'n Kerl geht mit einer Frau ins Bett und stellt hinterher fest, das war mal ein Mann. Gibt es da eine rechtliche Handhabe oder ist sie nicht verpflichtet, klar zu stellen, dass sie ein Er war? Wenn keine bestimmte Eigenschaft zugesichert wurde eher nicht! 8) :mrgr...
von karli
13.01.09, 19:30
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3933
Zugriffe: 100599

Ist ein Apotheker ein medizinischer Laie oder eine Krankenschwester?
Hää?
Junge, wenn du groß bist kannst Du alles werden, sogar eine kranke Schwester! :lachen: